Ergebnis 1 bis 7 von 7

Luftdruck Dunlop Roadsmart 2

Erstellt von BikeMalWieder, 06.10.2014, 00:50 Uhr · 6 Antworten · 1.502 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2013
    Beiträge
    47

    Standard Luftdruck Dunlop Roadsmart 2

    #1
    Hallo,

    wie viel Luft habt Ihr vorne und hinten beim Roadsmart 2 drin?

    Ich habe die Reifen jetzt zum ersten mal drauf. Der Reifenhändler hat vorne und hinten 2,5 Bar rein gemacht.
    Das erscheint mir hinten etwas wenig.
    Wie viel habt Ihr drin?


    Gruß
    BikeMalWieder

  2. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.288

    Standard

    #2
    2.2/2.5 bei kaltem Reifen, solo.
    2.5/2.9 bei kaltem Reifen und Soziusbetrieb/Gepäck.

    Steht so z,B.

    HIER

    in Abschnitt 10/S144 nachzulesen.
    Ob das so stimmt (Standarddrucke für originale Bereifung), kann Dir nur Dunflop sagen (die ev. andere Vorgaben machen), o. Dein "Popometer", das Dir ggfs. andere Luftdrucke als besser zu fahren vermeldet. Standardrucke sind ein Kompromiss zw. Fahrbarkeit u. Komfort, also nicht wirklich in allen Fällen das gewünschte Optimum.

    Grüße
    Uli

  3. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.531

    Standard

    #3
    Da hat der Uli Recht !

    Wenn Du eine luftgekühlte hast.

    2,2 vorne und 2,5 hinten sind die Werte, mit denen man anfängt.
    Auf der Straße würde ich auch nicht weniger wollen, nach oben ... siehe Uli.

    Wenn Du eine neue wasergekühlte hast, gibt es nur noch einen Wert, egal ob für 1 oder 2 Personenbetrieb
    2,5 vorne und 2,9 hinten.

    Beim RS2 auf der LC solltest Du damit anfangen. Der hat ne sehr hohe Eigendämpfung und wird bei wesentlich weniger schnell "matschig" im Fahrverhalten. Der RS2 reagiert sowieso recht empfindlich auf den Luftdruck, wenn der aber stimmt, hast Du einen der derzeit besten Reifen für die LC-Modelle. Bei der luftgekühlten würde ich den Bridgestone T30 vorziehen, den es für die LC nicht gibt und nicht geben wird.

    2,5 und 2,5 stimmt aber auf gar keinen Fall, weder bei der luft-, noch bei der wassergekühlten GS.

    Ich würde also erstmal den korrekten Luftdruck einstellen. Wenn Du dann immer noch nicht zufrieden bist, würde ich mit dem Luftdruck spielen, das ist die günstigste Lösung, das Fahrverhalten zu beeinflussen. Vielleicht erst mal nur an einem Reifen, damit Du merkst, wie sich der veränderte Luftdruck des Vorder- ODER des Hinterrads auswirkt. Dann der andere Reifen. Mit "mit dem Luftdruck spielen" meine ich kleine Schritte von 0,2 ausgehend vom für Dein Modell vorgeschlagenen Druck.

  4. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #4
    Wenn Du normal fährst, Luftdruck so wie Uli schon geschrieben hat.

    Wenn Du einen "heißen" Reifen fährst, kannst Du auch 1-2 Zehntel weniger drauf machen.

    Jetzt bei der WE-Tour mit WBSVA und vollem Gerödel habe ich 2,5/3,0 drauf gemacht.

    Ansonsten einfach auch mal ausprobieren, was Dir liegt. Bei Solo und nur Sozia-Betrieb ist mir 2,5/2,9 zu hart.

  5. Registriert seit
    07.07.2009
    Beiträge
    3.024

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    ..... Der RS2 reagiert sowieso recht empfindlich auf den Luftdruck.....
    Sorry, konnte ich noch nicht feststellen. Nicht mal jetzt, wo sich der Reifen der Daseinsberechtigung nähert.

  6. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #6
    Ich habe schon viele Sätze RS II verschlissen. Habe lange die Auffassung vertreten vorne 2.5 hinten 3.0. Heute fahre ich 2.3 vorne und hinten 2.6. Der Reifen läuft damit in allen Bereichen besser, er hat wieder Eigendämpfung und ist nicht mehr so Knüppel hart. Gerade in flotten Kurven ist es spürbar besser geworden.

  7. Registriert seit
    20.10.2009
    Beiträge
    521

    Standard

    #7
    Habe heute den abgefahrenen Vorderreifen mit 4500 KM herunter gemacht !
    Luftdruck hatte ich 2,5 war in den Kurven vom Grip her der beste den ich auf der LC je montiert hatte !!!

    Hinten habe ich 2,8 und ist vom Grip her auch Top !
    Bin mal gespannt was er mehr als der Vorderreifen an KM noch bringt ?


    P.S. Hatte eigendlich gehofft das Sie sich gemeinsam V und H abfahren ist leider nicht so gewesen !


 

Ähnliche Themen

  1. Dunlop Roadsmart rutscht plötzlich
    Von pk3375 im Forum Reifen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 00:02
  2. 12er GS Dunlop Roadsmart vs Conti Road Attack 2
    Von Enduroopa im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2011, 17:22
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 15:18
  4. Dunlop Roadsmart
    Von pil im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 20:52
  5. Dunlop RoadSmart
    Von kmueller_gs12 im Forum Reifen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 22:23