Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 70 von 70

Neue Metzler Tourance Mischung :-/

Erstellt von Balu70, 21.04.2005, 11:39 Uhr · 69 Antworten · 10.786 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Harald
    .......ja klar........schau dir mal die Drehmomentkurven und Leistungskurven der 12er und der 1150er an........in dem üblichen, am häufigsten genutzen mittleren Drehzahlbereich, hat die 1150er deutlich mehr Leistung und Drehmoment am Hinterrad, als die 12er. Deren Leistungsvorteil liegt erst oberhalb von 6.000 1/min.............aber das weist du ja selbst.
    @Harald; nun mal im Ernst. Das von Dir Behauptete steht NUR auf dem Papier. In der Praxis bzw. auf der Straße sieht das ganz anders aus. Einmal macht sich das doch etwas niedrigere Gewicht der 12er über das gesamte Drehzahlband postitiv bemerkbar. Wenn überhaupt, kann die 1150 bis 3.000upm dran bleiben. Wenn man beschleunigt, ist man ratz fatz darüber weg; insbesondere mit der 12er. Fahren beide "permanent" ~ 3.000upm ist es egal, aber wehe es ist "Beschleunigen" angesagt; Gute Nacht 1150GS (alles natürlich Serienzustand).

    Gruß

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #62
    Zitat Zitat von Peter
    Mit was für Jungs spielst du denn im
    Sandkasten ??? :P :P
    Peter
    @Peter; da waren einige zum Spielen; hat Spaß gemacht - vor allen Dingen das "freie Blasen", da durfte zumindest überholt werden. :P



    Gruß

  3. Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    253

    Standard

    #63
    Hi Bernd,

    und warum ist mir dann noch keine 12er auf der Landstraße davon gefahren?

    Ganz einfach, weil die 12er ihre höhere Leistung wirklich erst in höheren Geschwindigkeitsbereichen ausspielen kann und diese drehzahlorientiertere Leistungscharakeristik gefällt mir an der 12er nicht. Besser wäre es, wenn der neue Motor über den kompletten Drehzahlbereich mehr Leistung und Drehmoment zur Verfügung stellen würde.

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #64
    @Harald; sorry, frage bitte JEDEN 1150'er Fahrer, mit dem ich bisher unterwegs war. Du kennst etliche davon.
    Der 12er Motor ist über das gesamte "interessante" Drehzahlband ab/über 3.000upm (bis knappe 8.000 - wers den braucht) dem 1150er weit überlegen. Serienstreuungen außen vor gelassen; aber selbst dann.

    Nachtrag: auf der "Landstraße" fahre ich ebenfalls fast immer zwischen 3.000-5.000upm. Dann hast Du bei der 12er teilweise 160KM/H drauf - und massig Luft nach oben zum Beschleunigen.

    ...aber wir weichen ab.

    Gruß

  5. Registriert seit
    07.09.2004
    Beiträge
    253

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von qtreiber
    @Harald; sorry, frage bitte JEDEN 1150'er Fahrer, mit dem ich bisher unterwegs war. Du kennst etliche davon.
    Der 12er Motor ist über das gesamte "interessante" Drehzahlband ab/über 3.000upm (bis knappe 8.000 - wers den braucht) dem 1150er weit überlegen. Serienstreuungen außen vor gelassen; aber selbst dann.

    Nachtrag: auf der "Landstraße" fahre ich ebenfalls fast immer zwischen 3.000-5.000upm. Dann hast Du bei der 12er teilweise 160KM/H drauf - und massig Luft nach oben zum Beschleunigen.

    ...aber wir weichen ab.

    Gruß
    .....genau.......fahren wirs aus.......wann und wo?

  6. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.885

    Standard

    #66
    wenn es zeitlich so klappt wie geplant = Ende August (34. Woche), natürlich auf Deiner Hausstrecke.

