Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

PILOT ROAD ENDURO

Erstellt von rupi, 07.07.2009, 09:23 Uhr · 18 Antworten · 6.134 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    31

    Lächeln

    #11
    Hallo,

    hab den Reifen jetzt seit ca. 200KM auf meiner 2007er Gs1200 drauf. Bin im Moment sehr zufrieden, fahre ab Freitag ne Tour quer durch Kroatien (deshalb musste der Z6 vorher runter) werde danach mein Feedback geben. Was mir sehr gut gefällt ist die super Handlichkeit, fährt sich sehr neutral, ja und das Heulgeräusch (singen) hab ich auch....
    Mein Spezi, von dem ich den tip habe, hat im Schnitt mit diesem Reifen 11500 Km Fahrleistung pro Satz

    Bis dann
    Lothar

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #12
    Ich hab den Reifen im Moment auch drauf und bin bis jetzt super zufrieden, er hat jetzt ca. 5000km (3500 davon in den Alpen) runter und sieht echt noch gut aus.
    Vorher hatte ich den Tourance und den Road Attack, bis jetzt gefällt er mir in allen Lebenslagen besser als die Beiden.
    Was aber echt nervt ist das Heulen

  3. Registriert seit
    19.10.2008
    Beiträge
    270

    Standard

    #13
    Hi.

    Nach 8000 Urlaubskilometern mit entsprechender Beladung (davon 4000 mit Sozius) hab ich hinten noch über 4 mm Restprofil.

    Es ist mein 3. Road und der 1. der diesen Heulen hat, aber nur im Geschwindigkeitsbereich von 70-90km/h - versteh ich zwar nicht, stört mich aber auch weiter nicht. Der Grip stimmt - und das zählt!

  4. Registriert seit
    26.08.2009
    Beiträge
    114

    Standard

    #14
    Hallo ihr,

    hat denn mal jemand mit dem Luftdruck gespielt?
    Habe auf meiner GS zu Anfang nichts bemerkt. War dann zum 1. Mal mit Frau auf dem neuen Möppi unterwegs und die Holde meinte, "das jault aber ganz schön"
    Dachte mir dann besser mal den Reifendruck prüfen, war zu knapp, nachgelüftet und siehe da... Plötzlich hör' ich das Jaulen auch Solo

    Entweder rein psychologisch oder tatsächlich besser mit etwas weniger Luftdruck.
    Muss ich die Tage mal probieren.

    Dieter

  5. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    350

    Standard

    #15
    Hallo draussen, sch...Wetter momentan

    Der Pilot Road ist auf Teerstraßen für mich die erste Wahl. Supergripp trocken und nass, VR 9/10' HR 13/14' km solo sehr flott.

    Das Heulen bei niedr. Geschw. hab ich auch, Signal zum Öffnen der Drosselklappen, ist wie eine Rückmeldung
    Hab beim 280,- all inkl. mit K-testfahrt gelöhnt. Das ganze dauert max. 1Std. mit Hin-Rückfahrt, wenn's auch "nicht billig" ist aber Zeit ist Geld-, Topmontage, Infogespräche selbstverständlich.

  6. Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    143

    Standard

    #16
    Hi,

    ich fahre den Pilot Road nun auch seit ca. 3000km und bin auch sehr zufrieden. Vorher hatte ich den Tourance drauf, mit dem ich mich nie so wirklich anfreunden konnte. Die GS fuhr sich wie ein störrischer Esel. Und trotzdem der Tourance noch für viele km Profil hatte, hab ich den runter gemacht.
    Mit dem PR ist das nun ganz anders, es geht viel flinker und wendiger zur Sache. Die Eigendämpfung ist nach meinem Empfinden viel besser, er läuft ruhiger ab und ICH kann mit dem PR mehr Schräglage fahren.
    Das geheule stört mich nicht.

    Gruss

    Oli

  7. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    #17
    Also hab den Reifen jetzt incl. Tour 3TKM gefahren, hatte während der Tour einen HighSider bei dem ich meine beste Sozia von Welt fast abgeschmissen hab konnt es aber grad noch verhindern, war aber sehr merkwürdig.... Habe seit dem kein Vertrauen mehr in den reifen, es war trocken relativ langsam aber fast volle Schräglage... da überholt mich das Hinterrad fast. Meine Frau hatte danach mehrere blaue flecken von der Fussraste und dem Koffer und hat seitdem wenig Vertrauen in den Reifen... das war auch nicht das erste mal, nutze den gesamten Profilbereich auch aus aber hatte schon mehrmals das Gefühl über den reifen wegzukippen obwohl noch nix aufsetzt... hmhhm habe gestern mal ne flotte Runde alleine gedreht um wieder Vertrauen in den reifen zu kriegen, naja ganz ist es mir nicht gelungen... Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht??

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #18
    Was ich an diesem Reifen zu kritisieren hab': Er schmiert abrupt weg, er hat nicht den Toleranzbereich eines Tourance. Aber nur noch wenige Reifen haben das heute. Ansonsten hat er reichlich Grip, speziell mit dem Hintergrund der guten Laufleistung sogar erstaunlich gut.

    Bei aller möglichen Meinungsbandbreite, so schlecht als das man ihn für eine derart grobes Versagen verantwortlich machen könnte, nein, das ist er ganz sicher nicht. Vielleicht liegt der Reifen Dir einfach nicht, und Du solltest Dir besser einen anderen zulegen.

  9. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    31

    Standard

    #19
    Ja ich fürchte du hast recht, mir ist der reifen einfach zu neutral.... ich brauch nen Reifen mit Feedback... tja aber ich werd den erstmal aufbrauchen Vlt kann ich ja andere GS fahren mir anderer Bereifung..


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Pilot Road???
    Von carphunter996 im Forum Reifen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 14:05
  2. Satz Michelin Pilot Road Enduro
    Von cpt.mo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 19:28
  3. Pilot Road auf 12'er
    Von Biting Cock im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 09:43
  4. Pilot Road 2 hinten mit Pilot Road vorne
    Von karlihero im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 10:22
  5. SuMo Road Attack runter Pilot Road rauf - besser!
    Von advi im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 10.11.2007, 10:27