Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 162

Michelin Road 5 Trail in der Größe 120/70/19 und 170/60/17

Erstellt von Hansemann, 10.08.2018, 13:58 Uhr · 161 Antworten · 33.687 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Naja das video ist kein vergleich......
    Wenn er sagt selbe strecke, selbes motorrad und etwa selbe temp, bei gleichem flotten fahrstil... dann glaube ich das erst mal.
    Hatte mit dem mr5t letztes frühjahr auch ein paar rutscher, die ersten 2x hab ichs noch unter straßenbelag, schmutz abgehagt,
    beim 3ten und 4ten mal hab ich dann doch etwas langsamer gemacht und es auf die temperatur geschoben. Es war noch sehr kalt im februar und das mag er wohl nicht so, auch und obwohl ich schon einige km unterwegs war! Mal sehen wie der cra3 od. dann schon der cta3 das mitmacht!?

  2. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    637

    Standard

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen


    Das war ein Rutscher nur sollte eigentlich klar sein warum es diesen Kandidaten gelegt hatte. (bestimmt nicht weil der Reifen nix taugte)
    ja ein spezialist mit kalten reifen

  3. Registriert seit
    19.04.2016
    Beiträge
    586

    Standard

    So viel zum Thema "Es gibt keine schlechten Reifen mehr". Also wenn der Raod 5 rutscht, dann laß ich da die Finger von. Auch wenn es nur hin und wieder mal vorkommt. Ich werde statttdessen lieber mal den CTA3 testen.

  4. Registriert seit
    06.07.2015
    Beiträge
    1.703

    Standard

    Das man keine rutscher auf trockener, sauberer fahrbahn haben kann halte ich auch für leicht übertrieben, die praxis zeigts doch zu oft anders. Klar können es auch auswaschungen oder sonst was sein, aber dann kommt der eine reifen, bei gleichem fahrstil usw.., halt doch besser damit zurecht als ein anderer.

  5. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    3.262

    Standard

    Es war noch sehr kalt im februar und das mag er wohl nicht so,
    Da hast du dir deine Antwort doch schon selbst gegeben, deshalb ist es auch nicht ungefährlich auf Passhöhen >2000er zu sehr am Kabel ziehen, auch wenn der Reifen Temperatur hat kann es durch den kalten Asphalt Rutscher oder gar Stürze geben.


    Das man keine rutscher auf trockener, sauberer fahrbahn haben kann halte ich auch für leicht übertrieben,
    wenn es bei dir so ist oder schon war musst du es nicht gleich auf andere Übertragen, unter diesen Verhältnissen hatte ich zumindest noch keine

  6. Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    5.253

    Standard

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    Da hast du dir deine Antwort doch schon selbst gegeben, deshalb ist es auch nicht ungefährlich auf Passhöhen >2000er zu sehr am Kabel ziehen, auch wenn der Reifen Temperatur hat kann es durch den kalten Asphalt Rutscher oder gar Stürze geben.
    Drum hab ich mir zur Angewohnheit gemacht, JEDE heftigere Kurve oder Kehre bei zweifelhaften Bedingungen sehr gleichmäßig und gemächlich einzulenken und niemals auf die Haftung zu vertrauen. Ein weitere Grund, warum ich die Geschichte vom Lenkimpuls nicht mehr hören kann.

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    wenn es bei dir so ist oder schon war musst du es nicht gleich auf andere Übertragen, unter diesen Verhältnissen hatte ich zumindest noch keine
    Ich sag jetzt mal (trockener, sauber und arschglatter) italienischer Kreisverkehr.

    Gruß
    Serpel

  7. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.906

    Standard

    [QUOTE=Pinky;2249917]So viel zum Thema "Es gibt keine schlechten Reifen mehr". Also wenn der Raod 5 rutscht, dann laß ich da die Finger von. Auch wenn es nur hin und wieder mal vorkommt. Ich werde statttdessen lieber mal den CTA3 testen.[/QUOTE

    es gibt keine schlechten aktuellen Markenreifen mehr. DA arbeiten doch keine Trottel in der Entwicklung
    Und ich kann dir jetzt schon sagen, dass es wohl aktuell keinen Reifen für die GS geben wird, der besser haftet. Ich kenne ein Reihe von MR5 Fahrern persönlich, da ist keiner gerutscht und JEDER war begeistert. Ich kann aber nicht sagen, wie es bei niedrigen, einstelligen Temperaturen ist, aber da geht jeder Reifen in die Knie, soweit ich weiss



    ab 09:25

  8. Registriert seit
    29.05.2013
    Beiträge
    136

    Standard

    Ich kenn jetzt nicht die Intention von Monk, auch die etwas angeschliffenenen Raster der GS sind für mich jetzt nicht beeindruckend, die GS setzt eben früh auf....uhhhi...ja ich hab ein paar Mopeds im Stall..die GS setzt früh auf.....
    Aber egal...ich kann mir vorstellen, dass die schmale Kontur des R 5 auf der LC GS am Hinterrad bei starkem Rausbeschleunigen Probleme machen kann..!!! Aber nicht bei dem Tempo im Video auf Sardinien....daher was ist Deine Intention Monk?...

