Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Nagel im (fast neuen) Reifen (TKC)

Erstellt von fisherking_tom, 18.10.2009, 20:30 Uhr · 24 Antworten · 4.905 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.04.2008
    Beiträge
    791

    Standard FLICKEN!

    #11
    Habe ich im Urlaub auch machen lassen, hatte eine Schraube im Vorderreifen. Hat genau 2min gedauert. Am längsten hat das Rausziehen der Schraube gedauert. Reifen musste nicht demontiert werden. Hält!
    Komisches Gefühl hatte ich nicht, wenn es knallen soll knallt es sowieso.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken norwegen-2009-199.jpg  

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #12
    TKC ist ein Schlauchreifen, also Schlauch rein machen. Hasse keinen Schlauch??? Dann, wenn der Inder des Vertrauens flicken kann, dann lass ihn flicken, ist sowieso datt Beste

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #13
    Hi
    Der TKC ist bei der 1200 ein Reifen der ohne Schlauch gefahren wird. Interessant ist nicht das Profil sondern die Gestaltung am Hump.
    Deswegen würde ich ihn flicken (lassen) wenn der Nagel in der Lauffläche steckt. Da hab' ich schon einen, mit dem beiliegenden Flickzeug "versorgten" TKC fast bis auf die Leinwand abgefahren. Ohne blödes Gefühl und ohne Problem!
    Guggst Du auch
    http://www.powerboxer.de/Reifen-reparieren.html
    gerd

  4. Voggel Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Der TKC ist bei der 1200 ein Reifen der ohne Schlauch gefahren wird. Interessant ist nicht das Profil sondern die Gestaltung am Hump.
    gerd
    Wieso nur bei der 1200 er ? ist das nicht bei der 1150 er alias 1100 er genau das selbe ?

  5. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #15
    Bei dem 1200 GS Speichenrad sind die Speichen zum Rand der Felge durchgeführt und nicht wie bei anderen Felgen zur Mitte hin. Deshalb sind die Durchlässe der Speichen ausserhalb des Humps und somit machen die Speichen die Felge nicht undicht.

  6. Voggel Gast

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Bei dem 1200 GS Speichenrad sind die Speichen zum Rand der Felge durchgeführt und nicht wie bei anderen Felgen zur Mitte hin. Deshalb sind die Durchlässe der Speichen ausserhalb des Humps und somit machen die Speichen die Felge nicht undicht.
    Ist aber seit dem 1100 er GS Modell schon so gelöst , also verstehe ich den unterschied nicht .-)

    Auch meine Speichen sind zum Rand hin fixiert und bei aufgezogenem Reifen zu wechseln ...
    Also kein Alleinstellungsmerkmal der 1200 er

  7. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Voggel Beitrag anzeigen
    Wieso nur bei der 1200 er ? ist das nicht bei der 1150 er alias 1100 er genau das selbe ?
    Yepp,
    ist quasi alles das gleiche.

    Sind alles aussengespeichte Schlauchlosfelgen.


    Würde den Reifen flicken lassen, weiterfahren, glücklich sein.

  8. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #18
    !!! FLICKEN !!!

    Die Jungs verstehen ihr Handwerk. Habe auch ne Zeitlang auf der arab. Halbinsel verbracht, wenn auch leider ohne Möpi. Die "Flicker" da waren mehr Bangladeshis aber sah alles gut aus.

    In Tunesien hat das auch gefunzt. Da haben sie uns aber die Autoreifen geflickt (der MeFo-Stonemaster war nicht klein zu kriegen )

    Gruß

    Uli

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #19
    Hi
    Ob das bei den 1150 funktioniert wollte der Fragende nicht wissen. er sprach von seinem Mopped, und das ist nun mal eine 1200
    gerd

  10. Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    61

    Standard

    #20
    done !

    sieht aus wie altes rotes Kaugummi was da raus schaut...die haben den Reifen nicht mal von der Felge genommen aber ! die flicken auch die Reifen der Mopped-Pizza-Boten :-) alles wird gut und danke für die Zustimmung

    Bau jetzt den Reifen ein und werde dann Do + Fr bei herrlichen 35 Grad fahren


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges fast neu - Schuberth C2 Klapphelm - Gr. 60/61 - schwarz - fast neu
    Von Wayne im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 18:23
  2. Nagel im Hinterreifen
    Von LGW im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2009, 00:51
  3. Kleine Runde mit neuen Reifen
    Von omme67 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 19:30
  4. Nagel im Reifen
    Von Karl D. im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.06.2008, 21:00
  5. Verkaufe 2006er 1200GS mit neuen Reifen für 10.900€
    Von HOTBIRD im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 19:19