Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

passenden Hinterreifen GS1200 ADV Bauj. 2012

Erstellt von GL1500Se, 01.09.2014, 10:45 Uhr · 13 Antworten · 942 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #11
    In dem Fall schon. Da ist eine diagonale Lage drin.
    Grundsätzlich hast Du aber Recht, der NEXT ist kein traditioneller Diagonalreifen.

  2. Registriert seit
    05.05.2014
    Beiträge
    241

    Standard

    #12
    Bin ja für jeden Tipp dankbar, da es wohl nicht der letzte Reifen sein wird.

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Hansemann Beitrag anzeigen
    In dem Fall schon. Da ist eine diagonale Lage drin.
    Grundsätzlich hast Du aber Recht, der NEXT ist kein traditioneller Diagonalreifen.
    nein, nicht nur in dem Fall. Das B steht immer für die Diagonallage bei einem Gürtelreifen, eben als Zusatz. Ein Diagonalreifen hingegen ist einfach ein Diagonalreifen und hat dann auch Unterschiede in der Bezeichnung/Größenangabe, nämlich mit Bindestrichen geschrieben und nicht wie beim Gürtel mit Schrägstrichen

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.532

    Standard

    #14
    In der Größenbezeichnung bedeutet ein "B" Bias, da bin ich völlig bei Dir.

    Bei den Buchstaben für die Sonderkennung sind die Hersteller aber frei, es gibt ja auch "K" oder "E", je nachdem welcher Reifen ne Sonderkennung für ein Motorrad eben hat. In dem Fall eben "B". Von daher ist das missverständlich. Die Sonderkennung "B" hat nichts mit dem "Bias-B" zu tun, wenn auch in diesem speziellen Fall eine diagonale Lage eingearbeitet ist. Conti hat davon abgesehen auch eine Sonderkennung "F" bei den 110/80/19 für die F650/700, Bridgestone ein "G".
    Bei den Diagonalreifen wie dem Karoo 3 braucht die kleine Twin keine Sonderkennung fürs Vorderradl.

    Aber zurück zum Ursprung, für die 12er nimmt man den ohne Sonderkennung.

    Der Hinweis mit dem Bindestrich statt dem "R" in der Größenangabe ist richtig und bestimmt für viele interessant, nicht jeder kennt die kleinen Besonderheiten.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. passendes Werkzeug für die ADV 1200 Bauj. 2012
    Von GL1500Se im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.05.2014, 19:55
  2. Helft mir mal weiter: GS1200 Adv. 2006 oder GS1200 Adv. 2010
    Von SVriderLiam im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.06.2010, 15:55
  3. Ruckelnder Motor GS1200 ADV
    Von hebaca im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 10:17
  4. Biete KAHEDO-Sitzbank für die GS1200 ADV
    Von Misterbig im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.03.2009, 22:48
  5. Modell "GS1200 ADV" in 1:18 (oder ähnlich)
    Von Fritz 42 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.08.2008, 09:48