Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Reifen trifft Schraube, und NU ????

Erstellt von tubs, 31.10.2008, 11:33 Uhr · 19 Antworten · 3.162 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2007
    Beiträge
    37

    Frage Reifen trifft Schraube, und NU ????

    #1
    So ein Mist, habe meine Maschine nur noch volltanken wollen, dann waschen und ab in den Winterschlaf. Bin aber keinen km in Richtung Tankstelle gekommen und hörte plötzlich ein merkwürdiges Geräusch. Nachgeschaut und siehe da , eine Schraube steckte mitten in der Lauffläche!!!!

    An der Schraube gewackelt und die Luft kam heraus. Nun meine Frage, kann man so etwas reparieren, einen Schlauch benutzten oder gleich einen neuen Satz Reifen kaufen und somit in den sauren Apfel beißen, nach dem die 30t Inspektion und Jahresservice dem Apfel schon heftig zugesetzt haben????
    (Metzler Tourance)

    HILFE......

    Danke Leute

  2. Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    105

    Standard

    #2
    Ich habe zwar beim Motorrad damit keine Erfahrung, aber genau so ging es mir 'mal mit dem Auto, und da war die Reparatur des mittig in der Lauffläche sitzenden Loches (das war wohl entscheidend) kein Thema.

    Gruß Norbert

  3. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard Reparieren ist moeglich.

    #3
    Zitat Zitat von tubs Beitrag anzeigen
    Nun meine Frage, kann man so etwas reparieren
    Servus,

    Da wirst Du Antworten von "Um Gottes Willen, sofort neu" bis "Reparier halt mit dem Bordsatz und fahr bis zum Reifenlebensende" erhalten.
    Insbesondere von denen, die ein Interesse daran haben, neue Reifen zu verkaufen (Dein Haendler z.B.). ;-)
    Ich selber habe meine Reifen geflickt (Karoo, Tourance) und sie gefahren, bis das Profil am Limit war. Die ersten KM den Reifenluftdruck pruefen.
    Was nicht zu flicken ist, ist, wenn das Loch an der Seite ist, die Wandung reisst leicht ein. Habe ich dann mit einem Schlauch ueberbrueckt.

    Gruss, Dirk

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    492

    Standard

    #4
    Wenn der sonst noch in wenig Laufleistung hat, nehme ich Dir den gerne den Satz ab und Du kannst Dir die Enstorgung sparen.
    Werde den dann flicken und zu Ende fahren. Schau mal bei der Tante. Da gibts was zum Flicken für ca. 15Teuros. Ich hab so ein Set immer dabei.
    Leider sind jetzt schon mehrere auf die Idee gekommen und beim liegen keine Reifen mehr mit Nägeln, Schrauben etc..

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    moin,

    schraube fest anziehen ...
    hält bei meinem ATV seit über einem jahr





    allerdings läuft der ofen auch nur 120, hat 4 reifen und auf diesen auch nur 0,8bar

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

  7. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    563

    Standard

    #7
    Der "Freundliche" darf es dir nicht repaprieren.
    Motorradreifen dürfen nicht geflickt werden.

    Aber privat habe ich das schon zweimal so gemacht. Da passiert nix.

    Gruß
    Peter

  8. Registriert seit
    26.11.2006
    Beiträge
    307

    Standard Reifenflickzeug

    #8
    Hi .
    Hole dir von Tip top ,die Gummistopfen ,hatten das letztes Jahr gemacht Schraube oder das Loch mit der Ahle aufrauen,Klebemasse daruf machen und den Gummistopfen in Ahle einhängen ,dann einführen ,kurz drehen Ahle herausziehen ,den Stopfen dann abschneiden fertig .
    Hält bis Reifen am Ende ist .
    Hatten das auch in Autowerkstatt Mazdavertretung Katzenbach ist selbst Motorardfahrer einen Nachmittag geübt ,halt angeblich bis 210 km Geschwindigkeit ,Set kostet mit 5 Stopfen so um 18 Euro .
    Gruß Walter

  9. Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    783

    Standard

    #9
    Hi, ging mir genauso. Hab meine 11er heute geputzt, dann soll sie in die garage für den Winter. Hab gemerkt dass ich irgendwas n bissl kleiner als nen Nagel (ca.2mm Durchmesser) im Reifen hab. Naja, meine Reifen haben 2 mm Profil, da fällt mir die Entscheidung nicht schwer neue Dinger zu kaufen...

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    313

    Standard

    #10
    Hi,

    auf die Gefahr hin, daß ich mich wiederhole , ......SafetySeal.

    Unter http://www.safetyseal.de/html/produkte_fr.html gibts ein niedliches Video dazu.

    Funzt beim Mopped genauso.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kuh trifft ... ?
    Von fortress im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 290
    Letzter Beitrag: 27.06.2013, 12:08
  2. Q trifft Harley - KORSIKA 2012
    Von Eszet im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 08:17
  3. Falls jemand den Nikolaus trifft...
    Von Baumbart im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 21:38
  4. Gabel, Felge, Reifen, Schraube
    Von Basti im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 10.05.2009, 18:22
  5. unser Stammtisch trifft sich
    Von bug im Forum Treffen - Region Nord
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 12:17