Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Reifenproblem mit Bridgestone

Erstellt von MarkusM., 11.10.2009, 23:45 Uhr · 30 Antworten · 4.531 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard Reifenproblem mit Bridgestone

    #1
    Weiß nicht ob sich auch schon Jemand über den elenden Bridgestone Mantel
    Beschwerd hat (Battle Wing) kann mich an dieses Teil absolut nicht gewöhnen, da ich in Kurven vorn das Gefühl habe das der Reifen Weg Geht!!
    Wollte Nächstes Jahr ne Größere Tour machen auf der ne Menge Kurven sind und brauche einen Reifen auf den ich Zählen kann. Tendiere zum Anakee 2 von Michelin oder lieber den Tourance von Metzeler. Hat Irgendwer Erfahrungen mit einem dieser Reifen auf der F 800 oder könnte das andere Ursachen haben???? Vielleicht eine nicht Festgezogene Schraube/n.

    P.S. Die Lenkerklemme von Wunderlich habe ich schon liegen!!!!

    Verzweifelte Grüße

    Markus

  2. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #2
    Über den "richtigen" Reifen wurde hier schon viel geschrieben.
    Aber in jedem Fall solltest Du dich von Bridgestone (Battle Wing
    oder Trial Wing) schnell verabschieden und bis dahin vor allem
    bei feuchten Straßen höllisch aufpassen! Wir hatten hier erst
    vor ein paar Wochen auf einer Ausfahrt einen Ausrutscher mit
    dem Battle Wing (der Fahrer ist glimpflich davongekommen).
    Und mit dem Trial Wing hatte ich selbst sehr unschöne Erfahrungen
    machen dürfen. Ich selbst kann den Tourance sehr empfehlen.
    Aber in der Reifen-Ecke findest Du sicher noch viel mehr Infos und
    Empfehlungen.

    Gruß Ron

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    209

    Standard

    #3
    Schau auch mal hier, da wurden schon sämtliche Reifen besprochen...
    http://www.800gs.de/viewforum.php?f=6

  4. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #4
    Vielen Dank für die Antworten. Habe bisher auch nur Gutes über den Tourance gehört, hab ja noch ein wenig Zeit mich zu entscheiden.

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Der Bridgestone und der Tourance sind sind eigentlich in den Fahreigenschaften recht ähnlich, mit der Ausnahme, das der Battlewing (dämlicher Name) leichter einlenkt aber dafür so gut wie keinen Grenzbereich hat. Der Tourance hat Schwächen in der Nasshaftung, aber ist dafür ein solider + berechenbarer Partner. Für einen Urlaub und zwei Personen ist das sicher über alles gesehen immer noch eine gute Wahl, obwohl er in vereinzelten Kriterien den Anschluss zur Spitzenklasse verloren hat.

  6. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #6
    Was ist mit dem Anakee von Michelin? Da ich einen Michelin auch auf dem Auto fahre ( näturlich nicht den Anakee ) und damit recht zufrieden bin dachte ich auch an diesen. Erfahrungswerte? Außer das er recht Weich sein soll?

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    209

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Der Bridgestone und der Tourance sind sind eigentlich in den Fahreigenschaften recht ähnlich, mit der Ausnahme, das der Battlewing (dämlicher Name) leichter einlenkt aber dafür so gut wie keinen Grenzbereich hat. Der Tourance hat Schwächen in der Nasshaftung, aber ist dafür ein solider + berechenbarer Partner. Für einen Urlaub und zwei Personen ist das sicher über alles gesehen immer noch eine gute Wahl, obwohl er in vereinzelten Kriterien den Anschluss zur Spitzenklasse verloren hat.

    Achtung!
    Reifen sind in unterschiedlichen Breiten (und unterschiedlichen Fahrzeugen) auch grundverschieden in Ihren Eigenschaften. Was auf der R1200GS so ist, kann bei der F800GS komplett anders sein.
    Der BW bekommt allgemein in F800GS Foren sehr schlecht Noten. Der Tourance sehr gute (gerade im Bereich Nasshandling).
    Der Anakee ist vergleichbar mit dem Tourance, auch ein sehr guter Reifen für die F800GS.
    Interessant sind hier die Meinungen in Fahrzeugspezifischen Foren, denn wie ich oben schon geschrieben habe, unterschiedliche Breiten und Fahrzeuge = unterschiedliche Eigenschaften!

  8. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #8
    beim tournace kommt hinzu das es ihn in 2 ausführungen / verschieden profilen gibt. ( normalen ) tourance und tourance exp.

    ich habe letztes jahr den normalen tour. auf meine africatwin montiert, vorher war auch ein brückenstein montiert, danach habe ich die at nicht wiedererkannt.
    eine verbesserung um 100% !

    leider gilt bim reifenkauf, nur (selbst)versuch macht kluch!

  9. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von MarkusM. Beitrag anzeigen
    Was ist mit dem Anakee von Michelin? Da ich einen Michelin auch auf dem Auto fahre ( näturlich nicht den Anakee ) und damit recht zufrieden bin dachte ich auch an diesen. Erfahrungswerte? Außer das er recht Weich sein soll?
    Ich glaube das mit dem 'weich' bezieht sich darauf: Einige klagen er neige bei sehr heissem Wetter in scharf gefahrenen Kurven etwas zum wegschmieren (nicht gefährlich). Bei schwerer Beladung und schneller Fahrt ist wohl Kurvenstabiltaet nicht ganz auf der Höhe mancher Konkurrenz. Allerdings ist das nur ein Folge der aeusseren gröberen Profilblöcke und kein echtes Problem, meine ich.

    Er ist halt ein Vertreter der altbekannten Reise-Enduro Reifen (wie auch der Tourance), die wenn mal so will noch etwas Enduro eingebaut haben. Er ist nicht so ein Sportreifen der mit Enduro Profilbild versehen ist und wie sie heute eher beliebt zu sein scheinen (Trail Attack, EXP, etc.). Das sind natürlich allgemeine Angaben, denn wie er Dir auf der F 800 liegt, das kannst Du nur selber beurteilen.

  10. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #10
    uuuaaaaahhhhhhhhich drehe durch! Ok werde wohl alle 5000 km den Mantel Wechseln um zu Schauen welcher der beste ist. Ich Tendiere zum Tourance von Metzeler schließlich sind die Motorrad Reifen Spezialisten. Habe auch mal gehört (Wunderlich) das der Tourance extra für die GS´n Entwickelt worden ist. Oder war das nur Marketing? naja Egal jedenfalls Gefällt er mir auch Optisch.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bridgestone TW 101
    Von diddibalu im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 22:45
  2. Pendeln ein Reifenproblem TKC80?
    Von aho911 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 20:52
  3. Reifenproblem
    Von ackibu im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 20:15
  4. Bridgestone
    Von Oxygen im Forum Reifen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 21:21
  5. Bridgestone 501/502
    Von Peter im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 07:41