Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 126

Reifenmontage beim garnicht freundlichen, sondern teuren Händler?!

Erstellt von Matsche1967, 28.02.2015, 14:22 Uhr · 125 Antworten · 14.681 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von Sables Beitrag anzeigen
    Hallo Matsche 1967,

    weißt Du wenn ich daran denke wie wichtig es ist das die Reifen am Motorrad perfekt montiert
    und gewuchtet sind dann finde ich den veranschlagten Preis i.O.
    An den 2 Handteller großen Flächen hängt nämlich Deine Sicherheit und letztendlich auch
    Dein Leben. Ergo spielt hier die Sicherheit die allergrößte Rolle und nicht ob ich mal 20.- €
    irgendwo spare. Wobei ich ausdrücklich darauf hinweisen will das ich günstig nicht gleichsetze mit schlecht.
    Deshalb meine Empfehlung, freu Dich das Du Deine Reifen perfekt montiert bekommen hast und fahre
    mit ruhigem Gewissen und ohne Sorgen Deine Touren.

    Dir stets gute Fahrt

    Sables
    Aha, sind die Apothekenpreise der also neuerdings eine Garantie für qualitativ einwandfreie Arbeit? Nö, sind sie nicht. Fehlerfrei Reifen montieren kann auch die Reifenbude bei mir ums Eck und die sind deutlich preiswerter. Aber die müssen auch keine Stundensätze writ jenseits der 100 Euro-Marke verlangen, um irgendeinen Glaspalast zu finanzieren.

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #22
    ...bei meiner freien Werkstatt 40 Euro - beim BMW-Dealer 80 Euro...

    Ratet mal, wo ich...

  3. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.777

    Standard

    #23
    Zuhause in der Garage ...

  4. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #24
    Find den Preis auch angemessen. Macht die Arbeit selbst und stellt 'ne Stechuhr daneben. Dazu dann noch Gewichte, evtl. Ventile, Strom, Versicherungen etc. und Werkzeug. Und ganz ehrlich - bei 'ner 17.000€ Karre wegen 20€ mehr oder weniger rumheulen? Ich weiß ja nicht.

  5. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #25
    Naja ganz so ist es ja auch nicht ,nicht jeder der eine LC ADV fährt ist automatisch ein Reicher Mann , die müssen einfach nur länger bezahlen .... Die meisten ....!

  6. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Für den Preis würde ich erwarten, dass der neue Refen mit dabei ist. Ein Mitas E07 für hinten kostet so um die 70 Euro. Mein freundlicher nimmt fürs Aufziehen fremder Reifen 5 Euro in die Kaffeekasse. Dafür such ich nicht meine Montierhebel raus.
    Ja, Geiz ist geil und wenn es bis zur Straftat geht.

    Mein Freundlicher bekommt die 5€ in Kaffeekasse nicht für das Aufziehen der Reifen, sondern für den Kaffee den ich trinke, während er die Reifen aufzieht und mir selbstvertsändlich eine Rechnung dafür schreibt. Und für die vielen Kaffees die ich trinke, wenn ich einfach nur so da bin.

    Dafür zieht er sie halt auch noch mal auf, wenn sie Luft verlieren.

  7. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Naja ganz so ist es ja auch nicht ,nicht jeder der eine LC ADV fährt ist automatisch ein Reicher Mann , die müssen einfach nur länger bezahlen .... Die meisten ....!
    Darum geht es nicht, der Anschaffungspreis ist die geringste der Investitionen.

    Der Unterhalt ist das Teure. Wenn ich mir also ne Premium-Marke zulege, sollte ich mir im klaren sein, das ich dafür auch in jeder Hinsicht Premiumpreise auf den Tisch lege oder es selber mache.

    Und das BMW andere Preise aufruft (und das hat nichts mit den Glaspalästen zu tun, die werden über 50 Jahre abgeschrieben und liegen im 100stel Cent-Bereich pro Reifen), als die 4-Mann-Reifen-Bude um die Ecke, ist auch klar.

    Es macht halt nen gewaltigen Unterschied ob irgendein Angelernter in der Reifenbude 200 Reifen die Woche wechselt oder ob der gut ausgebildete BMW-Mechaniker einen Hiwi-Job macht.

    Im Gegenteil, ich bin mir sicher, BMW legt bei dem Preis für einen Reifenwechsel noch Geld drauf.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #28
    Wie auch immer , ist mir völlig egal wer was abschreibt oder nicht , Mir wäre 40 o. 60€ zu teuer für einen Reifenwechsel ( Nicht Radwechsel)

    Dann würde ich mir lieber für 500 € ein Montiergerät kaufen ....

    Ps : Ich habe ja eins

  9. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Nolimit Beitrag anzeigen
    Wie auch immer , ist mir völlig egal wer was abschreibt oder nicht , Mir wäre 40 o. 60€ zu teuer für einen Reifenwechsel ( Nicht Radwechsel)

    Dann würde ich mir lieber für 500 € ein Montiergerät kaufen ....

    Ps : Ich habe ja eins
    ich auch

    lass die reden

    bmw checken wie weit sie die preise hochtreiben können

    schönen saisonanfang, mit neuen Reifen

  10. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von johosodo Beitrag anzeigen
    ich auch

    lass die reden

    bmw checken wie weit sie die preise hochtreiben können

    schönen saisonanfang, mit neuen Reifen
    Genau , lass die machen ..Neue Reifen habe ich ja schon ....auf beiden ...!


 
Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verhandlungsbereitschaft beim freundlichen BMW Händler
    Von BoGSer_GL im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.05.2014, 22:35
  2. neulich beim "Freundlichen"...
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:06
  3. Wetter Saison Auftakt beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 10:05
  4. preiswerte und schöne HP2 beim Händler gesehen
    Von Ginderles im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.03.2008, 20:36
  5. Heute beim Freundlichen!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 10:49