Seite 17 von 39 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 388

Michelin Anakee III

Erstellt von TaunusRider, 06.10.2012, 08:36 Uhr · 387 Antworten · 130.923 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.05.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    Zitat Zitat von Cowboy-George Beitrag anzeigen
    Ein Reifen, der alles optimal kann (spurstabil, extreme Schräglage, guter Nässegrip, Komfort, neutrales Einlenken, dabei aber gutes Feedback, geländetauglichkeit...) und dann noch eine Laufleistung von 10.000km erreicht ist physikalisch und materialbedingt nicht möglich!
    Also muss sich jeder SEINEN Kompromiss suchen!
    Ich fahre den A3 auch bis zum Kofferaufsetzen durch die Kurven ohne rutschen, dann aber eben wie oben geschrieben, weniger ruppig am Gashahn beim Rausbeschleunigen.
    Ich habe jetzt knapp 8.000km auf das Gummi gebraucht und bin insgesamt sehr zufrieden. Er ist ein Super Alround Reifen, und den brauche ich, da ich bei jedem Wetter unterwegs bin.
    Wer nur bei schönem, trockenem Wetter Jenseits 20C fährt und auf Asphalt, der findet bestimmt andere Gummis, die für ihn besser passen!
    Du hast es auf den Punkt gebracht.
    Bin absolut deiner Meinung.

  2. Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    2.221

    Standard

    Hallo zusammen,

    ich finde den A3 Reifen prinzipiell auch gut. Allerdings baut er auch bei recht flotter Fahrt (solo) nicht so viel Temperatur -und folglich Gripp- auf wie der A2 - bei beiden Reifen gleicher Druck auf einer R1200GSA: VA 2.4 bar, HA 2.8 bar.
    Des Weiteren mag er bei dieser Luftdruckfüllung und einstelligen Temperaturen nicht so richtig in zügig gefahrenen Kurven zu haften ... ich rede nicht von zu viel und zu schnellem "Angasen" ...
    Auf dem Kühtai bei rund 5°C war er OK, in Südtirol auf dem Reschenpass bei 20°C schon viel besser!
    Danach habe ich um nur 0,1 bar vorne und hinten den druck reduziert ... und schon gab es wieder eine Verbesserung.
    Die Michelin Luftdruckangabe ist VA: 2,2 und HA: 2,5 bar. Werde das nun mal testen und ich denke dass er wieder ein Stückchen besser haften wird, da der Reifen besser walken und somit mehr Eigentemperatur aufbauen kann.

    Gruß Martin

  3. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    @Larsi99

    Ich versuch es mal mit übertreiben, vielleicht klappt es dann.
    Was hilft ein Reifen, mit dem ich nur geradeaus beschleunigen oder bremsen kann?
    Wenn der A3 früher als andere das Rutschen beginnt, kann den halt evtl. nur der gemeine Motorradwanderer oder eben jemand im Flachland brauchen.
    Nun verstanden?
    Menschen wie ich wollen eben Schräglage fahren. Sonst würde ich ja Cabrio fahren. (wobei ich nicht weiß ob ich dieses Problem überhaupt hätte)
    Genug übertrieben.

    Noch dazu soll ein Reifen ja auch vertrauen wecken. Was so natürlich eher schwierig wird.

    Anstatt diese Angabe des "rutschens" nieder zu machen finde ich es gut, das Fahrer die doch Spass an Schräglagen haben so vorgewarnt sind.
    Und um das geht es ja. Andere sollen anhand von ErFAHRung ein Bild bekommen, ob der Reifen was für ihn oder sie sein könnte. Da gehört der Punkt eben dazu.

    Auch glaube ich nicht, dass du beim Anfahren einer jeden Kurve die Kupplung ziehst, weil sonst zu wenig Reserven für die Querkräfte bleiben.

  4. Registriert seit
    28.02.2008
    Beiträge
    247

    Standard

    Zitat Zitat von peterxx Beitrag anzeigen
    Die 800er meiner Frau hat jetzt auch den A3 drauf.
    Schon bei der Rückfahrt vom Reifen enormen Unterschied zum Scorpion festgestellt.
    Fährt sich super.
    Gruß Peter
    Nach 1500 km ist der Hinterreifen schwarz bis zum Rand und sie ist absolut happy mit der Bereifung.
    Was erstaunlich war bei dem Dreckwetter auf nasser Wiese krallt er sich für einen Straßenreifen enorm gut ein.
    Gruß Peter

  5. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    Genau so sollte es sein.
    Der Reifen mit dem man sich persönlich wohl fühlt ist der beste.

