Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 52

Metzeler Karoo3

Erstellt von roadrunner62, 24.11.2012, 15:25 Uhr · 51 Antworten · 11.057 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #11
    mit Golden Tyre möchte ich nichtmal 100 fahren...................

  2. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #12
    ich wollte hier Niemandem zu nahe treten, aber ein Reifen ist ein wichtiges Bauteil
    und wenn ich keine Ausflüge nach "Offroad" unternehmen möchte, ist ein reiner
    Strassenreifen sicherlich die bessere, haftungsfreudiger und auch langlebigere
    Alternative.

    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    mit Golden Tyre möchte ich nichtmal 100 fahren...................
    ich weiß nicht ob du die italienischen Reifen kennst, sie scheinen aber gar nicht so schlecht zu sein.
    In Holland wo mit den GSen noch deutlich mehr als bei uns Feldwege etc. befahren werden, habe ich sie
    beim GS-Treffen erstmalig gesehen und die Leute dort erzählen eher Gutes über die Reifen.
    Es muss nicht immer Michelin, Pirelli etc. draufstehen, Heidenau kannte von 5 Jahren auch (fast) keiner.

  3. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    wenn ich keine Ausflüge nach "Offroad" unternehmen möchte, ist ein reiner
    Strassenreifen sicherlich die bessere, haftungsfreudiger und auch langlebigere
    Alternative.
    Wenn du mal Michelin Pilot Road 3 mit Michelin Anakee 2 oder Conti Road Attack mit Conti Trail Attack vergleichst, sind die "Enduro"reifen deutlich langlebiger als die Strassenversionen und haften genausogut.

  4. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von pässefahrer Beitrag anzeigen
    Wenn du mal Michelin Pilot Road 3 mit Michelin Anakee 2 oder Conti Road Attack mit Conti Trail Attack vergleichst, sind die "Enduro"reifen deutlich langlebiger als die Strassenversionen und haften genausogut.
    da geb ich dir zu 100% Recht was Haftung und Langlebigkeit angeht, allerdings ist das auch ein Straßenreifen,
    nur einer der neueren Generation!
    Vergleich mal Traktion auf einem Feldweg TKC80, K60 und Trail Attack
    Da ich den Trail-Attack selbst auf meiner 12er GS fahre und auch schon damit auf nassen Feldwegen unterwegs war,
    kann ich sagen, dass der Anakee2 auf der Transalp meiner Freundin deutlich traktionsfreudiger war (zugegeben es war ein 120er).

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht ob du die italienischen Reifen kennst, sie scheinen aber gar nicht so schlecht zu sein.
    danke, aber da mein Reifenhändler sowas nicht verkauft und ich niemanden kenne, der die wirklich gefahren hat, verkneif ich mir das. Es gibt genügend gute Reifen deutscher Hersteller.

  6. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #16
    Servus Tiger,

    da sind wir wieder da,nicht gefahren nix wissen,ich bin schon 2x mit den GT`s in den Urlaub gefahren,du kannst mirs glauben deine Reifen Made in Germany(TKC,Karoo z.B.) können da einpacken,On wie Off Road!!
    Ps.ansonsten schätze ich deine Meinungen sehr,aber hier bist du leider etwas danebenleider!!

    Gäby

  7. Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von roadrunner62 Beitrag anzeigen
    Servus Tiger,

    da sind wir wieder da,nicht gefahren nix wissen,ich bin schon 2x mit den GT`s in den Urlaub gefahren,du kannst mirs glauben deine Reifen Made in Germany(TKC,Karoo z.B.) können da einpacken,On wie Off Road!!
    Ps.ansonsten schätze ich deine Meinungen sehr,aber hier bist du leider etwas danebenleider!!

