Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 59

Metzeler Tourance Next !!!!!! die Neuheit!!!!!

Erstellt von kutscher66, 04.01.2013, 12:14 Uhr · 58 Antworten · 12.029 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #31
    Guten Abend
    Ich hatte mit dem EXP das selbe Problem, dazu hinten keine Kilometer. Seither gibts Conti Trail Attack oder den guten alten Tourance, jedoch lieber nur auf trockener Strasse (wie im letzten Sommer in Nizza / Sospel )

    Red, ich hab mich für den Conti Anteil entschieden.


  2. Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #32
    Hups....Hast Recht!! Der heißt Pirelli Scorpion trail. *schäm Sorry.


    Gruß
    Jochen




    .

  3. Registriert seit
    13.08.2012
    Beiträge
    18

    Standard

    #33
    Hallo,
    ein Freund von mir hatte auch das Problem mit abgefahrenen Flanken am Vorderreifen (Tourance EXP),
    seit Mai 2012 fährt er den DUNLOP TRAILMAX TR 91, nach ca. 7.000km ist er der Meihnung dieser fährt sich besser und vor allem gleichmäsiger ab. Ich werde ab März auch DUNLOP TRAILMAX TR 91 fahren, die haben auch in der Motorradzeitung Touren-Fahrer am besten gepunktet.

    Gruß Achim

  4. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    419

    Standard

    #34
    Hi,

    ich habe den TR91 auf der 1200er GS Adventure seit April 2012 drauf und bin begeistert von dem Reifen.

    VG

    Joachim

  5. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    103

    Standard

    #35
    Ich fahre auch den Trailmax. Mir mangelt es allerdings an Alternativmeinungen, da ich das Bike so gekauft habe.
    Ich kann aber sagen, dass mir bei dem Reifen nichts fehlt und mir diesen auch wieder holen werde! Habe jetzt 9.000 km damit abgespult (on und offroad) und kann ihn bedenkenlos empfehlen.

    Gruß

  6. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    4.019

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von boro Beitrag anzeigen
    Hups....Hast Recht!! Der heißt Pirelli Scorpion trail. *schäm Sorry.


    Gruß
    Jochen




    .
    Habe noch einen Satz Gebraucht in 120 und 180 in 17" wenn jemand Bedarf hat.

  7. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    288

    Frage Tourance Next und Reifenfreigabe für R 1100 GS

    #37
    Ich habe gestern mal bei Metzeler nachgefragt, wann es eine Freigabe für die R1100GS geben wird, hier die Antwort:"Vielen Dank für Ihre Anfrage.Reifenfreigaben werden aufgrund eingehender Fahrversuche vom Reifenhersteller für den deutschen Serienstand erteilt und können dann mit den entsprechenden Profilen empfohlen werden. Die dafür erforderliche Freigabe für die von Ihnen gewünschte Reifenkombination ist noch nicht vorhanden. Momentan sind bereits einige Freigaben mit Tourance Next gefahren worden. Wann und welche Modelle die nächsten Fahrtests durchlaufen, wird noch entschieden. Da dieser Reifen grundsätzlich für eine außergewöhnlich hohe Anzahl an unterschiedlichen Motorradmodellen in Frage kommen könnte, wird dieser Prozess von uns forciert betrieben. Bitte haben Sie noch etwas Geduld.Wir bedauern Ihnen momentan keine andere Antwort geben zu können.Mit freundlichen GrüßenMetzeler KundendienstMünchen"Jetzt habe ich hier gelesen, es braucht keine Freigabe mehr für BMW Motorräder. Gilt das auch für mein altes Schätzchen?Klaus

  8. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.009

    Standard

    #38
    das ist grundsätzlich richtig und gilt auch für BMW Motorräder die ab 2001 gebaut werden. Jetzt kommt es aber im Einzelfall dann doch wieder auf den Eintrag im Schein an. Wenn du eine Reifenbindung eingetragen hast oder im Schein eine Marke oder Typ steht, darfst du nur das fahren, was drin steht. Einige haben sich einen Reifen eintragen lassen und sich damit ins Knie gef.....

    Was steht bei dir denn im Schein??

  9. Registriert seit
    05.09.2012
    Beiträge
    166

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von Schwabenboxer Beitrag anzeigen
    Hallo,

    das Flankenproblem beim EXP habe ich und ein Freund von mir(auch GS 1200) auch.
    Trotz m.E: rundem Fahrstiel.

    Wenn der vordere Reifen einen hinteren überstanden hat, ist er bei uns an den
    Flanken so stark mitgenommen, das das Motorrad spürbar in die Kurve fällt.
    Geht, ist aber doch gewöhnungsbedürftig.

    Restprofil hierbei: Mitte ca. 4mm, aussen 2-2,5mm.

    Deshalb bin ich auch auf der Suche nach einem Nachfolgereifen, bei dem dieses
    Symptom weniger ausgeprägt ist.

    Wahrscheinlich probiere ich den Dunlop RS 2
    (ich fahr eh nur auf der Straße)
    Immer diese Schräglagenjunkies!

    Das gleiche Problem habe ich auch. 6000km mit dem EXP und die Flanken am Vorderrad sind unten. Mein Hinterreifen wird den Vorderreifen locker überleben. Deshalb kommt der EXP auch nicht mehr auf meine GS drauf.

    Im Mai muss ich meine nächste Plakette abholen. Dazu müssen neue Reifen drauf. Hoffe das der Tourance NEXT bis dahin verfügbar ist. Dann werde ich ihn mal ausprobieren.

  10. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    405

    Standard

    #40
    Hi,

    Ich fahre seit letzte Saison den TR 91 und bin etwas gespalten.
    Am Anfang rundherum sehr gut, baut er jedoch noch vor Hälfte des Profils deutlich ab.
    Ich finde ihn nun nach ca. 5.000 km etwas unausgewogen.

    Grüße


 
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Metzeler Tourance exp
    Von billa im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.06.2012, 23:33
  2. Metzeler Tourance EXP 150/70 und 110/80
    Von andiaufderq im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 18:34
  3. Metzeler Tourance 150/70 R 17 M/C 69 V und 110/80 R19 TL 59V M/C
    Von bemens17 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 13:18
  4. Metzeler Tourance 150/70 R17 69 H - NEU
    Von AndreasXT600 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 21:18