Ergebnis 1 bis 10 von 10

Metzeler Tourance exp

Erstellt von billa, 11.06.2012, 15:54 Uhr · 9 Antworten · 2.289 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.09.2006
    Beiträge
    240

    Ausrufezeichen Metzeler Tourance exp

    #1
    Hallo zusammen,

    habe jetzt meine neue 1200 GS mit der Originalbereifung Tourance EXP.

    Werde mit dem reifen einfach nicht warm.

    Wenn ich auf der Bahn mal Höchstgeschwindigkeit testen will fängt die ganze Fuhre ab 180 an zu schaukeln wie so ein alter Kuhschwanz.

    das kenne ich so von meiner 1100 GS nicht.

    Hat das von euch auch einer oder hat der Reifen einen Schuss?

    Habe mal die Federvorspannung hinten weiter zugedeht. dann wars einwenig besser. Aber gut ist noch weit entfernt.

    Was für einen Luftdruck fahrt ihr denn so mit dem reifen? Hatte den noch nie drauf.

  2. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #2
    ich fahre den Reifentyp jetzt seit fast 3 Jahren und kann die Probleme so eigentlich nicht bestätigen (mittlerweile der 4. Satz). Er ist m.E. etwas empfindlich wenn der Druck nicht passt. Mit 2,5 Bar vorne und 2,9 hinten funzt der Reifen ohne Probleme.

  3. Registriert seit
    22.08.2011
    Beiträge
    79

    Standard

    #3
    ich als Vielfahrerin bin auch sehr zufrieden mit dem Reifen
    lediglich wenn er abbaut ,wird er ein wenig unruhig, aber damit kann ich gut leben

  4. Registriert seit
    08.08.2010
    Beiträge
    1.696

    Standard

    #4
    Hallo Herrmann,

    ging mir mit dem EXP auch so, jetzt ist der CTA drauf und jetzt passt alles

  5. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #5
    Fahre 2,5 und 2,9 alleine und mit Sozia. Für Hochgeschwindigkeit stelle ich meistens Sport ein. Der Exp macht keinerlei Probleme

  6. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    73

    Standard

    #6
    Bei mir wird sich in dieser Saison wohl auch noch ein neuer Hinterreifen ankündigen und so in ich also unter meine Koffer geklettert.
    Ich habe eine GSA von 2011 und bei mir war vom Werk der "normale" Tourance verbaut..

    Nun habe ich mal hier nachgelesen und gegooglelt NPD wenn ich nicht völlig falsch liege, ist der EXP, ein neueres Modell als der Tourance. Also, warum habe ich auf einem neuen Moped, eine Alter Reifen ?

    Nebenher bin ich mit meinem Reifen sehr zufrieden, da ich bisher 11000 km mit ihn abgespuhlt habe ( okay, meist nur onroad). In den Beiträgen , die ich über den EXP gelesen habe, wurde nur von 4500-8000 km berichtet..

    Stellt sich abschließend die letzte Frage: Fähre ichzu langsam ?

    Ich würde mich also erneut für den "Alten" ohne EXP entscheiden

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von StolzerBesitzer Beitrag anzeigen
    Bei mir wird sich in dieser Saison wohl auch noch ein neuer Hinterreifen ankündigen und so in ich also unter meine Koffer geklettert.
    Ich habe eine GSA von 2011 und bei mir war vom Werk der "normale" Tourance verbaut..

    Nun habe ich mal hier nachgelesen und gegooglelt NPD wenn ich nicht völlig falsch liege, ist der EXP, ein neueres Modell als der Tourance. Also, warum habe ich auf einem neuen Moped, eine Alter Reifen ?

    Nebenher bin ich mit meinem Reifen sehr zufrieden, da ich bisher 11000 km mit ihn abgespuhlt habe ( okay, meist nur onroad). In den Beiträgen , die ich über den EXP gelesen habe, wurde nur von 4500-8000 km berichtet..

