Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 60

Reifentests

Erstellt von Matti63, 15.05.2011, 23:39 Uhr · 59 Antworten · 8.580 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    143

    Standard

    #41
    Das hier ist wohl der Test in Kurzfassung ...

    http://www.reifenpresse.de/news/alle...html?tx_ttnews

    Gruss

    Oli

  2. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #42
    Danke für den Link.
    Wer (noch) keine "Motorrad" hat, kann sich hier kurz und knackig über die einzelnen Ergebnisse erkundigen und seine persönliche Priorität herausfiltern.
    Gerade beim Nässetest ist der CTA "nur" Vorletzter, obwohl sonst herausragend.
    So wie es ausschaut, scheint der Dunlop Trailmax TR91 der Allrounder zu sein.
    Ich frage mich nur, was mit dem "alten" Tourance (nicht EXP) ist.
    Der sollte nochmals mit in den Test. Ich trau mich nicht weg von ihm, da er mich nie und in keiner Situation enttäuscht hat. Laufzeit, Nässeverhalten, Kurvenverhalten... alles top!

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem "alten" Tourance oder seid ihr schon alle umgeschwenkt?
    Gruß
    Hogi

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #43
    Ich befürchte der kann mit den heutigen Top-Produkten ganz einfach nicht mehr mithalten. Das heisst aber nicht, das dies nun ein schlechter Reifen ist.

    Trotzdem würde mich auch interessieren, wo der nun steht.

  4. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #44
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem "alten" Tourance oder seid ihr schon alle umgeschwenkt?
    Ich kann nur vom Schrauber meines Vertrauens berichten, der kaum einen EXP ins Lager tut weil ihn keiner haben will.
    Alle wollen die alten Tourance, weil die länger halten.

  5. Registriert seit
    02.11.2010
    Beiträge
    1.406

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    Ich kann nur vom Schrauber meines Vertrauens berichten, der kaum einen EXP ins Lager tut weil ihn keiner haben will.
    Alle wollen die alten Tourance, weil die länger halten.
    Hab mal aus Interesse bei BMW Stuttgart nach dem Preis für einen Satz alten Tourance gefragt. Die haben 35Paar!! neu ans Lager gelegt! Datum 26.05.2011, also ganz aktuell.

    Auch meine Schrauber, der sitzt im Schwarzwald, ersetzt die Originalbestückung dann durch den alten Tourance. Besonders die Laufleistung hebt sich von den Wettbewerbern ab.
    Und wie geschrieben - mich hat er nie im Stich gelassen.

    Gruß
    Hogi

  6. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Der sollte nochmals mit in den Test. Ich trau mich nicht weg von ihm, da er mich nie und in keiner Situation enttäuscht hat. Laufzeit, Nässeverhalten, Kurvenverhalten... alles top!

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem "alten" Tourance oder seid ihr schon alle umgeschwenkt?
    Der alte Tourance ist ein rundum guter Reifen, er ist günstig, hält lange, fährt sich gutmütig und berechenbar, hat einen weiten Grenzbereich, ein rundum ehrlicher Reifen. Aber wenn er Dir bei Nässe gefällt, dann weißt Du nicht, wie andere Reifen sich bei Nässe fahren. Selbst der im Test so schlecht abgeschnittene Trail Attack ist bei Nässe deutlich besser als der alte Tourance.

    Dafür hat er bei Trockenheit mehr Grip als der Tourance, hält bei mir trotzdem gleich lange (hohe Anfangsprofiltiefe!) und fährt sich auch abgefahren noch gut, was letztlich auch im Test bestätigt wurde. Und der größte Pluspunkt: er ist viel handlicher als der Tourance, denn das ist meiner Ansicht nach neben dem Nässeverhalten der größte Nachteil beim Tourance. Er lenkt träge und schwerfällig ein, zumindest verglichen mit neueren Konstruktionen.

    Interessant übrigens:
    Der Test wurde mit dem für die GS vorgeschriebenen Luftdruck bei allen Reifen gefahren. Also auch der Conti Trail Attack wurde mit 2,2 und 2,5 betrieben.

  7. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    905

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    ... Selbst der im Test so schlecht abgeschnittene Trail Attack ist bei Nässe deutlich besser als der alte Tourance.
    Hallo Andreas,

    vielen Dank für die Aussage . Das war genau der Punkt der mir aus dem Test nicht so eindeutig
    hervorging. Platz 6 im Nässetest .... bei 8 Reifen ja nicht so toll.

    Kannst Du denn den Vergleich zum MPR auch ziehen? Ich fahre jetzt den dritten Satz auf meiner
    11er und bin gerade oder vorallem vom Gesamtpaket her überzeugt. Nach dem Test weiss ich jetzt
    allerdings auch nicht ob ich beim nächsten Satz dann mal wechseln werde.

  8. Registriert seit
    16.02.2008
    Beiträge
    507

    Standard

    #48
    Einziger Nachteil des Dunlop Trailmax ist der 6. Platz im Verschleisstest.Die Entscheidng, welcher Reifen es werden soll ist doch nicht ganz einfach.

  9. Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    649

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von gshogi Beitrag anzeigen
    Ich frage mich nur, was mit dem "alten" Tourance (nicht EXP) ist.
    Der sollte nochmals mit in den Test. Ich trau mich nicht weg von ihm, da er mich nie und in keiner Situation enttäuscht hat. Laufzeit, Nässeverhalten, Kurvenverhalten... alles top!

    Habt ihr ähnliche Erfahrungen mit dem "alten" Tourance oder seid ihr schon alle umgeschwenkt?...
    Antwort 1. nein und 2. ja

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von GSfrie Beitrag anzeigen
    Kannst Du denn den Vergleich zum MPR auch ziehen? Ich fahre jetzt den dritten Satz auf meiner
    11er und bin gerade oder vorallem vom Gesamtpaket her überzeugt. Nach dem Test weiss ich jetzt
    allerdings auch nicht ob ich beim nächsten Satz dann mal wechseln werde.
    Nein, den Pilot Road kenne ich überhaupt nicht. Aber wenn Du überzeugt bist... warum wechseln?


 
Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte