Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Reifen für Megamoto

Erstellt von BinEilig, 08.03.2011, 17:35 Uhr · 40 Antworten · 5.813 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #21
    das ist Pirellis Brot und Butter Holzreifen. Schlechter als der Trockengrip ist nur noch sein Nassgrip. Das Modell ist min. 8-10 Jahre alt und wurde nicht nennenswert verbessert. Evtl. wäre ein Blick auf das DOT mal interessant

  2. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #22
    also der pi.-diabolo rosso II ist super, wenn temp. erreicht ist kann man schon ordentlich bolzen incl. auf der renne.
    was er allerdings nicht so mag ist wenn es nass wird, da ist der bt s20 eine hausnummer.

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #23
    deswegen hatte ich ja gefragt, welchen Diabolo er hat, denn vorne dran heissen die alle Diabolo.

    Ich weiß nicht, was Bridgestone anders macht, als Pirelli. Ich habe ja heute meinen neuen S20 ausgefahren und habe ihn echt richtig hart rangenommen. Er bröselt kaum auf. Er ist auch nicht so Kaugummi artig, dass man den Fingernagel darin versenken kann. Er wirkt von der Oberfläche stets homogen, bleibt beieinander. Den Diabolo Rosso der auf der Hyper OEM drauf war, hatte ich unter 1000 km aufgeraucht und da war ich auch froh drüber, Mistding, wenn die Bedingungen nicht ideal sind

  4. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    deswegen hatte ich ja gefragt, welchen Diabolo er hat, denn vorne dran heissen die alle Diabolo.

    Ich weiß nicht, was Bridgestone anders macht, als Pirelli. Ich habe ja heute meinen neuen S20 ausgefahren und habe ihn echt richtig hart rangenommen. Er bröselt kaum auf. Er ist auch nicht so Kaugummi artig, dass man den Fingernagel darin versenken kann. Er wirkt von der Oberfläche stets homogen, bleibt beieinander. Den Diabolo Rosso der auf der Hyper OEM drauf war, hatte ich unter 1000 km aufgeraucht und da war ich auch froh drüber, Mistding, wenn die Bedingungen nicht ideal sind
    hängt auch sehr viel mit dem fahrwerk zusammen, da ich ja nochmal in neue teile und einstellung investiert habe kann ich sagen, im vergleich zuvor, mit gleicher fahrweise ein viel sauberes abgefahrenes reifenbild zu haben, selbt bei harter gangart.

    da ich hier noch einen zweiten radsatz habe und öfters auch hin und her wechsle, kann ich sagen dass ich im moment den rossoII bei wirklich strammer fahrweise dem s20 vor ziehe/ziehen würde.
    gerade dann wenn der diabolo richtig temp. erreicht hat vermittelt er mir das gefühl als würde er regelrecht auf dem asphalt kleben bleiben. kilometerleistung spielt für mich da eher eine untergeordente rolle.
    bin aber mit dem s20 auch super zufrieden, und im nassen ist er dem rosso wieder haushoch überlegen.

  5. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #25
    das hängt auch sehr vom Motorrad ab.. Auf meiner K13S hats den S20 schon auf der Landstrasse vollkommen zerbröselt. Da konnte man nach einer strammen Fahrt den Gummi wie Radiergummi mit der Hand abwischen. Wenn man den S20 im Sommer richtig hart auf der Autobahn rannimmt, löst sich die Lauffläche....

    Der Reifen muss eben zum Motorrad passen.... und zum Fahrstil

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    das hängt auch sehr vom Motorrad ab.. Auf meiner K13S hats den S20 schon auf der Landstrasse vollkommen zerbröselt. Da konnte man nach einer strammen Fahrt den Gummi wie Radiergummi mit der Hand abwischen. Wenn man den S20 im Sommer richtig hart auf der Autobahn rannimmt, löst sich die Lauffläche....

    Der Reifen muss eben zum Motorrad passen.... und zum Fahrstil
    was heißt denn auf der AB hart rannehmen? Wenn ich von WI bis Eschborn die A66 mit 200 km/h fahre, schneller fährt mein Mopped nicht, sollte das doch aussagefähig sein, oder? Ich fahre ständig wheelies, beschleunige sehr hart und Nm habe ich genug. Er sollte halt warm sein, bevor er richtig belastet wird, kalt verschleißt er sofort

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #27
    Wheelies bekommt man mit dem Macadam Notfalls auch noch hin...

    Reifen , das unendliche Thema....
    so wirklich schlau wird man daraus eh nicht....
    Die meisten mit ihren Supersportreifen überholt man eh in der Kurve...also was solls..!

  8. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Wheelies bekommt man mit dem Macadam Notfalls auch noch hin...

    Reifen , das unendliche Thema....
    so wirklich schlau wird man daraus eh nicht....
    Die meisten mit ihren Supersportreifen überholt man eh in der Kurve...also was solls..!

    es geht nicht darum, dass man mit einem S20 wheelies hinbekommt, mit einem anderen nicht, sondern darum, was hartes Rannehmen bedeutet und warum andere Reifen bei dieser Fahrweise aufbröseln, der S20 nicht.

    Aber wir wissen ja jetzt, dass Du eh die meisten mit Supersportreifen überholst, das war eine sehr wichtige Information

  9. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.350

    Standard

    #29
    äh, was ist denn der macadam für ein reifen ?

  10. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    was heißt denn auf der AB hart rannehmen? Wenn ich von WI bis Eschborn die A66 mit 200 km/h fahre, schneller fährt mein Mopped nicht, sollte das doch aussagefähig sein, oder? Ich fahre ständig wheelies, beschleunige sehr hart und Nm habe ich genug. Er sollte halt warm sein, bevor er richtig belastet wird, kalt verschleißt er sofort
    Frankfurt - Nürnberg mit einer K13S und immer Vollgas, das heisst > 250 Km/h , wenn es geht. Das im Sommer und der S20 ist dahin..... Einem Z8 oder ein Michelin sieht man das nicht an....


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. aktuelle Reifen für Megamoto
    Von BinEilig im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 131
    Letzter Beitrag: 10.06.2015, 14:25
  2. Reifen Megamoto...Diablo Rosso
    Von Mega_Mike im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.2013, 23:15
  3. Suche BMW Megamoto
    Von Uwe01 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 22:01
  4. HP2 Megamoto
    Von vettgelb im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 21:13