Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Metzeler Tourance vs. Bridgstone Battle Wing

Erstellt von kiwi, 30.12.2009, 15:46 Uhr · 10 Antworten · 3.907 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    37

    Standard Metzeler Tourance vs. Bridgstone Battle Wing

    #1
    Hallo zusammen,

    meine Dicke steht beim netten Händler und bekommt die 10.000 Inspektion gemacht-Wahnsinn, ich habe die Maschine letztes Jahr im Sept neu gekauft, meine sonstigen Fahrleistungen lagen sonst so bei 2000 KM- dieses Mopped macht süchtig

    aber zurück zum Thema-meine Serienbereifung ist der Battle Wing, jetzt bietet mir der Händler den Metzler an-wer hat den direkten Vergelich schon erfahren-bin mit der Lauflesitung und vom Handling des BW überzeugt-
    lohnt sich der Wechsel ?

    lg

    kiwi

  2. JOQ
    Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    2.926

    Standard

    #2
    ... schau mal in den Reifenthread, da kannst du lesen bis Neujahr

  3. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #3
    Grundsätzlich gilt, wer Reifen bei der Werkstatt kauft, darf sich nicht beschweren, dass es die wesentlich günstiger beim Reifenhändler gibt. Montieren und Wuchten können die mindestens genausogut, weil die das jeden Tag machen und auch das entsprechende Werkzeug haben.

    Ansonsten empfehle ich Dir wirklich den Reifenthread, musst wissen was Du willst und dann wählen. Ich hab den BW schon gefahren und halte ihn nicht für so schlecht, wie er in den Threads meistens wegkommt, aber im Nassen auch nicht so vertrauenserweckend, wer verlangt aber im Regen schon so viel von seinem Reifen wie im Trockenen.

    Ich fahre derzeit den Conti Trailattack und ist im vergleich zu Anakee, BattleWing, Metzeler (Tourance und einmal und nie wieder auch Karoo 2T als Stollenreifen) sowie dem TKC80 derzeit mein Favorit bei den Straßenreifen.

  4. Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    166

    Standard

    #4
    Hallo Kiwi

    Ich habe bei meiner Dicken nach dem BW auch wieder den Tourance drauf schrauben lassen. Wie die anderen schon geschrieben haben, finde ich auch den BW bei nassem und bei kaltem Wetter nicht so toll.
    Vom Tourance bin ich begeistert, egal bei welcher Wetterlage, hatte ich immer ein gutes Gefühl und sehr gute Rückmeldung vom Reifen. Der Tourance passt zu meinem Fahrstil und zu meinen Anforderungen. Weiterer positiver Aspekt ist die relativ hohe Laufleistung. Wenn Du viel im Regen fähst empfehle ich Dir den Anakee, der hat aber nicht so hohe Laufleistungen. Ansonsten schau im Reifenthread nach.

  5. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #5
    N'abend Kiwi,

    wenn du nur auf der Strasse unterwegs bist: Michelin Pilot Road

    Laufleistung v/h ca. 15'/10'
    (kann mehr oder weniger sein, ist natürlich auch fahrstilabhängig ),
    toller Grip egal ob trocken oder nass

    Freigabe von Michelin kannst du auf deren Homepage downloaden.

  6. Registriert seit
    22.04.2009
    Beiträge
    648

    Standard

    #6
    Moin,

    habe die ersten 7000 km auf dem Brückenstein absolviert, war ok. Habe dann auf den Tourance EXP gewechselt, weil mir so ein Bremer Redwingfahrer die Ohren vollgeschwärmt hat. Hat sich gelohnt! Fahre zu 99 % Strasse, Haltbarkeit ist nicht die erste Priorität. Habe bis Dato immer ein sicheres und gutes Gefühl.
    Der Preis bei Reifen punkt com war inkl. aufziehen auch super mit knapp 200 Teuronen.

    Gruß
    Wolf

  7. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von QuaXX Beitrag anzeigen
    Moin,

    habe die ersten 7000 km auf dem Brückenstein absolviert, war ok. Habe dann auf den Tourance EXP gewechselt, weil mir so ein Bremer Redwingfahrer die Ohren vollgeschwärmt hat. Hat sich gelohnt! Fahre zu 99 % Strasse, Haltbarkeit ist nicht die erste Priorität. Habe bis Dato immer ein sicheres und gutes Gefühl.
    Der Preis bei Reifen punkt com war inkl. aufziehen auch super mit knapp 200 Teuronen.

    Gruß
    Wolf

  8. Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    570

    Standard

    #8
    Schließe mich der Aussage von Hansemann an.

  9. Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    37

    Standard

    #9
    [QUOTE=Hansemann;465609]Grundsätzlich gilt, wer Reifen bei der Werkstatt kauft, darf sich nicht beschweren, dass es die wesentlich günstiger beim Reifenhändler gibt. Montieren und Wuchten können die mindestens genausogut, weil die das jeden Tag machen und auch das entsprechende Werkzeug haben.


    Hallo Hansemann,

    vom Preis habe ich doch gar nicht gesprochen-
    Aber bis jetzt habe ich überall Kurse um die 260 Euro für beide Reifen gesehen-auch der BMW Händler ist mit 290 Euro nicht soviel teurer.
    Vorteil wäre einfach, das ich wegen dem Reifenwechsel nicht nochmal los muss.

    Das mit dem Reifenwechsel bei einem x beliebigen Reifenhändler, habe ich
    leider schon anders erfahren, damals bei meiner xjr hat mir so ein Spezi
    eine Schraube geschrottet und ich mußte mein Mopped wieder abholen es zu Yamaha bringen und dort aufbohren lassen, soviel zur Fachkunde von manchem Reifenhändler.

    lg
    Kiwi

  10. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #10
    290,--€ Ich zahl für den Satz 180,--€. Baue selber aus und
    mein Rennmechaniker montiert bei einem netten Plausch u. Kaffee.
    Ich muss schließlich sparen als armer Hartz IV-ler.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Hi.-Reifen f. GS: BRIDGESTONE BATTLE WING
    Von loewe im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2012, 17:56
  2. Suche Suche Bridgestone Battle Wing BW 502
    Von Eisern Union im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.02.2011, 22:14
  3. Erfahrung mit BS Battle Wing ?
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 08:19
  4. Tourance oder Battle Wing für 1200 GS
    Von KleinAuheimer im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 00:10
  5. Metzeler Enduro 4 und Bridgstone BW 501/502
    Von franova im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 18:59