Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 109

Reifentest 2013

Erstellt von Hansemann, 27.08.2013, 21:18 Uhr · 108 Antworten · 31.159 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.526

    Standard

    #81
    Ich bin den RSII mittlerweile außerhalb des Reifentests mal kurz gefahren. Der wäre bei dem Test bestimmt auch sehr weit vorne angekommen, ein guter Reifen ! Allerdings gerade in den Punkten die sk1 anführt regt sich bei mir ein leiser Widerspruch! Genau in den Bereichen ist der T30 nen Ticken besser! Der T30 ist weder auf der Testmaschine, noch auf meiner privaten kippelig oder nervös gewesen (der RS2 auch nicht), den Eindruck, dass der Dunlop etwas "zäher" ums Eck geht, also etwas träger beim Einlenken ist, kann ich allerdings nur subjektiv bewerten, da sich der Hersteller ja vor dem Test gedrückt hat und ich nicht direkte Vergleichseindrücke sammeln konnte. Wobei wir reden hier von einem Niveau, da lohnt es sich nicht zu streiten. Der RSII ist ein Klasse Reifen (würde ich genauso subjektiv) etwas vor CTA2 und Tourance NExt einreihen, aber dennoch knapp hinter dem T30.
    Um das mal zusammenzufassen: Wenn bei einem Motorrad-Neukauf der Dunlop als Erstausrüstung drauf wäre, würde ich nicht weinen, mich beim Nachkauf aber für den T30 entscfheiden.

  2. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von sk1 Beitrag anzeigen
    Nachtrag zum T30:

    Empfinde das der Reifen Temperatur braucht. Wenn man los fährt, hat man eine Zeit lang das Gefühl man kippelt. Lange nicht so als er neu war. Andere von mir gefahrene Reifen hatten das nicht.

    Ferner braucht der Reifen ein wenig mehr Krafteinsatz für die Kurve. Fällt extrem auf wenn man in einer längeren Kurve locker in Schräglage ist und man merkt ups ein wenig schnell und man kommt zur Fahrbahnmitte. Z.B. beim RSII reicht nur der "Gedanke" ein wenig das Vorderrad zu drücken und schwups geht die Q weiter in Schräglage. Beim T30 reicht das nicht aus. Hier muss man wirklich ein wenig arbeiten. Auch fehlt mir das Gefühl "der Reifen klebt und hier geht richtig viel Schräglage".

    Scheint ein netter Tourenreifen zu sein. Für sportliches Gas geben empfinde ich den RSII besser ..................
    hast Du denn mal mit dem Luftdruck gespielt?

  3. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #83
    Was ihr so alles merkt , ich lass mich in die Kurve fallen und ziehe das Gas auf ..

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    04.01.2009
    Beiträge
    7.768

    Standard

    #84
    Motorradfahren in der Theorie...... halt, auf hohem Niveau

    das meiste, was hier geschrieben wird, habe ich, werde ich, wohl nie "er- fahren..."

  5. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Topas Beitrag anzeigen
    Motorradfahren in der Theorie...... halt, auf hohem Niveau

    das meiste, was hier geschrieben wird, habe ich, werde ich, wohl nie "er- fahren..."
    dann will ich mal nicht so sein...
    praktisches zum anakee 3 der hier ja auch besprochen wurde und den ich seid gut 1000km(knapp 2 wochen) montiert hab(2,3 vo, 2,5 hi).

    laut wie sau ... beim geradeauslauf! der k60 scout mit sägezähnen war in der kurve leise dagegen
    beim beschleunigen in schräglage ist mir jetzt schon ein paar mal das heck leicht weggegangen ... schlechter als beim scout?
    eigendämpfung ist praktisch nicht vorhanden ...
    grundsätzlich sehr gute haftung nur am äußersten rand kippt er nochmal ein wenig...das gab die ersten paar male schrecksekunden und adrenalin
    geradeauslauf ist bis auf die lautstärke ok aber auf den flanken ist er sehr unruhig
    einlenkverhalten ist dafür um welten besser als beim scout

    zum verhalten bei näße kann ich noch nix sagen...hat noch nicht geregnet...über verschleiß können wir in 2 monaten reden

  6. sk1
    Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    1.982

    Standard

    #86
    II Nachtrag:

    Bitte entschuldigt wenn ich mich nochmal zu Wort melde und etwas korrigieren muss. Gestern bin ich zum dritten Male mit dem T30 unterwegs gewesen. Bisher war ich nicht 100% zufrieden. Das was mich bei der zweiten Ausfahrt nervte war die Ungenauigkeit in den Kurven. Ob lange schnelle oder spitz. Irgendwie wollte der T30 nicht exakt dorthin wo ich hin wollte.