    Die Behauptung, der Angel GT2 sei da besser.....bitte gib doch mal Info wann Du den GT 2 auf der GS gefahren bist...?..

    Wie gesagt, ich will nicht unterstellen, dass aufgrund der schmalen Kontur und Schräglagenauflage der R5 an seine Grenzen kommt...aber sicher nicht eher als der GT2 oder TA 3 oder RA 3.....und schon gar NICHT R01

    LG
    Bodo

  9. Registriert seit
    19.04.2016
    Beiträge
    586

    Standard

    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    es gibt keine schlechten aktuellen Markenreifen mehr. DA arbeiten doch keine Trottel in der Entwicklung.
    Hallo Maxell,
    ich glaube auch nicht, daß da Trottel in der Entwicklung arbeiten. Und vermutlich fahre ich auch nicht wie monk0103, wenn ich mir die Bilder so ansehe. Ich will aber keinem etwas unterstellen, der von seinen Erfahrungen erzählt. Es bleibt also selber testen und sehen wie es gefällt.

    Zum Thema "es gibt keine schlechten Reifen mehr": Ich erinnere mich an den Vorvorgänger Pilot Road 3. Der Reifen war absolut souverän, einfach top. Der Nachfolger Road 4 hatte Probleme mit Rutschern, da wo beim Vorgänger nichts zu merken war. Da gab es offensichtlich Änderungen. Vielleicht wollte man die Laufleistung gegenüber dem Road 3 erhöhen. Am Ende geht es ja wie überall um die Verkaufszahlen.
    Anderes Beispiel: Der Pirelli ST II - der war nicht ohne Grund sehr beliebt. Ich bin den auch gefahren und muß sagen, der war nicht aus der Ruhe zu bringen. Irgendwann wurde die Produktion umgestellt und schon kamen die ersten Meldungen von Rutschern.
    Also blindes Vertrauen habe ich da nicht, aber grundsätzlich sind wir mit unsere Meinung wahrscheinlich nicht so weit auseinander.

  10. Registriert seit
    19.07.2014
    Beiträge
    637

    Standard

    Zitat Zitat von Bodo2009 Beitrag anzeigen
    Ich kenn jetzt nicht die Intention von Monk, auch die etwas angeschliffenenen Raster der GS sind für mich jetzt nicht beeindruckend, die GS setzt eben früh auf....uhhhi...ja ich hab ein paar Mopeds im Stall..die GS setzt früh auf.....
    Aber egal...ich kann mir vorstellen, dass die schmale Kontur des R 5 auf der LC GS am Hinterrad bei starkem Rausbeschleunigen Probleme machen kann..!!! Aber nicht bei dem Tempo im Video auf Sardinien....daher was ist Deine Intention Monk?...

    Die Behauptung, der Angel GT2 sei da besser.....bitte gib doch mal Info wann Du den GT 2 auf der GS gefahren bist...?..

    Wie gesagt, ich will nicht unterstellen, dass aufgrund der schmalen Kontur und Schräglagenauflage der R5 an seine Grenzen kommt...aber sicher nicht eher als der GT2 oder TA 3 oder RA 3.....und schon gar NICHT R01

    LG
    Bodo
    ich bin den GT2 davor gefahren, wie du im Angel GT2 Thread lesen kannst.
    Hatte also den direkten Vergleich innerhalb von Tagen

    Und ich hab gar keine Intentionen sondern nur meine Meinung kundgetan.
    Zum Tempo: möglicherweise ist Deiner Länger, soll mir recht sein, ich kanns eh nicht wiederlegen und ist mir ehrlich gesagt auch ziemlich blunzen.


 
Seite 16 von 17 ErsteErste ... 614151617 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Michelin Anakee 3 Neu 120/70 R19 und 170/ 60 R17
    Von Peter MTK im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2018, 19:14
  2. ERLEDIGT Michelin Pilot Road 4 120/70/19 und 170/60/17
    Von xscout77 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.08.2017, 22:14
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.04.2015, 21:45
  4. Biete Sonstiges Michelin Pilot 2 in der Grösse 120 und 170 in 17 Zoll mit 80% Profil !! TOP !!
    Von quatty im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2014, 20:12
  5. Biete R 1150 GS (+ Adventure) Michelin Pilot 2 in der Grösse 120/70-17 und 170/60-17 mit für zb 1150 RT/R/Rockster
    Von quatty im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2014, 13:45