    Gäby
    Da hast du sicher die GT 201 gefahren (ganz unten: GoldenTyre: Enduroreifen für Sport-, Rallye- oder Reiseenduros)
    Hast du dafür eine Reifenfreigabe von GT? auf der Seite von gt und bmw habe ich nichts gefunden.
    Weißt du noch den Preis von den Reifen?
    Ich habe schon eine Anfrage an nen Händler geschickt, aber bis jetzt keine Antwort.
    Wenn der Preis passt werde ich die mal testen. Die sehen zwar nicht so stylisch aus wie der neue Karoo3,
    aber was solls. Für mich spielt die Optik der Reifen schon eine (Neben-)Rolle. Bei der Leistungsdichte
    der Reifen hat man ja die Wahl verschiedener Optiken bei nahezu gleichen Leistungen.Also warum nicht anhand der Optik wählen!


    hier gabs schonmal ne Debatte:
    GoldenTyre GT 201
    Wie der letzte Beitrag schon sagt, bringt es nix subjektive Meinungen zu lesen, um zu einem sicheren Urteil zu kommen.
    Versuch macht bekanntlich kluch!

    Golden Tyre GT 201: TOURENFAHRER ONLINE

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    01.11.2006
    Beiträge
    2.290

    Standard

    #18
    Der Karoo T ist Lebensgefährlich. Ich hatte den auf zwei HP2 original drauf gehabt. War froh als der Reifen abgefahren war, dann gleich auf den Conti TKC80 umgestellt.
    Dieser Reifen finde ich soweit gut, kannst auch mal schneller unterwegs sein, 200km/h gehen da auch.

    Ansonsten finde ich Metzler nicht so gut, habe aktuell gerade den Michelin Pilot Road3 und auf der anderen Maschine den Anakee2 drauf gemacht.

    Michelin ist bei Regen, einfach viel besser als Metzler.
    Ob der aktuelle Metzler Karoo 3 besser ist wie der alte, wird sich zeigen müssen....

    Gruß Andreas

  9. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #19
    Servus FF29,

    nein,nein ich bin den groben gefahren GT200/205,da gibts auch irgendwo ein Thread drüber,da hat Philipp u.ich schon Bilder eingestellt!
    Den GT 201 werd ich auch noch probieren,denn mich reizt es immer wieder solche Gummis zu testen!!
    Wie schaut das bei euch den mit Freigaben aus?die haben nämlich keine,soviel ich weiß!

    Gäby

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von roadrunner62 Beitrag anzeigen
    Servus Tiger,
    da sind wir wieder da,nicht gefahren nix wissen,ich bin schon 2x mit den GT`s in den Urlaub gefahren,du kannst mirs glauben deine Reifen Made in Germany(TKC,Karoo z.B.) können da einpacken,On wie Off Road!!Ps.ansonsten schätze ich deine Meinungen sehr,aber hier bist du leider etwas danebenleider!!
    Gäby
    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von roadrunner62 Beitrag anzeigen
    Servus FF29,
    nein,nein ich bin den groben gefahren GT200/205,da gibts auch irgendwo ein Thread drüber,da hat Philipp u.ich schon Bilder eingestellt!
    Den GT 201 werd ich auch noch probieren,denn mich reizt es immer wieder solche Gummis zu testen!!
    Wie schaut das bei euch den mit Freigaben aus?die haben nämlich keine,soviel ich weiß!
    Gäby
    Servus Gäby
    du meinst also ich sollte zu einem Reifen, zu dem es keinen Importeur in D und keine Freigabe gibt, den die von mir abgefragten Reifenhändler (2 von 3 sagten das wäre Chinaware, egal wer in Italien die importiert) nicht besorgen können, keine Bedenken äußern?
    nebenbei bemerkt kenne ich niemanden (außer dir jetzt) der dieses Produkt schon jemals gefahren ist.
    naja ich dachte ja nur......


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Metzeler EXP (M)
    Von Calli im Forum Reifen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 10:45
  2. METZELER 140/80 - 17 M/C 69M M+S UNICROSS ?
    Von boGSer1100 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 09:46
  3. Metzeler Z6 R 1200 Gs
    Von Carsten_SFA im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 17:09
  4. Metzeler ME 55 für die 100 GS
    Von Peter blau im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 20:56