    Jetzt nach der dritten Ausfahrt bin ich zu 100% begeistert!! Was habe ich geändert: Zuerst einmal den neuen Nierengurt (dreimal getragen - demnächst in Biete) verbannt (bitte nicht lachen). Ist von Ortema und baut hoch und steif. Ich bin halt ein Zappel, muss mich ständig mit dem Oberkörper bewegen. Der Nierengurt hat mich einfach beengt und gestört. Manchmal sind es Kleinigkeiten. Vielleicht war ich auch einfach nur besser drauf. Wer weiß?!

    Jetzt zu dem wahrscheinlich wesentlichen Punkt. Ich habe, wie Schonz es empfohlen hatte, den Reifendruck jeweils um 0,1 Bar (H 2,7/V 2,4) erhöht. Und Leute was soll ich sagen, der Hammer. Hätte Haus und Hof verwettet das der geringe Mehrdruck nix ausmacht. Doch bereits bei der Abfahrt durch die Stadt habe ich einen riesen Unterschied bemerkt. Stabil und genau ums Eck. Mensch war ich gespannt. Autobahnauffahrt und Abfahrt super neutral und genau. Jetzt Hausstrecke. Einfach nur super genial. Konnte wieder exakt die Linie halten. Nix mehr "wandern zur Fahrbahnmitte". Hatte gestern einen riesen Spass. Ja so muss Mopedfahren sein!! Schnell, exakt und immer sicher .................hoffe ich doch.

    Zum Luftdruck vermute ich auch, dass der Reifen sich nach zwei Ausfahrten ca. 300km eingefahren hat. Eine gewisse Kontur und Grip bekommen hat?! Wobei ich das nur vermute . Luftdruck ist auf jeden Fall Fakt. Also meine Empfehlung etwas mehr Luftdruck als bei den anderen üblichen Reifen fahren.

    Auch bestätigte mein Reifenbild den Eindruck. Seht selbst. In der Mitte recht glatt, Flanke leicht rau. Das bei ca. 19Grad. Finde so sollte der Reifen aussehen.

    PS: vergleiche zu anderen Reifen möchte ich nicht schreiben. Das ist auch immer sehr schwierig.

    Gruß und schönes Wochenende
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1416.111.jpg   img_1409.111.jpg   img_1417.111.jpg   img_1414.111.jpg  


  7. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #87
    Tach allerseits,
    es ist vollbracht. Nach viel lesen und recherchieren insbesondere hier im Forum hab ich mir gerade bei Mopedreifen.de einen Satz CTA2 bestellt. Die Entscheidung fiel nicht zuletzt auch wegen der diversen Reifenthreads und des Tests von 2013 bei Mopedreifen.de. Insofern auch danke an Hansemann wegen des testens und schreibens. Der erste 'nicht-Metzeler' seit 1988 - ich bin gespannt. So richtig vertrauen habe ich in meine 6 Jahre alten tourance natürlich nicht mehr .

  8. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.766

    Standard

    #88
    6 Jahre für ein Satz Tourance Viel Spass mit dem CTA2,die nächsten 4 Jahre?

  9. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #89
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    6 Jahre für ein Satz Tourance Viel Spass mit dem CTA2,die nächsten 4 Jahre?
    Danke, ich hoffe aber, dass da noch ein bisschen mehr geht als 4 Jahre .

  10. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.768

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von voyager Beitrag anzeigen
    6 Jahre für ein Satz Tourance Viel Spass mit dem CTA2,die nächsten 4 Jahre?
    naja, wenn man vier moppeds hat, kann das schon passieren


 
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Motorrad" Reifentest 2013
    Von DarkSilk im Forum Reifen
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 12:07
  2. Interessanter Reifentest
    Von Leo-HOL im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 19:00
  3. Reifentest
    Von gs-biker im Forum Reifen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 19:43
  4. Reifentest in Motorrad
    Von kälbchentreiber im Forum Reifen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 12:06
  5. Reifentest
    Von Mister Wu im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 22:58