Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 94

Michelin Anakee Superreifen ! ! !

Erstellt von Erwin88, 28.06.2008, 18:13 Uhr · 93 Antworten · 20.521 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.02.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #61
    Tja Freunde ,die Sägezähne bekommt ein Reifen vom bremsen !!!

    Wo sind Eure Zähne ? Vorn oder hinten ?

    Aber im ernst , ein Reifen ist Gefühlssache und wenn man mit einem bestimmten Reifen ein gutes Gefühl hat sollte man ruhig dabei bleiben .

    Gruß von Janosch

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Bearhunter72 Beitrag anzeigen
    Wie verschleißt man den Anakee innerhalb von 6 Tkm? Okay, ich oute mich mal... Mache eben keine Burnouts. Habe aber dafür jetzt 17.000 (In Worten: Siebzehntausend) auf der Maschine, mit dem ersten Satz Anakee und hey, die haben noch immer Profil (nein, auch nicht nachgeschnitten...).
    Vorne etwas über 2 mm und hinten noch knappe 3 mm in der Mitte. Kann also auch Peter-K´s Fahrleistung nachvollziehen! ... snip
    Alltagsfahrer?

  3. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    369

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Alltagsfahrer?
    Fahre bei Temperaturen über ~6°, bzw. sobald man Schnee und Eis ausschließen kann, ab und an auch mal mit der Maschine zur Arbeit. Am Wochenende stehen dann die etwas längere Touren an.

  4. Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    41

    Standard

    #64
    Ich bin mit dem Anakee durchaus zufrieden, habe aber nie mehr als 8.000 km (hinten) geschafft. Die Sägezahnbildung kann ich auch bestätigen.

  5. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Daumen hoch Devildog mit Anakees drauf

    #65
    Also, habe erst 130 km gefahren und weil die nei sind fahre ich bekanntlich Piano.
    Habe bisher nicht negatives zu berichten, die verleihen ein sichers gefuhl..naja schauen wir mal nexte woche soll es etwas warmer sein und falls ich ein chance bekommen fahe ich kurz richtung vogesen wieder und fordere die reifen ein bissel aus...bin selbst gespannt aber bisher die 130 km sind glatt gelaufen.

    Keine extrem schraglage oder schnell in die kurve geknalllt... aber ich denke der wird sich als nette begleiter erweisen.

  6. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.547

    Standard

    #66
    Ich fahre seit 14 Jahren GS und hatte noch keine besseren Reifen drauf wie den Anakee. Ich hatte die ersten Michelin, die waren im nassen nicht zu fahren und hab lange Bidgestone gefahren dann den Tourance und jetzt den Anakee. Zwischendurch hatte ich den neuen Bridgestone als Testreifen auf meiner Adventure. Gripp war OK. aber zu wenig Eigendämpfung für das Paralever.
    Laufleistung bei mir zwischen 7 und 8,5 Tausend Km. 17000 mit 3 mm auf der Mittellinie kann ich mir auch kaum vorstellen. Aber mein Reifenhändler kennt auch solche Fahrer. Er sucht schon länger eine Moglichkeit die Mitte des Reifens wieder aufzupolstern. Die Kanten waren da nähmlich noch wie neu!

  7. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    42

    Standard

    #67
    dann kannst du ja nur den alten anakee meinen?
    kennst du auch den neuen anakee 2?

  8. Registriert seit
    30.05.2008
    Beiträge
    38

    Standard

    #68
    Zur Laufleistung kann ich noch nichts sagen, bei mir war er aus Erstausrüstung drauf und fliegt danach 100%tig runter!

    Auf den Flanken ist mir der Reifen echt nicht geheuer, Grenzbereich ist für mein Dafürhalten sehr gering und kündigt sich nur abrupt an... ich tippe mal das liegt am hohen Negativprofilanteil an den Flanken.

    Ich fahre zu 99% Straße, am liebsten Kurven tief unten und nach einige Benzingesprächen, auch mit den Reifentestern von einer nahmhaften Motorrad Zeitschrift , wird mein nächster Reifen ein Conti Trail Attack, auf das die letzten 2mm Angststreifen weg kommen ohne großartigen Versatz auf der Straße...

  9. Registriert seit
    28.09.2007
    Beiträge
    42

    Standard

    #69
    hi!
    ich fahr den conti trail attack:bin sehr zufrieden damit. handling und grip sind super. km-leistung - schau ma mal ... ist ja ein zwei-komponenten reifen: an den flanken weicher als in der mitte.

  10. Registriert seit
    11.08.2008
    Beiträge
    396

    Daumen hoch Anakkes drauf / Zufriendenstellend

    #70
    also bisher geht es sehr gut mit die Anakees, macht ein sehr angenehmes Fahren, grad 200km drauf und die sicherheitsstreifen sind weg, aber habe immer noch nicht denn hahn aufgerissen zu sehen wo sie schmieren kann.
    Ich bin sicher das der anakee von mein Gefühl hier ein eher gemütliche Reifen ist für Touren und Regen aber wahrscheinlich mit dem CTA nicht zu vergleichen.. Dass ist allerdings nur meine Meinung.

    Mann kann schön Sportlich mit dem Reifen fahren...aber ich glaube alle süber Sportlich ist bei denn nicht so wirchlich angesagt... aber wollen wir Rennenfahrnen hier ????


    ALSO!!!! Gute fahrt und Schönes Wochenende und ein Schöne April fools day !!!!!!!


 
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Michelin Anakee 2
    Von BinEilig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:47
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Michelin Anakee 2
    Von Sonny im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.03.2010, 20:55
  3. Michelin Anakee 2
    Von MaverikX im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 23:44
  4. Michelin Anakee ca. 90%
    Von Eifel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 16:57