Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021
Ergebnis 201 bis 203 von 203

Reifen Conti TKC 70 Laufleistung

Erstellt von TAFFLON, 28.12.2014, 18:11 Uhr · 202 Antworten · 72.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.963

    Standard

    Zitat Zitat von ChiemgauQtreiber Beitrag anzeigen
    liegt nach meinen Beobachtungen auch am Fahrstil, desto heftiger ich bremse, desto deutlicher wird der Sägezahn (hauptsächlich vorne), desto mehr ich am Kabel ziehe, desto deutlicher wird der Sägezahn hinten

    vorne kann such m.M.n. der Sägezahn mehr ausbilden, weil man ja immer nur in "einer Richtung" bremst, während sich hinten ggf. Bremsen und Beschleunigen gegenseitig "aufheben" (zumindest teilweise)

    Wenn du in der Kurve in schräglage schon früh am Kabel ziehst, dann Reibt sich das Profil quasi seitlich weg und das Sägezahnmuster wird wieder anders (siehe die Fotos, die hier schon zu hauf gepostet wurden, wo der VR seitlich glatt war und in der mitte eigentlich noch genug "Fleisch" hatte)
    Also am heftigen Bremsen kann der Sägezahn bei mir nicht gelegen haben. Ich lasse meistens den Motor bremsen. Ich führe es eher auf die verbreitete Kurvenlosigkeit im Flachland zurück. Da reichen ein paar Ausflüge in kurvenreichere Gegenden zur Korrektur nicht mehr aus.

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.405

    Standard

    Mein lieber Zörnie,

    der Chiemgautreiber hat das schon schön und richtig beschrieben. Die Ausgangssituation war aber wohl eine 800er mit 21" Vorderrad, also was völlig anderes als die Supertenere mit dem zugegebenermaßen sehr empfindlichen Fahrwerk. Das ist einer der Konstruktionsbereiche, wo Yamaha nen Kostenvorteil ggü. BMW rausholt. Entsprechend mehr muss der Reifen an Fahrwerksaufgaben übernehmen, bzw. werden Reifeneigenschaften deutlich. In dem Fall hat der 21" Zoll Reifen mit 90er Querschnitt schon physikalische Vorteile gegenüber dem 19Zöller mit 80er Querschnitt. Wenn dann die Vorderradführung/-federung ein sehr hohes Losbrechmoment hat, um einigermaßen stabil zu bleiben (Yamaha hat die XTZ1200 nicht ohne Grund beschränkt!) dann muss der Reifen selbst mehr Dämpfungsaufgaben übernehmen und wird in den Bereichen dann auch eher verschleißen. Diese Yamahatypische Eigenschaft funktioniert nun mal streckenunabhängig weltweit. Was natürlich nicht ausgeschlossen werden kann, dass ne BMW mit verschlissenem FAhrwerk anfangen kann, sich wie ne fabrikneue Yamaha ohne Fahrwerksumbau zu benehmen.
    Jetzt nicht weinen, BMW könnte sich mMn gerne ein Beispiel am Kardan der Yamsel nehmen ...

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.963

    Standard

    Mein lieber Hansemann,

    dass die Sägezahnbildung mit dem ausgezeichneten Fahrwerk der XT etwas zu tun hat, wage ich zu bezweifeln. Zähne habe ich mit der GS auch im CTA gehabt und hier wie dort erziele ich mit Reifen eine hohe Laufleistung.


 
Seite 21 von 21 ErsteErste ... 11192021

Ähnliche Themen

  1. Conti TKC 70
    Von chwinter im Forum Reifen
    Antworten: 1088
    Letzter Beitrag: 16.08.2017, 19:56
  2. Laufleistung Conti TKC 80 150/70*17
    Von Colorc im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 13:20
  3. gebr. Reifen Conti TKC 80 zu verschenken
    Von rhsandi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 08:57
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.09.2007, 20:43
  5. Verkaufe Enduroreifen Conti TKC 80
    Von Deepzone im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.05.2006, 15:49