Seite 8 von 54 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 531

Metzeler Tourance Next

Erstellt von TaunusRider, 03.10.2012, 11:55 Uhr · 530 Antworten · 176.183 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #71
    Bisher 1900 km drauf, ob auf schlechten Straßen ( Frostaufbrüche) oder auf guten Straßen oder bei Nässe : bisher ein tadelloser Reifen, der sich gutmütig bis auf die Kante fahren lässt.
    Bin gespannt, wie lange er hält ?
    Den MPR 3 auf der RT hatte ich rund 10.000 drauf, die letzten 500 war dann der Reifen beschissen,.....der Verfall ging dann sehr schnell.
    Glaube nicht, dass auf der LC der Reifen so lange halten wird,.....dazu fahre ich sie zu forsch.
    lg
    Christian

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.068

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Chris1965 Beitrag anzeigen
    Bisher 1900 km drauf, ob auf schlechten Straßen ( Frostaufbrüche) oder auf guten Straßen oder bei Nässe : bisher ein tadelloser Reifen, der sich gutmütig bis auf die Kante fahren lässt.
    Bin gespannt, wie lange er hält ?
    Den MPR 3 auf der RT hatte ich rund 10.000 drauf, die letzten 500 war dann der Reifen beschissen,.....der Verfall ging dann sehr schnell.
    Glaube nicht, dass auf der LC der Reifen so lange halten wird,.....dazu fahre ich sie zu forsch.
    lg
    Christian
    meinen bisher rd. 4.200km gefahren, habe keinen grund zur beanstandung, bleibt auch in spitzkehren brav kleben hat auch auf rollsplitt gut gespurt.

  3. Registriert seit
    27.11.2008
    Beiträge
    774

    Standard

    #73
    ....ich bin wirklich keine Metzeler-Fan. Aber der Next hat mich bisher begeistert.
    Selbst Ende März, wo es so saukalt war, ging er ganz gut.

  4. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard Die ersten 3.500 km. Daumen hoch.

    #74
    So. Hier mal Live-Eindrücke des Tourance Next von meiner Sardinienrunde.

    Bisher hat der Reifen 3500 km auf meiner R1200GS abgespult. Davon:
    - 1000 km im Bergischen und Münsterland vorab. Solo und Sozia gemischt.
    - 1500 km Anreise durch D - CH -IT komplett bekoffert mit Sozia, also maximal beladen. Davon die Hälfte Autobahn/Landstrasse bei ca 130.
    - 1000 km bisher hier in Sardinien, nur kurvigste Landstrasse. Mit Sozia - ohne Gepäck. Davon die 500 km gecruist und 500 km nah am Limit.

    Alle Wetterbedingungen erlebt.

    Der Reifen ist im Trockenen und Nassen von mir nicht ans Limit zu bekommen. Im Regen steht er dem RS 2, meinem bisher besten Regenreifen, in nichts nach. Das Handling ist unter allen Bedingungen phantastisch, die Verzögerung beim Bremsen toll. Ein Aufstellmoment ist nicht bemerkbar. Bei der Landstraßenhatz nur ein geringer Unterschied zu einem absolut reinem Strassenreifen, der sich dann minimal satter anfühlt. Kurze Schotterpassagen hat er sicher gemeister und vermittelte ein gutes Gefühl - allerdings bin ich da für eine genauere Bewertung nicht der Richtige.

    Eines soll aber nicht unerwähnt bleiben. Neben all den tollen Eigenschaften ist er bei einer Kategorie der schwächste Reifen den ich je hatte. Sobald man bei leichter Feuchtigkeit auf Bitumen oder andere Fahrbahndecken (Stahlvebindungen auf Brücken) kommt, muss man schon ordentlich die Luft anhalten. Da waren alle von mir bisher gefahrenen Reifen wesentlich besser.

    Der Verschleiß ist hinten besser als erwartet. Zu diesem Zeitpunkt hatte mein TR91 deutlich mehr gelitten. Schätze ungefähr Augenhöhe mit dem RS2, der bei mir 7500 km gemacht hat.
    Vorne noch gar kein Verschleiß sichtbar!!

