Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Reifen für Adventure TÜ

Erstellt von sound, 01.04.2014, 20:00 Uhr · 27 Antworten · 2.705 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von ledom Beitrag anzeigen
    Macht bei meinem neuen Satz der schon im Keller bereit liegt (Mitas E07) 170,-€!!
    300,-€ für Reifen puuuuh...
    Sind runderneuerte nicht noch günstiger ? :-)
    CTA2 v+h gibt´s nicht um 150 im handel.

  2. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    CTA2 v+h gibt´s nicht um 150 im handel.
    Das ist mir schon klar! Aber ich würde nie so viel für das Drumherum zahlen!!

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von ledom Beitrag anzeigen
    Das ist mir schon klar! Aber ich würde nie so viel für das Drumherum zahlen!!
    geiz ist nicht immer geil, aber jeder, wie er glaubt (aber manche werkstätten/händler sind unverschämt, da hast du recht) . ich bezahle sogar in meiner werkstätte freiwillig 30 euro mehr für neue reifen inkl. montage als beim reifenhändler. warum ? professionelle dienstleistung kostet geld und mir ist lieber ein profi-mechaniker macht mir den wechsel. für mich sind das 30 euro, die ich in meine sicherheit investiere (zumindest habe ich ein besseres gefühl dabei). auf 8.000km gerechnet relativieren sich die 30 euro ganz schnell...

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #24
    das Thema hatten wir ja schon oft. Mir geht es eigentlich immer darum, dass ich die komplette Leistung aus einer Hand erhalte, also Wareneinkauf und deren Weiterverarbeitung, sodass ich im Reklamationsfall auf jeden Fall nur einen Ansprechpartner habe.

    Was anderes ist es natürlich, wenn man Reifen online kauft, um sie selber aufzuziehen. Würde sich bei mir auf jeden Fall lohnen, nur habe ich dazu schon lange keinen Bock mehr

  5. Registriert seit
    20.11.2010
    Beiträge
    681

    Standard

    #25
    @QVIENNA
    Das hat nix mit Geiz ist geil zu tun!
    Ich schraube halt sehr gern und warum soll ich für eine Leistung bezahlen die ich selber im Schlaf mache? Außerdem warum soll meine Reifenbude, die ja nur von dieser einen Aufgabe lebt, weniger professionell sein als irgend eine BMW Klitsche? Er ist doch eher der Profi, denn die machen, wie gesagt, nur Tag aus Tag ein alles rund um das Thema Reifen.
    Eigentlich ist er doch der Spezialist! Wenn ich so sehe was der an Spezialwerkzeug so stehen hat...

  6. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    164

    Standard

    #26
    Hi,

    kurzes Update, der Händler ist mir noch etwas entgegen gekommen, hab den Conti montieren lassen, und den Aufpreis hingenommen, bevor ich wieder einen anderen Termin mache, Wartezeit, usw.

    Danke für euer Feedback!

    Gruß

    Rudi

  7. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #27
    Mit dem CTA2 machste nix falsch, das ist ein prima Reifen ! Was den Preis angeht, wir in der Pfalz sagen: "was hinter dem Pflug liegt, ist gezackert" also das ist jetzt erledigt und man brauch sich darum keine Gedanken mehr zu machen.

    Für das nächste Mal Reifen wechseln, würde ich eben etwas früher anfangen, mich drum zu kümmern, oder Du nimmst es eben hin, etwas mehr zu bezahlen, dafür hast Du Deine Ruhe!

  8. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    164

    Standard

    #28
    Hi, kurzes Update, bin mit dem Reifen ganz zufrieden, aber ab 180 wird die Fuhre ganz schön unruhig, das hatte ich mit dem Tourance nicht, es ist ein Z Vorderreifen, entweder nicht richtig gewuchtet, oder der Reifendruck stimmt nicht, hab ihn jetzt auf 2,7 vorne erhöht, oder die Dämpfereinstellungen stimmen nicht, mir kommt es so vor als ob der Vorderreifen in die Luft geht, und die Fuhre dabei pendelt!

    Was meint ihr??


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Welche Reifen für Südamerika?
    Von brasletti im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.12.2015, 09:55
  2. Reifen für die Dakar
    Von kfeld im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 22:42
  3. Hohe Sitzbank für Adventure (schwarz oder grau/rot)...
    Von AMGaida im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.10.2005, 16:20
  4. Secdem Scheibe für Adventure
    Von ppeta im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.07.2005, 16:12
  5. Welche Reifen für die AdvReifen
    Von GS Günni im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.06.2005, 19:27