Hallo zusammen,

für meine Q brauche ich für vorne schon mal einen neuen Reifen, hinten ist der Reifen aber noch für eine paar 1000 km gut.
haben jetzt vorne und hinten Pilot Road drauf, möchte aber wechseln.

Welchen Reifen kann ich vorne aufziehen?
lt. Michelin Seite kann ich den Pilot Road (hinten) sowohl mit Pilot Road und Anakee vorne kombinieren?
Ich denke für mich wäre der Anakee ein guter Reifen, weil siehe unten.

Ist das gemischte Fahren mit Anakee vorne und (noch) Pilot Road hinten zu empfehlen oder wird so eine Kombination sehr schwierig vom Kurvenfahren/eigenwillig?

was ist der Unterschied zwischen Anakee und Anakee 2?
auf der Michelinseite finde ich nur den Anakee 2
ist der nennenswert?
und merkt jemand den Unterschied?

oder kann ich mit einem anderen Reifen kombinieren die unten genannte Anforderungen erfüllt?

warum ich wechseln will:
- der Pilot Road hinten ist mir definitiv zu laut bei ca. 60 bis 80 km/h, dachte zuerst das wäre das Lager (ist aber wohl bekannt), also beim nächsten Wechsel hinten kommt definitv was anderes drauf
- etwas abseits (Feldwege, Gras) ist der Road sofort überfordert und man fährt speziel auf Gras wie auf Schmierseife

Was ich suche:
- nicht den Supersportreifen
- gute Nässeeigenschaften (tja die Q ist nicht unbedingt ein hochgezüchtetes Schönwettertier)
- Griff auch etwas Abseits beim Wenden in Wiesen, Feld- und Waldwegen
- möglichst doch auch hohe Laufleistung

Danke im Voraus