Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Metzeler Karoo3

Erstellt von roadrunner62, 24.11.2012, 15:25 Uhr · 51 Antworten · 11.052 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard

    #31
    War gerade beim Freundlichen, der hat schon einen Satz Karoo 3 in den Dimensionen für die 12er GS in der Halle liegen. Also sind die Dinger schon lieferbar.

    Gruß
    Kai

  2. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Standard

    #32
    Hallo Kai!!

    Hoffe es geht dir gut ) Ich lieborgel auch mit dem Metzeler Karoo 3 aber leider gibts noch keine erfahrungen aus unsere Reiehn...kennst dueine die Sie drauf hat???

    LG


    Matt

  3. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #33
    Hallo Matt,

    wenn ihn keiner montiert,dann gibts auch keine Erfahrungen,im warsten Sinne des Wortes!!
    Also rauf damit und fahren!!
    Ich teste immer Dinge die sich nicht alle trauen,aber nur so kann man mitreden,ist halt meine Meinung!!

    Gäby

  4. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    382

    Standard

    #34
    Hi Matt,

    Zitat Zitat von devildog Beitrag anzeigen
    Hallo Kai!!

    Hoffe es geht dir gut ) Ich lieborgel auch mit dem Metzeler Karoo 3 aber leider gibts noch keine erfahrungen aus unsere Reiehn...kennst dueine die Sie drauf hat???

    LG


    Matt
    ja, soweit alles ok. Wenn Du noch ein bißchen warten kannst, werde ich Dir Mitte Juni zu dem Reifen was sagen können. Habe mir den Karoo III nämlich bestellt und fahre Ende Mai damit nach Bosnien und Montenegro.
    Von Autobahn über kleine u.kleinste Strassen sowie Schotter und die eine oder andere Offroad-Einlage wird alles dabei sein. Bin selbst gespannt.

    Gruß
    Kai

  5. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #35
    ich war auf dem bikertag und habe mich mit den metzler leuten unterhalten

    Karoo 3 ist wohl nun lieferbar für alle 1200er GS Versionen, der Reifen sei im Geländer immer noch mit dem Karoo2 vergleichbar, dafür auf der Strasse durch das "schräge profil" deutlich angenehmer zu fahren

  6. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Standard

    #36
    Hallo Kai,

    also ich habe entschieden mit dir denn Test zu machen ) Ich habe zzt. ein Triumph XC 800, bekomme nexte Woche Koffer, Unterfahrschutz, und die Karoo3 's

    Ich denke die werden mich nicht entauschen. Ich fahre in Juni zu Tridays nach ÖS und will auch die hintere wege nutzen in ÖS damit kann ich alle beläge ausprobieren. Der ganze tour ist circa 2000km also bis dahin konnen wir beide ein Bericht abgeben was wir davon halten. Sonst kriege ich arger von Gaby

  7. Registriert seit
    06.07.2012
    Beiträge
    75

    Standard

    #37
    Givt es schon was neues zum Karoo3 ???? sonst nehme ich erst den Heidenau K 60 Scout.

  8. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Standard

    #38
    Leider sind die noch nicht bei mir mobntiert wahrscheinlich nexte woche und dann direkt nach Österreich mein Triumph Kollegin sagin in alle lager grip ohne ende aber ein sehr hohe Verschleiss... we will see

    Matt

  9. Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    6

    Standard

    #39
    Hallo.
    Ich hab den Karoo 3 seit gut einem Monat auf der 800gs drauf und bin etwa 5000km gefahren.

    Meine Erfahrung ist durchweg positiv. Momentan sind noch etwa 50% Profil hinten und 70% vorne drauf.

    Etwa 3500km sind Autobahnanteil mit 140/150 kmh und dem grössten Anteil davon im Regen.
    Der Reifen läuft stabil, rutscht nicht und ist viel leiser als der Karoo 2t.

    Landstrassenanteil etwa 1000km in Rumänien. Spritverbrauch etwa bei 4,2 l trotz voller Beladung. In den Karpaten kann man es richtig fliegen lassen.

    Durch die Alpen über den Gothardtpass bei Schneeregen ebenfalls keine Probleme mit Sozia und voller Beladung.

    Nun zum Offroadkönnen. Vorgestern gings nach Frankreich, durch die Wälder mit aufgeweichten Wegen, Feldwege tief ausgespühlt voller Geröll und teilweise querfeldein. Ich bin begeistert was mit dem Reifen noch ging.
    Im Schlamm gräbt er sich mit seinen Schaufeln durch und übern Schotter konnt man es richtig knallen lassen.

    Zu den negativen Seiten.
    Nasse Gullideckel und nassen Fahrbahnmakierungen mag der Karoo3 nicht. Hier rutscht er schnell, aber gut kontrollierbar.

    Da der Reifen der GS richtig offroadoptik verleiht, keinen Mittelsteg hat?, vermutlich 8000-10000km läuft und auf der Strasse und im Gelände richtig top ist, wird der Karoo 3 sicher schnell viele Freunde finden.

    Gruss Sven

  10. Registriert seit
    15.11.2012
    Beiträge
    92

    Standard

    #40
    Danke für deinen Bericht! Ich war kurz verwundert als ich "1 Monat" und "5000km" las. Die Worte "Rumanien" und "Frankreich"
    ließen meine Verwunderung aber verschwinden. Aber schön, dass er so lange hällt. Gerade mit Sozia und so langen Autobahnetappen.
    Hast du Bilder vom "Jetztzustand"? Würde gern mal sehen wie er aussieht (Sägezähne, eckig oder noch rund). Mein K60 war nach fast 7000km nämlich unfahrbar, wegen der Sägezahnbildung.


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Metzeler EXP (M)
    Von Calli im Forum Reifen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 10:45
  2. METZELER 140/80 - 17 M/C 69M M+S UNICROSS ?
    Von boGSer1100 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 09:46
  3. Metzeler Z6 R 1200 Gs
    Von Carsten_SFA im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 17:09
  4. Metzeler ME 55 für die 100 GS
    Von Peter blau im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 20:56