Ergebnis 1 bis 4 von 4

Pirelli Scorpion Trail

Erstellt von R80GS93, 14.06.2010, 07:27 Uhr · 3 Antworten · 1.983 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    12

    Daumen hoch Pirelli Scorpion Trail

    #1
    Hallo Leute,
    da ich mich nun durch die Suche über Reifen gehangelt habe, fällt meine Entscheidung nun auf den Pirelli Scorpion Trail.
    Wenn ich die Reifen bestelle brauch ich dazu auch einen Schlauch???, oder lässt sich dieser Reifen auch schlauchlos auf die GS80 Bj. 93' montieren?
    Ist dieser Reifen auch für dei Q freigegeben?

    Vielen Dank für eure Tipps im Voraus.
    Grüße
    Rudi

  2. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #2
    Hi,
    stellst du diese beiden Fragen hier rein weil du andere für dich suchen lassen willst oder kannst du dir wirklich nicht selbst helfen?

    Na gut. Da es mich selbst für meine R100GS interessiert hat hier das Ergebnis.

    Einfach auf www.Pirelli.de gehen. dann auf Motorrad. Auf Bereifungsdatenbank klicken.
    Motorrad auswählen und die Bedingungen akzeptieren und auf weiter.
    Dann kannst du die Freigabe für den Scorpion Trail runterladen.

    Für erstwens: da steht TL also Schlauchlos! In Geschwindigkeit S gibt es eine Version mit Schlauch. Bei diesem benötigst du die Freigabe nicht (siehe zweitens)
    Für zweitens: Da gibt es eine Freigabe wenn du den Hinterreifen TL wählst. Diese benötigst du, weil er nicht der eingetragenen Größe entspricht. Es ist ein 130/80R17 und eingetragen ist 130/80-17.
    Die schlauchvariante gibt es in dieser Größe. Da müsstest du die Freigabe nicht mitführen. Da dieser Geschwindigkeitsindex S hat passt er für dich (wenn dein Töff die orginale Höchstgeschwindigkeit eingetragen hat, denn S geht bis 180 km/h).
    Geht bei mir allerdings nicht (benötige T).

    Ich denke die Freigabe mitzuführen ist kein Problem. Somit sparst du dir den Schlauch.

    Hoffe geholfen zu haben.

    Gruß

    Gerhard

  3. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    12

    Standard

    #3
    Hallo Gerhard,
    ich bin noch rel. neu im GS Bereich und alle meine vorherigen Enduro-Moppeds hatten Schläuche und brauchten keine Freigaben. Daher wusste ich z.B. nicht, dass TL für schlauchlos steht und dass es so tolle Datenbanken bei Pirelli gibt.
    Nun hast DU mir wirklich weitergeholfen und meine "Reifenhorizont" erweitert.
    Also dafür nochmals vielen Dank!!!
    Rudi

  4. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #4
    Solche Datenbanken gibt es bei jedem Reifenhersteller.
    Die wollen ihre Gummis ja möglichst vielen verkaufen.
    übrigens TL steht für Tubeless und TT für Tubetype also Schlauchreifen!

    Gruß

    Gerhard


 

Ähnliche Themen

  1. Pirelli Scorpion Trail
    Von dustoffel im Forum Reifen
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 09:18
  2. Pirelli Scorpion Trail
    Von Roter Oktober im Forum Reifen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.06.2011, 04:28
  3. Pirelli Scorpion Trail
    Von lack-boxer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 20:06
  4. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  5. Pirelli Scorpion Trail
    Von Lutz im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 06:50