Seite 16 von 25 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 250

Motorrad Test 2015 - GS Reifen

Erstellt von boxerlust, 13.06.2015, 17:05 Uhr · 249 Antworten · 47.787 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    @boxerturer;laut MOTORRAD war der Pirelli der Beste im Nassen und bekam als Einzigster die volle Punktzahl fuer den Grenzbereich im Nassen...
    Schoener Gruss

  2. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.089

    Standard

    Wie passt fehlerhafte Grammatik mit einem Überlegenheitsanspruch zusammen?

  3. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    @boxerturer;laut MOTORRAD war der Pirelli der Beste im Nassen und bekam als Einzigster die volle Punktzahl fuer den Grenzbereich im Nassen...
    Schoener Gruss
    Vielen Dank

    Aber leider mag ich weder Metzler noch Pirelli , da ich die früher immer gekauft habe wenn die Testsieger waren .
    Ansonsten war aber die Reifentests von Motorrad recht gut .

    mfG

  4. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Der Pirelli ist doch ein Metzeler, der wird auch genau so gut sein.

  5. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Der Pirelli ist doch ein Metzeler, der wird auch genau so gut sein.
    Nö, der Pirelli ist kein Metzeler und der Metzeler ist kein Pirelli. Die gehören zum gleichen Konzern und nutzen natürlich gemeinsam das Wissen um die Reifenbäckerei. Aber der Metzeler geht grundsätzlich in Richtung "Immer-drauf" und der Pirelli soll etwas sportlicher sein. Da gibts schon Unterschiede bei Gummi, Profil und teilweise sogar bei der Karkasse.

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    @boxerturer;laut MOTORRAD war der Pirelli der Beste im Nassen und bekam als Einzigster die volle Punktzahl fuer den Grenzbereich im Nassen...
    Schoener Gruss
    Mit vollem Profil ! Wenn die Reifen zur Hälfte abgefahren sind, gibt´s ganz andere Testergebnisse.
    Ich habe da immer meine eigenen Testergebnisse, nämlich die, wie sich ein Reifen verhält, wenn er fertig gefahren wird.

    z.b. MPR4: neu superb, mit zunehmender KM-Anzahl na ja bis oje ....

  7. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    @QVIENNA;deshalb bleibe ich den RA2Evo treu.Sind die besten Strassenreifen fuer die GS im Trockenen was Haftung und Handling anbelangt.Im Regen fahre ich eh nicht und wenn dann nur vorsichtig...
    Waere ich ein echter GS Fahrer der auch mal unbefestigte Strassen unter die Raeder nimmt wuerde ich wohl die TKC70 nehmen die wohl der beste Kompromiss zwischen Strasse zwischen dem besten Strassenreifen (RA2Evo) und dem besten Gelaendereifen (TKC80) darstellen...Und MOTORRAD hat nicht mal den RA2Evo getestet...was fuer ein Witz !
    DAbei waere es gerade mal interessannt gewesen anhand eines GS-Sportreifens (RA2Evo),eines GS-Strassenreifen (TA2) und eines GS Reifen der sowohl fuer die Strasse als auf fuers Gelaende taugt (TKC70) zu testen wie gross die Unterschiede beim Trockengrip (mit Zeitangabe) und Lebensdauer sind ! Das waere nicht viel teurer gekommen auf 3 GSsen 4-6000 Kilometer abzuspulen und dann die Restprofiltiefe zu ermitteln...

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen

    z.b. MPR4: neu superb, mit zunehmender KM-Anzahl na ja bis oje ....
    Kannst du das mal näher erläutern?

  9. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Kannst du das mal näher erläutern?
    lass mich raten: typisch Michelin fängt der an zu kippeln.... also nachkippen in Schräglage. Das machten bei mir alle Michelin schon nach geringer Laufleistung. Ob auf der Gs, der SMT oder der Multi, auch auf meiner kleine 750er. Deswegen ist Michelin für mich durch.

  10. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Kannst du das mal näher erläutern?
    ja :-)
    meine persönliche erFAHRung:

    bis ca. 4.000km exzellenter grip und sehr gute nasseigenschaften (man hatte direkt das gefühl, dass man sich mit diesem reifen noch mehr im regen trauen kann), dann eine kurze phase mit durchschnittlichen aber passablen eigenschaften und die letzten 2-3' km hat er hinten beim etwas stärkeren beschleunigen in engen kurven sehr deutlich geschmiert (allerdings ohne jemals auszubrechen).

    als ich ein anderes fabrikat drauf hatte, war ich anfangs komplett verunsichert, weil der reifen hinten nicht weggeschmiert ist. dachte zuerst, da stimmt was nicht :-)


 
Seite 16 von 25 ErsteErste ... 61415161718 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Motorrad F 650 GS
    Von Gadec im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.04.2011, 23:19
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2011, 16:07
  3. MOTORRAD 23/2008 GS-Upgrade
    Von huerz im Forum Reifen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 19:17
  4. Motorrad-Legende BMW GS
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.2006, 09:47
  5. DSF MOTOBIKE Test 1200 GS
    Von Santo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 11:31