Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Laufleistung Tourance EXP

Erstellt von Ralf Lasczkowski, 11.11.2007, 09:49 Uhr · 34 Antworten · 12.577 Aufrufe

  1. Ralf Lasczkowski Gast

    Daumen runter Laufleistung Tourance EXP

    #1
    Hallo Leute, vielleicht kann der eine oder andere Unentschlossene ja mit meinem Bericht was anfangen!?
    Ich hatte mir am 30.06.07 den so hoch gelobten EXP aufziehen lassen. Der EXP kann wirklich vieles besser als der Tourance! Er zaubert dem GS Treiber ein immer breiter werdenes Grinsen unter den Helm! Nur nach 12Wochen und 5900Km war Schluß mit grinsen! Der Hinterreifen war fertig! Restprofil bis zur Abfahrgrenze in der Reifenmitte 0,4mm ! Metzeler wirbt ja bekanntlich damit das der EXP die gleiche Laufleistung erreicht wie der Tourance , mit dem fahre ich aber locker 10000Km ! Mein Reifenhändler setzte sich mit Metzeler in Verbindung,der EXP wurde abgezogen und als Reklamation eigeschickt!Ergebnis: Der EXP ist in Ordnung! Der von mir beschriebene Mangel sei vielmehr auf einsatzbedingte Umstände zurückzuführen, also Luftdruck, Beladung des Motorrads,gefahrene Untergründe! Ich hatte in zig Mails an Metzeler gesagt das der Luftdruck immer korrekt,das Motorrad ausschließlich Solo und nur auf Asphalt bewegt wurde ! Interssiert wohl nicht , der Reifen sei in Ordnung gewesen, Basta !Meinem Freund gehts nicht viel besser, Motorrad R1100GS, Bereifung EXP, Laufleistung 6300Km , Abfahrgrenze erreicht !Ich hatte den EXP wie folgt bewegt: ca.1700Km AB (nicht an einem Stück, versteht sich)
    ca.1600Km auf kurvigen Land-und Bergstrassen im nahe
    gelegenen Sauer-und Siegerland
    ca.2600Km auf kurvigen Land-und Paßstrassen in Österreich und
    Slowenien , und das alles Solo, nur 2mal mit ner
    Gepäckrolle hinten drauf!
    Meiner Meinung nach ist der EXP in der Laufflächenmitte zu weich!Hatte auf ner Tour Bilder gemacht von starkem Gummiabrieb in der Reifenmitte! Diese Bilder hatte ich auch an Metzeler geschickt! Ich denke in ein oder zwei Jahren wird der EXP ausgereift sein und dann auch an die Laufleistung des Tourance kommen!
    Ich habe jetzt wieder den Tourance hinten drauf, denn der EXP ist mir auf Grund seiner geringen Lebenserwartung auf Dauer zu kostspielig!
    Gruß, Ralli.

  2. Freiburger Gast

    Standard

    #2
    Interessant.

    Ich hab den EXP gerade vorne drauf (hinten noch den alten) und mein Eindruck ist auch nicht so berauschend. Die Flanken sind nach knapp 3000 km schon erheblich angegriffen, in der Mitte noch alles ok. Wenns so weiter geht, schafft der vorne max 6000km bis die Seiten blank sind und in der Mitte noch reichlich Profil.
    Dazu kommt noch, daß er jetzt mittlerweile ab einer gewissen Schräglage in die Kurve kippt. Blödes Gefühl, das ich beim alten nie hatte. Gleicher Murks wie der BW. Dazu hat der alte immer mind. 10 tkm gehalten.

    Ist der alte denn noch zu bekommen?

  3. Ralf Lasczkowski Gast

    Standard

    #3
    Klar gibts den alten Tourance noch!
    Mein Vorderreifen ist auch der EXP,man sieht ihm die 6000Km an,besonders an den Seiten ist er gut ausgefranst, denke der hält höchstens noch 3000Km dann isser hin!

  4. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard

    #4
    Hallo Ralf,

    keine Ahnung was Du bzw. Ihr mit dem Reifen macht. Ich habe den EXP zwischenzeitlich 8500KM drauf und bin nach wie vor begeistert. Auch jetzt bei den kälteren Außentemperaturen bietet der Reifen mir immer noch ein Top Haftung. Seit ich zurück bin von der Krim kam ich nicht so oft zum Fahren, aber in dem Zustand in dem der Reifen sich immer noch befindet fahre locker weitere 8000KM.
    Hier noch der Bericht den ich nach meiner Rückkehr aus dem Urlaub geschrieben habe und dazu stehe ich immer noch, Zwischenzeitlich mit einer kleinen Einschränkung nassen (ich meine nicht ein bisschen feucht), lehmigen Ackerboden mag der Reifen überhaupt nicht.