    Stellt sich abschließend die letzte Frage: Fähre ichzu langsam ?

    Ich würde mich also erneut für den "Alten" ohne EXP entscheiden
    Moin, der normale Tourance wird bei den TÜ nicht ab Werk montiert. Nimm den EXP Du wirst damit bei Nässe besser zurecht kommen, trocken sowieso. Dein Tempo bestimmst Du selber, ob Du zu langsam oder zu schnell bist ist deine Entscheidung. Den Spaßfaktor bestimmst Du auch selber und nicht andere


  8. Registriert seit
    01.10.2011
    Beiträge
    73

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Moin, der normale Tourance wird bei den TÜ nicht ab Werk montiert. Nimm den EXP Du wirst damit bei Nässe besser zurecht kommen, trocken sowieso. Dein Tempo bestimmst Du selber, ob Du zu langsam oder zu schnell bist ist deine Entscheidung. Den Spaßfaktor bestimmst Du auch selber und nicht andere

    Hi RO,
    Verstehe ich dich richtig, das die Reifen, die jetzt drauf sind NICHT werksseitig montiert wurden ?
    Woher kommen die Reifen dann ? Hat die der montiert ?

    Und warum sollte ich eine anderen Reifen nehmen, wenn ich mit dem, den ich habe doch zufrieden bin ?

    Es bleiben 1000 Fagen

  9. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von StolzerBesitzer Beitrag anzeigen
    Hi RO,
    Verstehe ich dich richtig, das die Reifen, die jetzt drauf sind NICHT werksseitig montiert wurden ?
    Woher kommen die Reifen dann ? Hat die der montiert ?

    Und warum sollte ich eine anderen Reifen nehmen, wenn ich mit dem, den ich habe doch zufrieden bin ?

    Es bleiben 1000 Fagen
    Der Standart Tourance ist keine werksmäßige Serienbereifung, er hat für die MÜ/TÜ ab Bj. 2008 vom Werk auch keine Freigabe nur eine von Metzeler. Wer den montiert hat weiß ich nicht, aber das Werk bestimmt nicht.

    Die Freigabe von Metzeler muß mitgeführt werden, kannst Du dir auf der Metzeler HP downloaden

    Wenn Du mit dem Reifen zufrieden bist fahr ihn einfach weiter

  10. Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    3.387

    Standard 21000 km Tourance EXP

    #10
    habe ich nun hnter mich gebracht und dabei drei Reifensätze Tourance EXP verbraucht. Fahre immer 2,5 vorne / 2,9 bar hinten. Hat auf der Trockenen Straße als auch bei nasser Fahrbahn einen super Grip. Baut jedoch im letzten Drittel ziemlich ab und neigt (zumindest bei mir) beim Einschwenken in die Kurvenlage zum Abkippen da der Hinterreifen an den Flanken wesentlich länger als auf der mittleren Lauffläche hält.
    Beim Vorderreifen habe ich zuletzt nach 2500km Pyrenäenfahrt (Kurven und rauher Asphalt an der Tagesordnung) das gegenteil erlebt; in der Mitte noch gut Profil und an den Flanken ziemlich abradiert.

    Habe jetzt seit drei Tagen den Conti Trail Attack drauf und bin über sein leichtgängiges und gutmütiges Handling überrascht...zu einem vergleichendem Urteil ist meine Erfahrung mit dem CTA jedoch bei weitem noch nicht ausreichend (Grenzbereich, Verschleiss)

    Gruß
    Dirk


 

Ähnliche Themen

  1. Metzeler Tourance 150/70 R 17 M/C 69 V und 110/80 R19 TL 59V M/C
    Von bemens17 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 13:18
  2. Suche Metzeler Tourance 100/90 S 19
    Von Circoloco im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 22:04
  3. Metzeler Tourance EXP
    Von funnybike im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.02.2012, 16:00
  4. Metzeler Tourance 110/80 R19 V
    Von uligoetz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.2009, 17:47