Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Reifenwahl

Erstellt von Stef, 05.04.2006, 14:55 Uhr · 26 Antworten · 3.784 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    28

    Standard Reifenwahl

    #1
    hallo GS Freunde,
    hat jemand Erfahrung mit Stollenreifen auf einer 1150 GS ? Warum ?
    Nicht weil ich im Matsch wühlen will sondern manchmal etwas Schotter verspritze. Hauptsächlich aber weil es gut aussieht. Wie fahren sich die Stollengummi`s auf Asphalt ? Sind Sie mit z.B. einem Metzler Tourance zu vergleichen oder viel rutschiger ?
    Stef.

  2. Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    28

    Standard Reifenwahl

    #2
    hallo GS Freunde,
    hat jemand Erfahrung mit Stollenreifen auf einer 1150 GS ? Warum ?
    Nicht weil ich im Matsch wühlen will sondern manchmal etwas Schotter verspritze. Hauptsächlich aber weil es gut aussieht. Wie fahren sich die Stollengummi`s auf Asphalt ? Sind Sie mit z.B. einem Metzler Tourance zu vergleichen oder viel rutschiger ?
    Stef.

  3. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard Re: Reifenwahl

    #3
    Zitat Zitat von Stef
    Hauptsächlich aber weil es gut aussieht.
    kopfschüttel und kein kommentar :shock: :twisted:

  4. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard Re: Reifenwahl

    #4
    Zitat Zitat von Stef
    Hauptsächlich aber weil es gut aussieht.
    kopfschüttel und kein kommentar :shock: :twisted:

  5. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #5
    ist billiger wenn du zum Reifenhändler gehst, und dir mit der LKW Reifen Profil Nachschneidemaschine tieferes Profil in den Tourance schneiden läßt.........ziro

  6. Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    1.162

    Standard

    #6
    ist billiger wenn du zum Reifenhändler gehst, und dir mit der LKW Reifen Profil Nachschneidemaschine tieferes Profil in den Tourance schneiden läßt.........ziro

  7. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #7
    @ Stef:
    Wenn Du hier im forum oder auch im Boxer-Forum mal nach tkc80 suchst, dann wirst Du eine Menge Erfahrungen dazu finden. Ich hab auch hier im Forum schon gelesen, dass manche Fahrer die Q auch mit Stollen auf die Raste bringen. Selbst bin ich die noch nie gefahren... auch wenn es mich reizen würde.

    Profil selbst zu schneiden ist sicher die richtige Methode, wenn Du auf Zuverlässigkeit keinen Wert legst. V.a. selbst geschnittenes, "tieferes" Profil sollte spätestens auf der Felge aufhören, sonst könnte die Sicherheit leiden.

  8. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #8
    @ Stef:
    Wenn Du hier im forum oder auch im Boxer-Forum mal nach tkc80 suchst, dann wirst Du eine Menge Erfahrungen dazu finden. Ich hab auch hier im Forum schon gelesen, dass manche Fahrer die Q auch mit Stollen auf die Raste bringen. Selbst bin ich die noch nie gefahren... auch wenn es mich reizen würde.

    Profil selbst zu schneiden ist sicher die richtige Methode, wenn Du auf Zuverlässigkeit keinen Wert legst. V.a. selbst geschnittenes, "tieferes" Profil sollte spätestens auf der Felge aufhören, sonst könnte die Sicherheit leiden.

  9. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #9
    Hallo Stef!

    Für deine Belange ist der Conti TKC 80 genau richtig.

    Im Strassenbetrieb gutmütiges Fahrverhalten ( Schräglage bis auf die Rasten problemlos möglich ), auch bei Regen fahrbar. Allerdings lautes Abrollgeräusch.

    Haltbarkeit bedeutend geringer als beim Tourance und teurer in der Anschaffung.

    Im Gelände ist er den anderen Enduroreifen haushoch überlegen.

    Bei der Optik muß ich dir rechtgeben, sieht einfach nur gut aus.

    Zum Schluß eine Bemerkung zu Goldis Beitrag :

    Der Beitrag ist absolut überflüssig und zeugt von Intoleranz gegenüber anderen Usern.

    Wer von uns hat nicht seine GS irgendwie mit diversen Anbauteilen "verschönert" ( liegt immer im Auge des Betrachters ).

    Wenn also Stef die Conti`s nur aus optischen Gründen montieren will, ist dies sein gutes Recht und sollte nicht derart negativ kommentiert werden.

    Auch den Beitrag von Ziro dazu fand ich unpassend.

    Gruß aus Bayern

    MAX

  10. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #10
    Hallo Stef!

    Für deine Belange ist der Conti TKC 80 genau richtig.

    Im Strassenbetrieb gutmütiges Fahrverhalten ( Schräglage bis auf die Rasten problemlos möglich ), auch bei Regen fahrbar. Allerdings lautes Abrollgeräusch.

    Haltbarkeit bedeutend geringer als beim Tourance und teurer in der Anschaffung.

    Im Gelände ist er den anderen Enduroreifen haushoch überlegen.

    Bei der Optik muß ich dir rechtgeben, sieht einfach nur gut aus.

    Zum Schluß eine Bemerkung zu Goldis Beitrag :

    Der Beitrag ist absolut überflüssig und zeugt von Intoleranz gegenüber anderen Usern.

    Wer von uns hat nicht seine GS irgendwie mit diversen Anbauteilen "verschönert" ( liegt immer im Auge des Betrachters ).

    Wenn also Stef die Conti`s nur aus optischen Gründen montieren will, ist dies sein gutes Recht und sollte nicht derart negativ kommentiert werden.

    Auch den Beitrag von Ziro dazu fand ich unpassend.

    Gruß aus Bayern

    MAX


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. reifenwahl
    Von waeudl im Forum Reifen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 18:14
  2. Reifenwahl GSA
    Von mash71 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 19:27
  3. Reifenwahl ?
    Von GS-Driver im Forum Reifen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 12.10.2010, 10:29
  4. reifenwahl
    Von Chapman im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.12.2009, 22:15
  5. Reifenwahl
    Von fritz1992 im Forum Reifen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 14:01