Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Metzeler Tourance EXP vs. Michelin Anakee 2

Erstellt von Browser, 31.07.2011, 10:40 Uhr · 45 Antworten · 20.393 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #21
    Ich habe gerade den 2. EXP M montieren lassen. Erstausrüstung war der EXP Tourance und der war nach 7800km fertig. Für meine Fahrweise zu früh. Der M hat dagegen fast 13.000 km gemacht, allerdings hasse ich es auch, bei Geradeausfahrt am Kabel zu ziehen. Aber das war mit dem Tourance ja auch achon so!

  2. Registriert seit
    14.08.2008
    Beiträge
    19

    Standard

    #22
    Hallo,

    eine Frage am Rande zum Tourance EXP!

    Woran kann ich erkennen, ob ich den EXP oder den EXP M aufgezogen habe?

    Ich vermute ich habe den einfachen EXP ab Werk montiert.
    Fühlt sich gut an der Reifen, aber nach 5.000 km schon stark abgefahren.

    Auf der Homepage von Metzler findet man keine Informationen über den
    Zusatz M!

    Danke schon mal.

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von thomsen Beitrag anzeigen
    Hallo,

    eine Frage am Rande zum Tourance EXP!

    Woran kann ich erkennen, ob ich den EXP oder den EXP M aufgezogen habe?

    Ich vermute ich habe den einfachen EXP ab Werk montiert.
    Fühlt sich gut an der Reifen, aber nach 5.000 km schon stark abgefahren.

    Auf der Homepage von Metzler findet man keine Informationen über den
    Zusatz M!

    Danke schon mal.
    Steht eigentlich bei der Bezeichung auf dem Reifen... da gabs hier schonmal ein bild von im Forum! Finde es aber gerade nicht.

  4. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    2.956

    Standard

    #24
    Hallo,

    hinter dem großen EXP steht dahinter klein M ...... oder halt nicht

  5. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    #25
    So nun gebe ich noch meine Empfinden dazu

    Erfahrung mit Tourance EXP
    Laufleistung ca. 5000km

    Tourance EXP M
    Laufleistung ca. 6000-6500km

    CTA
    Laufleistung ca. 8000-8500km sind noch in Betrieb werde aber druch K60 Scout ersetzt werden.

    Mir persönlich vermitteln die Tourance EXP M bei Nässe und trockner Fahrbahn einen Guten Eindruck. Dem Elefant kann man ohne Probleme die Ohren abfahren!
    Beim CTA fühle ich mich bei Nässe nicht sehr wohl (rutschig). Auf trockener Straße kann man den Reifen bis Profilende fahren!! Was Gut aber auch schlecht ist, er kündigt kein Profilende an!
    Auf Schotterstraßen ist mit Tourance EXP M auch eine flottere Fahrt als mit dem CTA möglich.

    Tourance EXP (veraltet wird ja durch den EXP M ersetzt) deswegen keine weitere Beschreibung.

    Viel Spaß bei der Entscheidung!

    Gruß
    Marcus

  6. TR3
    Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    231

    Standard

    #26
    Da meine Q vom Werk aus mit dem A2 ausgeliefert wurde und ich eigentlich (bis auf das fehlende Negativprofil) nicht unglücklich war, habe ich bisher zweimal die Reifen durch das gleiche Modell ersetzt. Der erste Satz hätte sicher über 12.000 km gehalten (da ist man ja als Wiedereinsteiger noch seeehr vorsichtig) wenn dem Hinterreifen nicht ein Metallstück den Garaus gemacht hätte, der zweite HR war nach etwa 11.000 weg und der dritte ist jetzt nach etwa 10.000 runter.

    Die zwei möglichen Schlussfolgerungen (1. ich werde mit zunehmendem Alter lebensmüde - 2. Michelin verbaut schleichend weichere Mischungen, um den Umsatz anzukurbeln) schenke ich mir und werde jetzt testhalber auf das allgemein so heftig beschriebene/gelobte/bejubelte Heidenau-Produkt umsteigen. Aber wahrscheinlich werde ich als Otto-Normalfahrer bis auf das Mehr an Negativ-Profil abseits der befestigten Strassen gar nix merken...

    Ein Kumpel, der den Metzler fährt, hat bei einem zum Reifentest gedachten Moppedtausch gemeint, dass er den A2 ned schlecht findet. Nach unseren persönlichen Erfahrungen im Freundeskreis, hält der A2 etwas länger und fährt sich nicht unbedingt schlechter. Ich empfand den Metzler ziemlich un-enduristisch - eher wie ein Strassenreifen. Aber das ist ja - je nach Einsatzgebiet nix Schlechtes.

    Also vermutlich weitgehend eine optische Frage. Vielleicht fühlt man sich mit dem Metzler nicht ganz so wie ein "echter Kerl"...

    Den "Anmachfaktor" vor der Eisdiele bedienen jedenfalls beide nicht - da sollte es dann doch ein Karoo oder ein TKC sein... ...oder? In Verbindung mit LBI-Spray, Startnummer, einem blutigen, nach frisch gerammten Wild aussehenden Tierkadaver-Fetzen vorm Ölkühler... usw...

  7. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    526

    Standard

    #27
    Also ich finde den A2 auch gut, ich weiss gar nicht was die Leute so gegen ihn haben! Was der hintere gehalten hat schreibe ich jetzt mal nicht!

    ~mike

  8. GSATraveler Gast

    Standard anakee2 und tourance exp

    #28
    Ich hatte den Michelin Anakee2 mehrfach in Gebrauch auf meiner 11er GS. Er war nicht schlecht, aber auch nicht optimal. Im Nassen und bei niedrigen Temp meiner Erfahrung nach nicht zu topen, ansonsten aber ist der Reifen relativ dann rasch mal überfordert (Wegschmieren beim Herausbeschleunigen aus engen Kurven, Sägezahnbildung nach sportlicher Beanspruchung, bei sportlicher Fahrweise mit ca. 5000km hinten relativ geringe Laufleistung, jedoch nur zurückhaltenden Leistungsabbau am Lebensende). Ich würde ihn mir für eine längere Tour in den Norden oder Osten mit Sozia wohl montieren (auch wegen dem hohen Negativprofil).

    Der vom Werk montierte Tourance EXP (ohne M) hat mich auf der neuen GSA enttäuscht: kippelig, vorne schnell mal überfordert mit bemerkenswertem Schulterverschleiss, die letzten gut 1000km hat er hinten und vorne unangenehm stark abgebaut, Laufleistung nur 4000km. Offensichtlich nicht mein Reifen.

    Habe mir nun seit 4500 km den Dunlop Trailmax TR91 montiert, passt perfekt.

    Gruss Rolf.

  9. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #29
    In BMW Motorrad 2/2011 (aktuell) gibts nen ausführlichen Test...besser als irgendwelche subjektiven Meinungen....

  10. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von TR3 Beitrag anzeigen
    2. Michelin verbaut schleichend weichere Mischungen, um den Umsatz anzukurbeln)
    Wo haste denn das her?? Die Tests sprechen da eine andere Sprache


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michelin Anakee 2 bzw C
    Von Wanderratte im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.05.2014, 10:23
  2. Michelin Anakee 2
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:47
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Michelin Anakee 2
    Von Sonny im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 20:55
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.10.2008, 18:50
  5. Metzeler Tourance, Michelin Anakee, o.ä
    Von noh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 21:11