Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Preisspiegel

Erstellt von AMGaida, 04.04.2006, 16:45 Uhr · 18 Antworten · 2.651 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard Preisspiegel

    #1
    Hallo zusammen,

    ich denke es hilft allen usern hier, wenn jeder mal seine Erfahrungen mit dem Reifenkauf hier schildert. Manchmal kann man durch die gemachten Erfahrungen anderer auch mal profitieren. Außerdem stehe ich auf dem Standpunkt, dass man guten Service bzw. eine Leistung mit der man zufrieden ist ruhig empfehlen sollte!

    Da ich ca. 2 Stunden lang versucht habe im Raum Köln kurzfristig günstige Motorradreifen inkl. Montage zu bekommen, kam ich drauf, dass es evtl. das eine oder andere Problem birgt. Der eine Händler - mit den besten Preisen - hatte keine Motorradbühne und machte nur ungern die Montage. Der nächste war ein Motorradreifen-Händler, der war aber inkl. Montage ca. 40 eur teurer als der beste.

    Somit gab es für mich heute:
    Reifentyp: Metzeler Tourance 110/80 R19 59V / 150/70 R17 69V
    Preis: Beide Reifen inkl. Montage, Altreifenents., Ventil etc. 188,- Euro
    Montage: Räder Aus-/Einbau 25,- Euro extra, war zu schissig und wollte beim 1. Mal zusehen, Gewichte 3,- Euro.

    Händler:
    Rduch - Reifendepot OHG
    Steffensrott 9
    52428 Jülich-Koslar

    Der Chef ist selbst u.a. 12GS-Fahrer und hat die Montage bei mir selbst vorgenommen. Angenehmes Gespräch und ein paar Reisetipps für meine Slowenien-Tour inklusive.

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard Preisspiegel

    #2
    Hallo zusammen,

    ich denke es hilft allen usern hier, wenn jeder mal seine Erfahrungen mit dem Reifenkauf hier schildert. Manchmal kann man durch die gemachten Erfahrungen anderer auch mal profitieren. Außerdem stehe ich auf dem Standpunkt, dass man guten Service bzw. eine Leistung mit der man zufrieden ist ruhig empfehlen sollte!

    Da ich ca. 2 Stunden lang versucht habe im Raum Köln kurzfristig günstige Motorradreifen inkl. Montage zu bekommen, kam ich drauf, dass es evtl. das eine oder andere Problem birgt. Der eine Händler - mit den besten Preisen - hatte keine Motorradbühne und machte nur ungern die Montage. Der nächste war ein Motorradreifen-Händler, der war aber inkl. Montage ca. 40 eur teurer als der beste.

    Somit gab es für mich heute:
    Reifentyp: Metzeler Tourance 110/80 R19 59V / 150/70 R17 69V
    Preis: Beide Reifen inkl. Montage, Altreifenents., Ventil etc. 188,- Euro
    Montage: Räder Aus-/Einbau 25,- Euro extra, war zu schissig und wollte beim 1. Mal zusehen, Gewichte 3,- Euro.

    Händler:
    Rduch - Reifendepot OHG
    Steffensrott 9
    52428 Jülich-Koslar

    Der Chef ist selbst u.a. 12GS-Fahrer und hat die Montage bei mir selbst vorgenommen. Angenehmes Gespräch und ein paar Reisetipps für meine Slowenien-Tour inklusive.

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    Hallo Andreas,

    ich zahle in Hammelburg, bei Reifen Müller, für den Satz Tourance, incl. Montage und Wuchten, bei ausgebauten Rädern 154 Euro.

    Du siehst, ist noch etwas Luft drin.

  4. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #4
    Hallo Andreas,

    ich zahle in Hammelburg, bei Reifen Müller, für den Satz Tourance, incl. Montage und Wuchten, bei ausgebauten Rädern 154 Euro.

    Du siehst, ist noch etwas Luft drin.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #5
    Hi Peter,

    ja das klingt noch nach Luft.

    Vllt. posten ja noch ein paar Leute ihre Erfahrungen, dann kann man sich ein gutes Bild machen und vllt. findet der eine oder andere ja seinen nächsten Reifenhändler hier in dem Thread.

    Auf auf!

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #6
    Hi Peter,

    ja das klingt noch nach Luft.

    Vllt. posten ja noch ein paar Leute ihre Erfahrungen, dann kann man sich ein gutes Bild machen und vllt. findet der eine oder andere ja seinen nächsten Reifenhändler hier in dem Thread.

    Auf auf!

  7. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    342

    Standard

    #7
    Na dann bin ich bei dem PReis spiel schon mal raus, da ich die montage und wuchterrei selber mache und mir somit die reifen im Netz bei einem Reifenhändler bestelle , wenn nicht zufällig nen Bekannter von mir günstiger dran kommt.

  8. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    342

    Standard

    #8
    Na dann bin ich bei dem PReis spiel schon mal raus, da ich die montage und wuchterrei selber mache und mir somit die reifen im Netz bei einem Reifenhändler bestelle , wenn nicht zufällig nen Bekannter von mir günstiger dran kommt.

  9. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #9
    Ich hab die Erfahrung bei meiner alten K gemacht das sich das selbst ausbauen der Räder nicht lohnt :?

    Der Preisunterschied von 20-30 Euronen steht absolut in keinem Verhältnis zu dem Aufwand. :!:
    Abbauen.., hinbringen.., abholen.., dranbauen :x

    Habe bei meinem 10 % auf alle Ersatzteile ausgehandelt. Stelle sie hin und holle sie wieder mit neuen Reifen ab
    So werde ich es mit meiner neuen GS auch machen :mrgreen:

  10. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #10
    Ich hab die Erfahrung bei meiner alten K gemacht das sich das selbst ausbauen der Räder nicht lohnt :?

    Der Preisunterschied von 20-30 Euronen steht absolut in keinem Verhältnis zu dem Aufwand. :!:
    Abbauen.., hinbringen.., abholen.., dranbauen :x

    Habe bei meinem 10 % auf alle Ersatzteile ausgehandelt. Stelle sie hin und holle sie wieder mit neuen Reifen ab
    So werde ich es mit meiner neuen GS auch machen :mrgreen:


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte