Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Run Flat Reifen am Motorrad

Erstellt von Gambri74, 15.03.2015, 10:04 Uhr · 16 Antworten · 2.025 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    639

    Standard

    #11
    wieso nicht hergestellt

    das ist doch schon ein paar jahre her


  2. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #12
    Also ich finde die Idee gut aber ich habe die Runflat Reifen auf meiner Corvette gehasst.Wenig Haftung und sehr hart durch harte Reifenflanken...:-( Doch ein Reifen-Mousse der auf dem Motorrad funktioniert waere eine Revolution!

  3. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #13
    Runflat Reifen und Felgen sind so konstruiert, daß bei Luftverlust aufgrund der verstärkten Reifenflanke und einer Wulst in der Felge der Reifen auf der Felge bleibt und noch ca. 80 km bei begrenzter Geschwindigkeit gefahren werden kann. Da ein Motorrad im Gegensatz zum Auto in Kurven bekanntlich Schräglage benötigt, dürfte dieses Konstruktionsprinzip nicht greifen, letztendlich wären Vollgummireifen eine alternative Lösung.
    Hab bei meinem Z4 bei erster Gelegenheit die Runflats durch konventionelle ersetzt. Die Runflats sind schwer wie Stein, die Fahrdynamik leidet spürbar.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Ist nicht der Kuhpilot vor Jahren mit seiner 12er GS mal übel von der Landstraße geflogen, weil es sich eine Schraube o.ä. Kleinteil eingefahren hatte und die Luft schlagartig raus war?
    beim Quhpiloten war es in voller Schräglage ein laut Gutachten "schrapnellartiger Gegenstand" der den Reifen aufgerissen hat und der zum Abflug führte. Ich denke da hilft keine Reifentechnologie, das ist schlicht Pech.

  5. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.666

    Standard

    #15
    Nabend Leute

    Die Good Year DuraSeal Technology wäre meiner Meinung auch für Motorradreifen anwendbar.
    Der Reifen wird etwas schwerer, als Option aber eine Variante.
    Wie seht ihr das?

    DuraSeal Technology® | Goodyear Commercial Truck Tire Systems



    good-year-duraseal.jpg

  6. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #16
    Selbst im Pkw wird es z.Z. Nicht angeboten obwohl der Markt viel größer als der Motorradmarkt ist. Kann man wohl vom Lkw Bereich nicht so einfach 1:1 übertragen, vermutlich höhere Geschwindigkeiten etc. Denkbar ist vieles.

  7. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von johosodo Beitrag anzeigen
    wieso nicht hergestellt

    das ist doch schon ein paar jahre her

    Tolles System, aber hierzulande nicht verfügbar. Das müsste m.E. ein Reifenhändler machen.

    Rhinotire - Puncture Proof /Flat Proof Tires: Welcome!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Batterie 14AH oder 19AH Wo liegt der Unterschied am Motorrad?
    Von Ra_ll_ik im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.08.2009, 13:34
  2. nüvi 550 am Motorrad?
    Von rainmoto im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 21:30
  3. TTR 2 Anschluss am Motorrad anzeigen?
    Von Klaus A. im Forum Navigation
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 22:03
  4. Navigationsgerät mit/ohne Akku am Motorrad
    Von Rennbenny im Forum Navigation
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.02.2009, 12:51
  5. tom tom 520 am Motorrad
    Von Andy245 im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.2008, 21:41