Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 38

Reifen für die HP2 Enduro

Erstellt von ulixem, 07.02.2010, 08:25 Uhr · 37 Antworten · 7.320 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #21
    hi crespo
    hattest du den Dessert auf der 18er Felge oder 17 Orginal
    Werner

  2. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    Scanner ?
    Stümmt, da war doch was
    Sorry ... Soll ich es nochmal probieren ?


    Ja, leider seid ihr ja nur ne Woche unten, habs von Dikki gelesen.

    Yeb, ist noch akut, versuchs nochmal, erste vorsichtige Anfrage bei den Graukitteln wurde vehement verneint.

    Setz auf Dich.
    André

  3. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #23
    hallo rossi,

    wenn Du reifenfreigaben bzw. tüv freigaben brauchst hab ich fast alles.

    bei bedarf melden.

    mfg

    motsahib

  4. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    hallo rossi,

    wenn Du reifenfreigaben bzw. tüv freigaben brauchst hab ich fast alles.

    bei bedarf melden.

    mfg

    motsahib
    Daaaaaanke, ich melde mich morgen per PN.

    Übrigens Friaul gerne wieder dabei, vielleicht haben die ja auch einen Grappa ohne Früchte

    André

  5. ulixem Gast

    Standard

    #25
    Also auf den Enduroserienfelgen können nur der K60 bis 190 und der Sahara 3 ohne Einschränkung gefahren werden ?

  6. Registriert seit
    14.02.2007
    Beiträge
    716

    Standard Hallo Martin..

    #26
    Du musst einfach trennen,was Du fahren möchtest.
    Wenn Du Stollenreifen suchst, die verdammt gut im Gelände sind, mit denen ist alles was über 80 Km/h rausgeht gefährlich!!

    Wenn Du 50% Strasse/ 50% Gelände fährst, dann sind "H. K60" "Enduro3 Sahara" und TKC 80 ganz gut. Bei denen ist bei:- TKC 80 / 160 Km/h-
    Enduro3 Sahara/190 Km/h ???? Heidenau K60 ???? Km/h Schluss.

    Ich persönlich wollte mit diesen Reifen auch nicht solche Geschwindigkeiten fahren

    Dafür gibts den SuMo Radsatz.

    Ich selbst habe z.Bsp den Original Enduro Felgensatz (noch) mit TKC 80 bestückt... demnächst Heidenau oder Enduro3

    Und zum vertikutieren den Excel Felgen-Satz mit Unicross, Mefo...
    um weitere Bereifungstipps zum "vertikutieren" wäre ich auch dankbar.

  7. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #27
    hallo,

    @kai R

    für den urlaub (überwiegend straße, da anfahrt und dann gelände) fahre ich noch den bescheidenen karroo, probiere dann mal den sahara und denke, daß der heidenau der richtige ist....tkc ist nach 1600 km runter...wäre sonst auch nicht schlecht

    fahre auf orginalfelge noch unicross danach stonemaster (im sommer)

    im winter und für notfall:
    auf 18 zoll die gleichen reifen die ich auch auf meiner einzylinder fahre also alle 130 oder 140 80 18 wie metzler sixdays, pirelli....und und...

    momentan sogar 120/80/18 dunlop (bei den grobstollern merk ich eh keinen unterschied)


    fahre da eh nicht schneller als 130 (meist langsamer bei den softendurotouren)


    mfg

    motsahib

  8. ulixem Gast

    Standard

    #28
    @Kai
    Danke, dann weiß ich jetzt Bescheid.
    Weil hier 2006 mal von dem Austragen der Reifenbindung geschrieben wurde, dachte ich, es hätte sich was getan.

  9. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #29
    hallo,

    austragen reifenbindung und andere größen durchaus machbar.


    bei einem freundlichen und kompetenten tüv prüfer(meist selbst BMW fahrer)

    vg

    motsahib

  10. ulixem Gast

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von motsahib Beitrag anzeigen
    hallo,

    austragen reifenbindung und andere größen durchaus machbar.


    bei einem freundlichen und kompetenten tüv prüfer(meist selbst BMW fahrer)

    vg

    motsahib
    Pustekuchen.
    Fährt selber BMW, aber er macht die Austragung nicht.
    Bin vor nem neuen HR mal beim TÜV vorbeigefahren, um zu fragen was geht.
    Nämlich nix. Alles nur per Einzelabnahme für 100-150 Euros.(ohne Reifen )


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 10:43
  2. Welcher Enduro-Reifen auf R80G/S
    Von Graues Woelfchen im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.01.2012, 19:15
  3. Enduro / Gelände Reifen
    Von andiaufderq im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 16:09
  4. Reifen Metzeler ENDURO 3 für BMW Dakar
    Von isi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 15:02
  5. Enduro Reifen
    Von ulfi2769 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.12.2005, 15:33