Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Neue Tourance Next auf GSA LC 2014 - auf einmal "unrunder" Lauf

Erstellt von GQ-37, 15.06.2014, 12:12 Uhr · 11 Antworten · 2.527 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    86

    Standard Neue Tourance Next auf GSA LC 2014 - auf einmal "unrunder" Lauf

    #1
    Hallo Forum,
    ich habe jetzt nach 7000km auf der neuen GS LC Adv. die Reifen wechseln lassen. Die Erstausrüstung Anakee3 war nicht in der Auswahl denn die Fahrgeräusche waren einfach im Bereich 80-100 nicht akzeptabel.
    Da ich auf meinen früheren GSA immer die "alten" Tourance (ohne irgendwelchen Zusatz) drauf hatte und mit denen sehr gut zurecht kam wollte ich die Tourance Next.
    Nun habe ich das Problem das die Maschine "hoppelt/vibriert"... ich weiß nicht wie ich es besser beschreiben soll. Sie läuft "unrund" und es sind immer Vibrationen da. So als ob der/die Reifen eine "Eiform" (übertrieben gesprochen) haben.. am stärksten im Bereich zwischen 60-120. Aber auch wenn man langsamer fährt.

    Ich kann auch nicht genau sagen von welchem Reifen das stärker kommt (vorne oder hinten). Es nervt einfach nur und ich hätte gerne gewußt ob es entweder "normal" ist für den Tourance Next das er ruppiger läuft oder das entweder der/die Reifen eine Macke haben oder das sie eventuell nicht sauber gewuchtet sind. Gewichte sind jedenfalls auf den Felgen drauf.

    Leider hat mein Händler morgen noch zu so kann nicht erst am Dienstag noch mal hingehen um wegen der Auswuchtung zu fragen... Mit den Anakee3 waren solche Vibrationen definitiv nicht da auf den alten GSA mit Tourance hatte ich so etwas auch noch nie.
    Luftdruck habe ich verschiedene Variationen durchprobiert und am besten/wenigsten sind die Vibrationen bei 2.5v; 2,8h.
    Hat sonst jemand Erfahrungen mit den Tourance Next auf der GSA LC 2014?
    vielen dank schon mal im voraus
    gq

  2. Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.078

    Standard

    #2
    Nicht gut gewuchtet würd ich sagen!

    Mfg.

  3. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #3
    Höhenschlag der Reifen oder/und der Felgen könnten auch Ursache sein. Wenn die dann auch noch unglücklich übereinander liegen?
    Meine Next auf GSA LC laufen auch etwas unruhig, glaube aber daß der AIII das auch tat.

  4. Registriert seit
    09.06.2012
    Beiträge
    671

    Standard

    #4
    Hatte beim 1. Next vorne auch das Problem : habe reklamiert und einen Neuen bekommen, kann vorkommen !
    lg

  5. Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    86

    Standard

    #5
    Hallo,
    danke für das Feedback. Ich habe jetzt einen neuen Vorderreifen bekommen. Jetzt mal am Feiertag & Wochenende eine größere Tour machen und dann mal sehen.
    gruß
    gq

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.531

    Standard

    #6
    Das kann auch an der Montage liegen. Eigentlich sollte der Reifen bei der Montage seinen "Setzdruck" kriegen, so 7-8 bar. Darf man nicht mit dem Springdruck verwechseln, der oft bei 3-4 bar liegt. Wenn die Pelle sich nicht richtig ins Felgenbett legt, ist sie unrund, was beim neuen Reifen gar nicht mal so auffällt. "Setzt" er sich dann später richtig, ist er oft schon ungleichmäßig abgefahren und es gibt Vibrationen.

    Eine erste Sichtkontrolle beim neu montierten Reifen ist deshalb sehr wichtig, die haben so eine dünne Linie, die absolut parallel zum Felgenrand verlaufen muss.

  7. Registriert seit
    17.03.2009
    Beiträge
    86

    Standard

    #7
    Hallo,

    kurzes Update nach 1500km. Der neue Vorderreifen hat es wirklich gebracht und die Vibrationen sind komplett weg. Auch das Laufgeräusch zum Anakee3 welcher als Erstausstattung drauf war ist viel angenehmer. Ich fühle mich "wohler" mit den neuen Tourance Next. Die Anakee3 haben auf der GSA2014LC 7300km gehalten, mal sehen wie lange die Tourance Next halten.

    danke nochmals für Eure Rückmeldungen...
    gruß
    gq

  8. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    Das kann auch an der Montage liegen. Eigentlich sollte der Reifen bei der Montage seinen "Setzdruck" kriegen, so 7-8 bar. Darf man nicht mit dem Springdruck verwechseln, der oft bei 3-4 bar liegt. Wenn die Pelle sich nicht richtig ins Felgenbett legt, ist sie unrund, was beim neuen Reifen gar nicht mal so auffällt. "Setzt" er sich dann später richtig, ist er oft schon ungleichmäßig abgefahren und es gibt Vibrationen.

    Eine erste Sichtkontrolle beim neu montierten Reifen ist deshalb sehr wichtig, die haben so eine dünne Linie, die absolut parallel zum Felgenrand verlaufen muss.
    Ich habe mich auch gestört am unruhigen Lauf der neuen T-Next. Hat mir keine Ruhe gelassen, so dass ich eben nachgemessen habe.
    Erstaunlicherweise beträgt der Höhenschlag hinten ca. nur 0,5mm und vorne etwa 0,3mm. Das ist besser als ich erwartet habe und kann eigentlich nicht der Grund sein.

  9. Registriert seit
    18.04.2009
    Beiträge
    9

    Standard

    #9
    hmm, das Problem habe ich aktuell auch. Mein Händler hat jetzt bemerkt, dass der Tourance Next keine Freigabe für die LC Adventure hat und tauscht mir meine jetzt kostenlos aus.

  10. Registriert seit
    23.08.2010
    Beiträge
    4.181

    Standard

    #10
    Das kann ich mir gar nicht vorstellen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Garmin Zumo 660 als freisprechanlage funktioniert nicht auf gsa lc
    Von Chris2001re im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.04.2014, 12:57
  2. Tacho und Drehzahlmesser 1200 GSA LC 2014
    Von Chris2001re im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 23:14
  3. Tourance Next,Michelin Anakee 3 auf 650 Twin
    Von voyager im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.10.2013, 22:44
  4. Tourance NEXT auf der 1150ADV?
    Von UFD im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 20:27
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.03.2013, 21:33