    seit 3 1/2 Wochen fahre ich jetzt den Tourance EXP auf meiner R1150GS, gefahren bis jetzt ca. 6500KM.
    Davon ca. 1000km bei strömenden Regen zuletzt in Tschechien. Davor hatte ich den alten Tourance drauf, der subjektive Unterschied der EXP hat Grip ohne Ende egal auf welchem Strassenbelag.
    Abstecher ins Gelände nur bei trockenem Untergrund und auch nur ohne Gepäck.
    Auch mit vollem Gepäck (Koffer, Topcase, Tankrucksack) empfand ich das Fahrverhalten stabiler auf der Autobahn bei Reisetempi über 160km/h.
    Der alte Tourance neigte hier etwas zum pendeln was dem EXP völlig fremd ist.
    Auf meiner Tour über Österreich, Ungarn, Rumänien, Moldawien, Ukraine, Krim, Polen, Tschechien zurück nach Deutschland konnte ich wirklich alle Untergründe erfahren. Wenn ich mir jetzt noch das Profil anschaue fahre ich die gleiche Strecke nochmal.
    Also meine Empfehlung ganz klar der Tourance EXP!
    Gruß

  5. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Blinzeln

    #5
    hallo ralf, hallo freiburger.

    versucht doch mal den conti trail attack.

    ihr werdet bestimmt begeistert sein.

    gruß axel

  6. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Beitrag

    #6
    hallo stobbi,

    die jungs fahren vermutlich auch bekannte strecken. da beschleunigt man wesentlich stärker aus den ecken heraus als wenn man auf nem urlaubstrip ist. und das ist auch das was den gummi so abrubbelt. wenn du im regen färst, dann beschläunigt du und bremst viel sanfter, das schont natürlich zusätzlich.
    gruß axel

  7. Freiburger Gast

    Standard

    #7
    @axel:
    Naja, der Kurvenanteil überwiegt bei mir schon deutlich. Auch bin ich (auf trockener Straße) wie vermutet auch eher flott unterwegs. Und auch in den Alpen kann man auf unbekannten Strecken ziemlich aus den Ecken rauspressen.
    Der Trail Attack ist mir aber zu Straßenlastig. Ich bin auch recht regelmäßig auf Schotter unterwegs und das kann der Tourance auch noch halbwegs passabel. Und schön warmgefahren klebt der auch mehr als genug auf der Straße.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken tourance_ferdich.jpg   passo_di_guardia.jpg  

  8. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    1.683

    Standard Hi Axel,

    #8
    Zitat Zitat von axelbremen Beitrag anzeigen
    hallo stobbi,

    die jungs fahren vermutlich auch bekannte strecken. da beschleunigt man wesentlich stärker aus den ecken heraus als wenn man auf nem urlaubstrip ist. und das ist auch das was den gummi so abrubbelt. wenn du im regen färst, dann beschläunigt du und bremst viel sanfter, das schont natürlich zusätzlich.
    gruß axel
    dann fahr mal mit mir über meine Hausstrecke, die macht mal das gros meiner Km aus, Urlaub ist zwar heftig mit rund 6500km und überwiegend unbekannten Terrain, dafür mit allem bepackt was man im Urlaub so benötigt. Was aber nicht heißt, das ich viel langsamer unterwegs bin.
    Aus diesen Erfahrungen, auch weil ich das ganze Jahr fahre, ist für mich der Tourance und der EXP für mich die erste Wahl als Reifen.
    Klar wenn sich das Wetter verschlechtert, sprich bei Regen, Schnee und Graupelschauern, mach auch ich langsamer, bei aller Liebe zum Motorrad fahren, aber ich habe schließlich auch Familie!

    Gruß

  9. Ralf Lasczkowski Gast

    Standard

    #9
    Hey Stobbi, was ich mit dem Reifen mache? Ich fahre damit, was sonst? Ich nenne es mal so, ich bin recht zügig unterwegs! Der EXP hat sich auf der Heimreise aus dem Moppedurlaub auf der AB aufgelöst! Ich kann Dir gerne mal ein Bild zukommen lassen, wurde nach einer Stunde Autobahnfahrt mit ca.150Km/h gemacht, auf dem man den Gummiabrieb in der Reifenmitte deutlich sieht!

  10. Ralf Lasczkowski Gast

    Standard

    #10
    Hallo Axel, werde gerne mal den Conti ausprobieren, muß aber erst den neuen Tourance hinten an die Erde machen, also im nächsten Jahr! Wie lange hält der Conti?
    Gruß,Ralli.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LAUFLEISTUNG Anakee 2 & Tourance EXP
    Von sommer00 im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 13:41
  2. Laufleistung
    Von Charles50 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.2010, 21:53
  3. Laufleistung des Tourance EXP??
    Von Speeeedy im Forum Reifen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 09:04
  4. Tourance EXP und alter Tourance zulässig
    Von Farmer im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 15:48
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2008, 00:37