Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Michelin Anakee

Erstellt von Step-Huhn, 18.05.2010, 21:38 Uhr · 46 Antworten · 9.910 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    16

    Standard Michelin Anakee

    #1
    Hallo zusammen,
    meine Menne hat heute seine F800GS abgeholt.
    Da ist der Anakee drauf.


    Er meint der Reifen "rubbelt"

    Würde mich über Eure aktuellen Erfahrungen freuen.
    Habe sschon die Beiträge durchforstet, sind zum Teil aber schon veraltet.
    Also, laßt Euch aus......

  2. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #2
    Hallo Step-Huhn,

    1.wieviel km hat der Reifen? vermutlich neu?
    2.wieviel Luftdruck ist in den Reifen?
    3.Asphalt?

    also mein Ankee 2 mit dem heiz ich über die Pässe das es eine freude ist,aber da rutscht nichts,es rubbelt nur den Gummi ab!!

  3. Smile Gast

    Standard rubbelt

    #3
    Zitat Zitat von Step-Huhn Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,
    meine Menne hat heute seine F800GS abgeholt.
    Da ist der Anakee drauf.


    Er meint der Reifen "rubbelt"

    Würde mich über Eure aktuellen Erfahrungen freuen.
    Habe sschon die Beiträge durchforstet, sind zum Teil aber schon veraltet.
    Also, laßt Euch aus......
    ich fahre den Anakee 2 auf der 12er. Da rubbelt nix! Allerdings hat er bei mir die Eigenschaft, das es sich beim Kurvenfahren mit langsamer Geschwindigkeit so anhört als wenn ein Radlager defekt ist. Dabei merke ich auch leichte Vibrationen. Das liegt aber am Profil. Hat der A1 bei meiner 650er GS auch schon gemacht.

    Vielleicht meint er das!? Wenn er mal TKC 80 oder Metzler Karoo gefahren hat, dann läuft der Anakee seidenweich

    VG

  4. Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #4
    .

  5. Registriert seit
    12.05.2010
    Beiträge
    16

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von roadrunner62 Beitrag anzeigen
    Hallo Step-Huhn,

    1.wieviel km hat der Reifen? vermutlich neu?
    2.wieviel Luftdruck ist in den Reifen?
    3.Asphalt?

    also mein Ankee 2 mit dem heiz ich über die Pässe das es eine freude ist,aber da rutscht nichts,es rubbelt nur den Gummi ab!!
    Km-Stand 2
    Luftdruck hoffentlich ok, frisch vom Händler abgeholt
    normaler Asphalt

  6. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #6
    Was du mit "rubbeln" genau meinst ist mir nicht klar aber ich kann sagen der Anakee II "walkt" beim Beschleunigen aus Kehren raus.

    ciao
    Eugen

  7. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Step-Huhn Beitrag anzeigen
    Km-Stand 2
    Luftdruck hoffentlich ok, frisch vom Händler abgeholt
    normaler Asphalt
    Also neuer Reifen,evtl.noch Trennmittel auf dem Gummi!!
    Luftdruck trotzdem kontrollieren,der Anakee sollte etwas mehr Ldruck haben als im Handbuch steht!!Würde da mit 2,8 Hi,2,5-2,6 Vo probieren!!

    @Eugen,probier mal bei der 11er mit 2,9hi u.2,6 vo.!Dann sollte sich die walkerei bessern

  8. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #8
    Also ich habe auf der 1200 GSA zuerst den Battle Wing gehabt und nach 10200 km hab ich den Anakee 2 drauf jetzt mun mal seit mehr als 4000 km und ich kann nur positives Berichten, denn wo der BW im Regen etwas tückisch war, kippte plötzlich etwas nach innen weg, war er im trockenem absolut Spitze... der Anakee 2 ist im trockenen nicht schlechter, wie @smile schon sagt etwas hört man ihn in Kurven die ersten 2000 km kommt von der Lauflächenkonstruktion, was nichts zu bedeuten hat, aber dafür ist er im Regen einsame Spitze.

    Die Dicke fühlt sich pudelwohl an, auf Katzenköpfen (also groben Kopfsteinpflaster) im Wolkenbruch artigem Regen, kam ich mir sehr sicher vor und selbst in den Kurven musste ich meine Geschwindigkeit kaum verringern, und genoss die Fahrt auf den Strassen in Ostdeutschen teil unserer Republik.

    Meine Frau hat den Metzeler auf der &50 GS tw. drauf und der fährt sich ebenfalls sehr gut und sicher..... und ich denke dass wir bei uns mehr Regenfahrten als Rennstreckenfahren im Jahr machen, ist der Anakke2 oder Metzeler die bessere Wahl..

    Gruß Chris

  9. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #9
    Seit ca. 1.000 km habe ich auch den Anakee 2 drauf. Das "Rubbeln" kann ich bestätigen. Ich wollte auch erst meine Radlager prüfen, aber in nicht dazu gekommen. Dann war es weg. Jedenfalls bin ich noch nicht soo richtig warm geworden mit dem Reifen. Irgendwie geht der nicht so leicht in Schräglage wie der Heidenau. Der Grip ist ok. Bisher nur ein Rutscher mit dem Vorderrad (ohne Folgen) auf einem heissen Bitumenstreifen. Blöde Strassenbauer blöde

    Gruss
    Martin

  10. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    770

    Standard

    #10
    Hallo an alle ,

    Dunlop Roadsmart drauf (Straßenreifen) und alle Probleme sind wie weggeblasen. Ein super Reifen !!!!! Tolles Handling, absolut stabil in allen Lebenslagen.

    Bikergruß aus Oelde
    Berti


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michelin Anakee 2
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:47
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Michelin Anakee 2
    Von Sonny im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 20:55
  3. Michelin Anakee 2
    Von MaverikX im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 23:44
  4. Michelin Anakee ca. 90%
    Von Eifel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 16:57