Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 53

Reifen online bestellen

Erstellt von Dortmunder_Jung, 27.03.2008, 16:40 Uhr · 52 Antworten · 7.069 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    63

    Idee Reifen online bestellen

    #1
    Hi Leute,

    ich habe heute bei einem Reifenhändler in meiner Nähe angefragt, was mich die Battlewings für meine 1150er GSA kosten würde.
    Er meinte um die 250€ plus 50€ für das Aufziehen.

    Jetzt habe ich gerade einfach mal kurz gegooglet und sehe, dass ich die Reifen schon komplett für ca. 190€ erwerben kann.

    Habt Ihr evtl. eine Empfehlung, wo man Reifen gut und günstig erwerben kann!?!? Ich denke, dass man somit echt ein wenig Geld sparen kann!

    Schon mal Danke im Voraus und Gruß!
    /Mario

  2. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #2
    ich bestelle meine Schlappen seit einigen Jahren schon da

    http://www.mtd-reifen.de/wDeutsch/ty...in.php?navid=7

    aufziehen uand auswuchten mache ich selbst

  3. Registriert seit
    12.11.2006
    Beiträge
    832

    Standard

    #3
    Hi

    ich bestell ueblicherweise bei powergummis.de. Montieren tu ich selber, bei den Speichefelgen (TKC) spar ich mir das Wuchten. Fuer die Strassenreifen fahr ich beim vorbei.

    mfg tweise

  4. Registriert seit
    24.01.2008
    Beiträge
    136

    Standard

    #4
    Probiers mal da

    http://mopedreifen.de/

    Sind mit Kooperationspartnern für Reifenmontage in ganz Deutschland vertreten.

    Grusss
    wasches

  5. Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    #5
    Da bin ich auch bis jetzt am günstigsten fundig geworden!

    Lieferung, aufziehen, auswuchten samt neue Ventile für 238,50€ bei einem Händler ganz in meiner Nähe!

    Ich werde das Angebot wohl mal direkt annehmen!

    Vielen Dank nochmal!

  6. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard Rehvennnnnn

    #6
    Hallo alle zusammen,
    https://www.reifenforum24.de/kontakt.php
    Das ist mein Dealer

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #7
    da ich schon häufiger irgendwelche Reklamationen hinsichtlich Reifen hatte, werde ich den Teufel tun und Reifen bei A kaufen und bei B aufziehen lassen. Im Streitfall geht es dann nämlich los: liegt an den Reifen. Nö, liegt an der Montage.

    Ich habe 2 Händler, bei denen ich zu angemessenen Konditionen Reifen beziehen und montieren lassen kann, fertig. Der eine hat sogar einen Reifen für mich reklamiert, den ich nicht bei ihm gekauft hatte und hat eine 60%ige Gutschrift vom Hersteller bekommen. Das will ich mal bei online bestellten Reifen sehen.

  8. Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    63

    Standard

    #8
    Bei mopedreifen.de kannst Du Dir einen Händler aussuchen, an dem geliefert wird und er Dir den Reifen auch draufzieht.
    Aher habe ich dann auch Gewährleistung.

    Und trotzdem spare ich ca. 70€.

  9. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #9
    ja klar hast Du dann Gewährleistung. Und zwar vom Lieferanten der Reifen für die Reifen und vom Monteur für die Montage. Und dann weise mal im Falle eines Falles nach, ob es ein Montagefehler ist, warum der Reifen hoppelt, oder ein Problem aus der Produktion. War es der Reifen und das kann durch Drehen auf der Felge und feinwuchten gelöst werden, berechnet Dir das der Monteur.

    Lag es am Reifen, muss das geklärt werden, also Reifen runter und ab ins Werk. Demontage, Transportkosten alles darfst Du zahlen. Nein, nein, alles aus einer Hand ist meine Devise.

    Ich weiss, dass Moppedreifen oft sehr teuer gehandelt werden und auch das Drumherum. Mein bis zum vorletzten Jahr Hoflieferant begann gerade, Moppedreifen stärker anzubieten und hatte tolle Konditionen. Leider war ich einer der ersten Versuchshasen und das gleich mit vollem Misserfolg. Er hat zwar die Felge bezahlt, die er vermackt hatte, hat sich dann aber so halsstarrig gezeigt, was eine andere Geschichte betraf, dass ich nie wieder zu ihm hin gehe. Schade, waren 15 Jahre vertrauensvolle Zusammenarbeit, die er weggeworfen hat. (der Chef, nicht der Sachbearbeiter, der immer klasse war)

    Und ich wage mal zu behaupten, dass ich mit bisschen Sucherei oder Feilschen etwa 10 - 15% mehr bezahlen muss als in der Kombination online/Monteur und das ist es mir allemal wert.

    Think global - act local

  10. Anonym3 Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Dortmunder_Jung Beitrag anzeigen

    Habt Ihr evtl. eine Empfehlung, wo man Reifen gut und günstig erwerben kann!?!? Ich denke, dass man somit echt ein wenig Geld sparen kann!
    Servus

    Ist doch ein alter Hut...2Rad-Reifen kauft man spätestens im November bei uns hier im Süden der Republik...billiger gehts wirklich nimmer !

    Gummi Gruß


 
Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spezial Werkzeug für Motorrad online bestellen
    Von Daniel.S im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 17:52
  2. Wo online Emblem bestellen?
    Von Oerg im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.12.2011, 22:42
  3. 2x GSA bestellen
    Von adventureedi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.11.2011, 18:52
  4. BMW Teile direkt bestellen?
    Von CapitainC im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 22:29
  5. Klammer für Glühbirne R12 GS verloren - wo bestellen?
    Von leiter im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.06.2009, 18:12