  6. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Hallo Kai,

    bist Du Dir da ganz sicher?

    Danke und Gruß
    Canario
    Ja, zu 100000000%

  7. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,
    hier unterliegst Du einem kleinen Fehler. Bei viel Grip - also wenig Schlupf - hat man weniger Reifenverbrauch. Bei wenig Grip, also viel Schlupf verschleisst der Reifen schneller. Also hat man z bp bei Regen höheren Reifenabrieb, bze Reifenverschleiss

    Gruss
    Kai
    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Hallo Kai,

    bist Du Dir da ganz sicher?

    Danke und Gruß
    Canario
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    Ja, zu 100000000%
    Hallo Kai,

    wieder was dazugelernt. Auf einer Eisbahn ist dann der Verschleiß wohl entsprechend noch höher.

    Gruß
    Canario

  8. Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    579

    Standard

    ich hab nun exakt 5000 km mit dem anakee3 runtergespult.

    bei trockener strasse lässt sich der reifen immer noch angenehm fahren... wenn die strasse trocken ist und auch einen guten asphalt hat, macht es mit dem anakee noch mehr spass..... jedoch.... wenn es richtig sportlich zu sache geht und ich in extemer schrägelage fahren will, meldet er sein grenzen an, kurz darauf beginnt immer das driften/ wegrutschen am hinterrad. das konnte der tourance im grenzbereich besser.

    auf nasser strasse ist das so eine sache.....humanes anständiges fahren ist absolut ok, ich fühle mich jederzeit sicher auf meiner 12er Q. aber auch hier gilt..... wenns richtig flott vorwärts gehen soll, ist in stärkeren schräglagen vorsicht geboten. ich fange mir hier immer wieder einen rutscher ein. aus dies...sorry.... is mir beim tourance sie so extrem passiert.

    andererseits: der reifenverschleiss ist beim anakee3 ein traum..... ich hatte nach 5000 km noch nie so viel profil auf dem pneu. hier ist der a3 um klassen besser als tourance / tourance EXP.

    das singen der a3 reifen ist meiner meinung nach viel leiser geworden, bzw. vielleicht höre ich es nicht mehr :-)

    ich möchte nun noch ausdrücklich drauf hinweisen, das dies meine persönlichen erfahrungen sind die ich hier geschrieben habe, auf einer gs1200 triple black ez 2011 - bei einer körpergrösse von knapp 200 cm und einem zarten körpergewicht con 119 kg :-)

    ein bekannter (73 kg) von mir fährt den A3 auf einer 1000er v-strom, und ist bist heute restlosbegsiestert. ihm fallen die rutscher nicht so extrem auf. muss auf ihn aber auch imemr auf passhöhe bei unseren alpentouren warten.....manchmal isses eine komplette zigarettenlänge.....

    wünsch euch allen blauen himmel und viel grip


    jerry

  9. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    Mensch rauchst du schnell

    Ich finde es schön, dass jemand mal so exakt die Randbedingungen bschreibt. Ich meine inkl. welches Motorrad.
    Wollt ich nir mal positiv bemerken.

  10. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    120

    Standard

    Hallo zusammen,

    Seit Mitte Mai fahre ich den Anakee III auf einer 1200er GS, Luftdruck 2,9 hi und 2,6 vo. Der Reifen hat eine sehr gute Haftung und macht Spass. Mich nervt das Singen, das überwiegend bei ca. 65 km/h und bei 100 km/h auftritt.. Der Reifen wird mit aktuell 1400 km Laufleistung Freitag demontiert, als Ersatz kommt der Conti Trail Attack 2 drauf, vorne mit der Z- Kennung. Ich hoffte erst, dass sich das Singen gibt, es wurde aber eher schlimmer.
    Die Anakee III werden nach Anruf bei Michelin bei meinem Reifenhändler abgeholt und untersucht, mal sehen, was dabei herauskommt. Bekannt ist dort noch nichts. Die Reifen wurden in der KW 41 2012 in Thailand hergestellt.


    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, vielleicht auch schon einen Satz an Michelin zurück gegeben und eine Rückmeldung bekommen?


    Viele Grüsse
    Stefan


 
Seite 17 von 39 ErsteErste ... 7151617181927 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michelin Anakee 2
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:47
  2. Biete Sonstiges Michelin Anakee 150/70 R17 69H
    Von africa75 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.03.2010, 19:27
  3. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Michelin Anakee 2
    Von Sonny im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 20:55
  4. Michelin Anakee 90/90-21 + 130/80 R17
    Von gone im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 23:55
  5. Michelin Anakee ca. 90%
    Von Eifel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 16:57