    Gruß

  7. Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    68

    Standard

    #67
    Hi friends,
    also da würde ich mit meiner 1100er auch mal gerne gegenhalten.
    (Krieg ich aber bestimmt Stress mit meiner Frau).
    Denn es liegt zuerst am Fahrer, was der drauf hat, dann an den Reifen (das Thema) und dann natürlich am Fahrzeug insgesamt.
    Mit meiner 1100er GS (serienmässig) habe ich jedenfalls auch schon 1100 S ausbeschleunigt.
    Ist denn objektiv die 12er wirklich deutlich besser als die 11er. Oder sind das nur Nuancen?. :?:
    Verdammt noch mal, ich kann mich einfach an die Optik der 12er nicht gewöhnen. :mrgreen:
    Würde aber gene das Mindergewicht und die Mehrleistung der 12er mitnehmen. Ausserdem wird die 12er das Mopped für die Masse.

    Gruss Fichte

  8. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard Re: Neue Metzler Tourance Mischung :-/

    #68
    Hallo Ulf!
    Habe diese Woche mit Metzeler telefoniert und die Aussage erhalten, dass an der Gummimischung des Tourance nichts geändert wurde. Einzige Neuerung ist, dass die H - Reifen heuer auslaufen und dann nur noch V - Reifen verfügbar sein werden. Damit für die Käufer, die nur H -Reifen benötigen, keine finanziellen Nachteile entstehen, wird der Preis der V - Ausführung auf das Niveau der H - Reifen gesenkt.
    Gruß aus Bayern
    BMW - Max

  9. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #69
    Hi Jungs,
    Am 14.04.habe ich mir den 4ten Satz Metzeler
    draufgemacht.Vorher kam die Diskusion auf,
    obs ne neue Mischung für den MT gibt.
    Der Satz ist nun wieder soweit noch etwa
    500km dann gibts neue Hufe.
    Natürlich wieder Tourance.
    Eine neue Mischung gibts definitiv nicht,da sich der
    Gummi genau wie die anderen 3 Sätze verhalten
    hat.
    Peter

  10. Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    396

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von Balu70
    Also das ist keiner neuer Typ von Metzler, die haben nur die Gummimischung geändert.Laut meinem BMW- Händler!
    Mein Vorderreifen ist hergestellt KW 41 2004. Mehr kann ich dazu nicht sagen.
    @BMW-Max Danke für die Info.
    Werde diese We. sofern das Wetter mir gnädig ist nochmal 500 km drauf brennen und wenn das schlackern dann nicht weg ist, bin ich Montag bei meinem Händler.Was mit ziemlich nerven wird. Muss da eh hin. Hat jetzt die 2. Schraube rausvibriet aus meiner Q. Diesmal die an der Scheibe vorne. *grummel*
    Aber wenn ich so lese und bei meinen Freunden(fahren andere Marken) miterlebe, was bei denen alles so krumm läuft,da bin ich mit meinen Schrauben die ich verliere echt gut bestellt.
    Hi Balu70,
    habe die gleichen Probleme mit Metzeler Tourance, mein Vorderreifen ist Herstelldatum 4804 und die Fuhre wackelt bis Tempo 80, daß es Dir die Plomben raushaut. Nach Rücksprache mit Metzeler wurde eine fehlerhafte Marge zugegeben und ein kostenloser Austausch über den Händler angeboten. Sobald ich mehr weiß, melde ich mich wieder.
    Gruß
    ppeta


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Metzler Tourance EXP Front 100/90-19 M/C 57 H
    Von Ostsee-Biker im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2012, 20:01
  2. Biete Sonstiges Metzler Tourance für R 1200 GS
    Von basswilli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 20:40
  3. Tourance von Metzler-was tun- ????
    Von Ullis04 im Forum Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.06.2010, 19:26
  4. Metzler Tourance, Preis
    Von SilberQ im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.03.2010, 20:18
  5. Metzler Tourance HR
    Von bauerchris im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2006, 12:27