Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

Mit Offroadbereifung auf Asphalt fahren!

Erstellt von Tomac, 16.07.2008, 13:18 Uhr · 22 Antworten · 3.893 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #11
    @Tomac:
    bisher bin ich auf der Q nur den TKC als Stollenreifen gefahren, war am Anfang auch vom Handling absolut negativ überrascht, aber man gewöhnt sich schnell daran - die jetzt noch scharfkantigen Stollen werden an den Ecken rund und später klappt alles fast wie bei einem Strassenreifen.

    @calliminator:
    ich habe mich bei schlechtem Wetter in Rumänien am Urdelepass versucht und wäre dort mit den Tourance keinen km weit gekommen.
    Beim GS-Treffen in Belgien wäre ich wahrscheinlich auch nicht allzuweit gekommen. Man darf auch einen Stollenreifen auf einer GS fahren!

    Dirk

  2. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #12
    Ich bin mal so provokant und unterstelle 80% der GS Stollenreiter reine Show!!
    @calliminator:
    Also ich finde, dass zumindest meine Adventure mit den Stollen schon richtig geil ausschaut!

  3. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Tomac Beitrag anzeigen
    @calliminator:
    Also ich finde, dass zumindest meine Adventure mit den Stollen schon richtig geil ausschaut!
    Aber natürlich macht das was her! Aber das zu lasten der Geldbörse und Stabilität. Aber auf dicke Buchse kann man da schon mit machen und evtl. bekommt man an der Eisdiele auch was ausgegeben.

  4. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen

    @calliminator:
    ich habe mich bei schlechtem Wetter in Rumänien am Urdelepass versucht und wäre dort mit den Tourance keinen km weit gekommen.
    Beim GS-Treffen in Belgien wäre ich wahrscheinlich auch nicht allzuweit gekommen. Man darf auch einen Stollenreifen auf einer GS fahren!

    Dirk
    Aber Du mußt schon zugeben, dass die wenigsten GS Stollenreiter die Stolle auch wirklich nutzen. Und für ne Fahrt über ne feuchte Wiese muß ich nicht so einen Reifen montieren.

  5. Registriert seit
    16.07.2008
    Beiträge
    158

    Standard

    #15
    Eine Grundsatzdiskusion über den Sinn von Stollenreifen ist schon was geniales!!!
    Also ich habe den TKC drauf gezogen weil ich wissen wollte wie sich meine Adv. mit den Reifen verhält!!! Ein weiterer Grund war mit unter, das mir Persönlich das Bike Optisch mit diesen Reifen am besten gefällt!!!
    Außerdem gibt es fast nicht´s schöneres wie mit einem Grobstollengetier auf der sehr Kurvigen Hausstrecke an möchtegern Rossi´s vorbei zu ziehen!!!
    Da treibt es so manchem das Pipi in die Augen!!! Auch mit einem Stollenreifen kann man sehr Sportlich fahren!!!
    Musst dich nur trauen!!!
    Dikki hat es ja schon geschrieben!!! Nur die ersten Km sind Naja und wenn die Reifen zugefahren sind.....

    Aber es soll sich jeder die Reifen drauf ziehen die er will und mit denen er am besten klar kommt!!!

    Gruß Mike

  6. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Red Dragon Beitrag anzeigen
    Außerdem gibt es fast nicht´s schöneres wie mit einem Grobstollengetier auf der sehr Kurvigen Hausstrecke an möchtegern Rossi´s vorbei zu ziehen!!!
    Da treibt es so manchem das Pipi in die Augen!!! Auch mit einem Stollenreifen kann man sehr Sportlich fahren!!!
    Musst dich nur trauen!!!
    Dikki hat es ja schon geschrieben!!! Nur die ersten Km sind Naja und wenn die Reifen zugefahren sind.....

    Aber es soll sich jeder die Reifen drauf ziehen die er will und mit denen er am besten klar kommt!!!

    Gruß Mike

    eben.
    und die neueren reifen für die dickschiffe sind deutlich mehr für die strasse ausgelegt.
    deshalb mache ich gern auf dicke hose und fühle mich auf den zahlreichen schotter kilometern einfach wohler

  7. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #17
    @Tomac

    was für einen Karoo hast Du denn drauf, den normalen oder den Karoo T?

    Der Karoo T hat den Nachteil, er fährt sich fast we ein Strassenreifen, geht dann aber ohne Ankündigung weg. Hat mir schon fast das Leben gekostet!

    Den Karoo fährt man wie alle Stoppler vorsichtiger, da er nen viel längeren Bremsweg hat und bei Nässe nen wahnsinnig hohen Driftfaktor. Ausserdem läuft er Längsfugen und Bitumen nach
    Ob man trotz Einkippverhalten genauso schnell fahren mag, wie mit nem Strassenreifen, muss man selber wissen. Machbar ist es, ist aber eher ne Altersfrage. Je älter ich werde, um so weniger riskiere ich mit Stopplern

  8. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #18
    @: advi
    Ich fahre den normalen Karoo, den hat mir mein empfohlen.


    Ich hatte, wie schon erwähnt am Wochende meinen Endurokurs und ich muss sagen es ist der WAHNSINN was solch ein Reifen unter Offroad - Bedingungen stand hält. Egal, ob über Stock, Stein oder Felskanten und was da sonst noch im Weg lag der Reifen haftete wie Kaugummi auf´m Sofa. Nach dem es dann Gestern mit der Maschine über die Autobahn wieder Heimwärts ging störte mich die "Schwimmerei" beim Spurwechsel überhaupt nicht mehr. Sicherlich ist ein Vorsichtigeres fahren mit Stollen auf der Strasse (gerade bei Regen) wichtig, doch es macht irgengwie Spaß.

    Hier ein Bericht über meine erste Erfahrung im Offroadbereich: Endurokurs mit 1200er ADV

    @: calliminator
    Aber auf dicke Buchse kann man da schon mit machen und evtl. bekommt man an der Eisdiele auch was ausgegeben.
    Da habe ich mir doch ein Gratis-Eis bei meiner Lieblings Eisdiele verdient. Oder?

    Gruß
    Tom

  9. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    393

    Standard

    #19
    Na klar hast Du Dir ne Eistüte verdient. Wo und Wann? Wo hast denn den Kurs besucht?

  10. Registriert seit
    20.03.2008
    Beiträge
    244

    Standard

    #20
    @: calliminator

    Guckst du hier:

    http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=22543


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fahrsicherheitstraining / Asphalt & Schotter
    Von Circoloco im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.06.2012, 16:53
  2. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Rädersatz mit Offroadbereifung + verstärkte Schläuche + Reifenhalter hinten HP2 Endur
    Von HP-Weasel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2010, 13:59
  3. Stuttgart -> Bodensee ohne Asphalt?
    Von alexisan im Forum Reise
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 18:20
  4. Rutschiger Asphalt in Slowenien
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 15:32
  5. Pyrenäen-> Schotter oder Asphalt
    Von leix im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.04.2008, 14:41