Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 80

Reifenwahl ?

Erstellt von GS-Driver, 06.08.2009, 16:45 Uhr · 79 Antworten · 16.893 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Kroni Beitrag anzeigen
    Ganz erschwerend kommt der Telelever hinzu - in fast jedem ausführlichen Test, der sich mit einer neueren Kardan-BMW beschäftigt, monieren die Tester das diffuse Gefühl, daß der Telelever hinterlässt.
    Naja, solche Tester fahren meist privat keine Telelever-BMW und kennen nur normale Vorderradführungen und haben kaum die Zeit, sich intensiv darauf einzustellen. Ich brauchte auch ein paar Km, um mich darauf einzustellen, aber das waren vielleicht 3000, lass es 5000 km gewesen sein. Seitdem merke ich auf der GS genauso gut, ob das Vorderrad wegrutscht wie an Motorrädern mit herkömmlich geführten Vorderrädern. Alles Sache der Gewöhnung und sicher auch des Feingefühls. Es nur dem System anzulasten ist mir etwas zu einfach.

  2. Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    494

    Standard Recht gesprochen...

    #12
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Naja, solche Tester fahren meist privat keine Telelever-BMW und kennen nur normale Vorderradführungen und haben kaum die Zeit, sich intensiv darauf einzustellen. Ich brauchte auch ein paar Km, um mich darauf einzustellen, aber das waren vielleicht 3000, lass es 5000 km gewesen sein. Seitdem merke ich auf der GS genauso gut, ob das Vorderrad wegrutscht wie an Motorrädern mit herkömmlich geführten Vorderrädern. Alles Sache der Gewöhnung und sicher auch des Feingefühls. Es nur dem System anzulasten ist mir etwas zu einfach.

    Hey,

    kann dem absolut zustimmen. Fahre nun häufiger auch im Gelände und spüre genau, wo das Vorderrad in den Grenzbereich kommt.

    Da ist wie mit der Diskussion übder die BMW-Blinker - ich komme dafür mit den anderen niht so richtig zurecht - weil ich nicht daran gewöhnt bin.

  3. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.512

    Standard Entscheidung !

    #13
    Moin an alle.

    Werde den CTA ausprobieren ! Ist ja keine Endscheidung für´s ganze Leben.
    Und an den "Panzer" gewöhn ich mich auch noch richtig. Bin meine allerersten Kilometer auf der 1150 halt gleich in den Alpen gefahren. Da hat ein Flachländer mit "500er-Erfahrung" halt zu lernen und darf schon mal fluchen. (Über was auch immer )
    Danke für die Tipps
    GS-Driver

  4. Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    8

    Standard

    #14
    Hallo GS-Driver,

    wenn Du Straßenreifen brauchst, empfehle ich dir die Michelin Pilot Road.
    Ich fahre seit 6000km und habe noch 3,5mm hinten und vorne.
    Schätze 10000 könnten es werden, wenn ich nicht den Hebeln so ziehen würde.

    Ich finde den Reifen die beste Wahl, wenn Du nur Strasse fährst.
    Schotter, Gelände und Feldwege sind schlecht mit den Reifen.

    Gruß an alle
    McFly

  5. Registriert seit
    09.03.2007
    Beiträge
    48

    Standard

    #15
    Hallo Driver,

    ich habe auf meiner 1150er den Bridgestone Battle Wing und bins sehr zufrieden damit. Fährt sich sowohl auf trockener und nasser Fahrbahn sehr gut - hatte zuvor das Vorgängermodell (Trailwing) drauf und bin gute 10.000 Km damit gekommen

    Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen.

    Gruß
    Alex

  6. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    16

    Daumen hoch

    #16
    Hallo
    Fahre auf meiner Gs auch die Michelin Pilot Road,bin sehr zufrieden !!!!!!!!

  7. Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    3

    Daumen runter

    #17
    hallo zusammen,ich fahre auf meiner gs schon 10000 km mit dem tourance exp und so wie es aussieht,werden es bestimmt nochmal 1500-2000 km werden.von den fahreigenschaften her bin ich mit diesem reifen sehr zufrieden.selbst mit dem vorgänger waren 10000 km überhaupt kein problem.wer nur 5000km mit dem schafft,der muß den gashahn schon ordentlich aufreißen,wobei ich mich selbst nicht als schleicher bezeichnen würde .ein gruß von fehmarn heiko

  8. Registriert seit
    27.11.2006
    Beiträge
    905

    Standard

    #18
    Hallo zusammen,

    fahre auf meiner GS (is' aber "nur" die 1100-er) auch den Michelin Pilot Road und bin voll zufrieden damit: hinten nach ca. 7.500 km gewechselt da wir nach Südtirol gefahren sind und mir etwas über 2 mm zu knapp waren. Vorne hat er bis jetzt etwas über 13.000 km gehalten und sollte jetzt dann aber so die nächsten 1.000 km gewechselt werden.

    Also als reiner Strassenreifen sehr zu empfehlen.

  9. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    16

    Standard

    #19
    Hi

    Hat jemand Erfahrung mit Metzler Z6 ??????????????

  10. Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    1.512

    Standard Doch keine CTA

    #20
    Hy indian402

    Hatte mich ja eigendlich schon für den CTA entschieden. Gestern bestellt hab ich aber nen Satz Metzeler Roadtec Z6. Die kommen Mo oder Di drauf, dann kann ich dir in Kürze Eindrücke schildern.
    Grüße
    GS-Driver


 
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. reifenwahl
    Von waeudl im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 18:14
  2. Reifenwahl GSA
    Von mash71 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 19:27
  3. reifenwahl
    Von Chapman im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 22:15
  4. Reifenwahl
    Von fritz1992 im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 14:01
  5. Reifenwahl
    Von Stef im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 20.04.2006, 16:19