    Bilder dazu sind ganz frisch.

    Fazit: Metzeler hat einen sehr guten Reifen gebaut, der fast jeder Situation gerecht wird und sollte auch von sportlich ambitionierten Fahrern kaum auszureizen sein.

    hinten:

    uploadfromtaptalk1368033444132.jpg
    uploadfromtaptalk1368033489633.jpg
    uploadfromtaptalk1368033844545.jpg

    vorne:
    uploadfromtaptalk1368033791378.jpg
    uploadfromtaptalk1368033820429.jpg

    Gruss aus Sardinien
    misibo

  5. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    368

    Standard

    #75
    "Sehr guter Reifen"

    Nach den ersten 2000 km ein im Alltagsbetrieb sehr guter Reifen, auch auf der 1150er.
    Ich dachte schon das ich mir was eingebildet habe, aber ich kann Misibo nur zustimmen, Regen und Bitumen-streifen sind wohl nicht von Metzeler getestet worden, da müssen Sie nachbessern!

    Mal sehen wie er sich die nächsten paar tausend km macht.

    Peter

  6. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von misibo Beitrag anzeigen
    Eines soll aber nicht unerwähnt bleiben. Neben all den tollen Eigenschaften ist er bei einer Kategorie der schwächste Reifen den ich je hatte. Sobald man bei leichter Feuchtigkeit auf Bitumen oder andere Fahrbahndecken (Stahlvebindungen auf Brücken) kommt, muss man schon ordentlich die Luft anhalten. Da waren alle von mir bisher gefahrenen Reifen wesentlich besser.
    Frage dazu: hattest du mal den alten Tourance EXP drauf? Wie vergleichst Du das? "Luft anhalten" ist so "schwammig" - rutscht die kiste sofort weg? gibts nen kleinen rutsch und es faengt sich wieder? drehst du dich um 180grad ?

    Frank

  7. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #77
    Klasse! Jetzt zeig mir noch den Reifen, der auf nassem Bitumen, oder feuchten Stahlträgern nicht rutscht, den kauf ich dann sofort!

  8. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von peco-achim Beitrag anzeigen
    Klasse! Jetzt zeig mir noch den Reifen, der auf nassem Bitumen, oder feuchten Stahlträgern nicht rutscht, den kauf ich dann sofort!
    Bitte sehr:

    spike-foto-01.jpg

    Gibt es für die Stahlträgerfahrer auch als Saugnapf Variante

    Frank

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.068

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von fmantek Beitrag anzeigen
    Bitte sehr:

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	spike-Foto-01.jpg 
Hits:	1112 
Größe:	168,9 KB 
ID:	96781

    Gibt es für die Stahlträgerfahrer auch als Saugnapf Variante

    Frank
    sehr praktisch, mit dem kann man auch gleich umpflügen am feld....

  10. Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    210

    Standard

    #80
    Zum Vergleich auf der GS kann ich den RS1, RS2 und TR91 heranziehen. Auf der alten CBR1100XX noch die Pilot Road 1 und den ZE6.

    Den Exp hatte ich noch nicht. Der Next rutscht schon ordentlich durch und fängt sich erst nachdem du meinst, die Fuhre steht kurz vorm flachparken.

    Aber wie gesagt, das Gesamtpaket des Reifens finde ich schon gut. Werde den Anakee 3 diesbezüglich mal gegentesten wollen. Scheint als hätte Metzeler dieses Szenario schlicht vernachlässigt.

    @peco - das auf Bitumen kein Reifen klebt ist wohl klar... cleverer Einwand von dir!


 
Seite 8 von 54 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Satz Metzeler Tourance EXP Reifen
    Von fischel09 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 10:09
  2. Suche 150/70 - R17 69V M/C Metzeler Tourance
    Von hirto-00 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.07.2011, 09:41
  3. Reifen Metzeler Tourance 130/80-17TT 65S, NEU
    Von Quickfrog im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.02.2010, 17:06
  4. Reifen Metzeler Tourance R 1200 GS
    Von uwew im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2007, 10:06