Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Schlauchlosreifen bei Speichenfelgen möglich?

Erstellt von kälbchentreiber, 26.09.2009, 07:56 Uhr · 17 Antworten · 11.430 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    760

    Standard Schlauchlosreifen bei Speichenfelgen möglich?

    #1
    Hallo zusammen,

    hat zwar nix mit BMW zu tun, ich müßte aber trotzdem wissen, ob Schlauchlosreifen auf einer Speichenfelge einer Honda Transalp möglich sind.
    Ich weiß, dass das bei den Speichenfelgen der BMW möglich ist, da die Speichen außerhalb des Felgenhornes befestigt sind.

    Bei der Honda Transalp meines Sohnes ist das anders. Ich kann mir schon denken, dass das auch mit dem Gummifelgenband nicht funktioniert und der Reifen Luft verlieren würde. Mein Sohn ist anderer Meinung.

    Wer hat Recht?

    viele Grüße
    Erfried

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #2
    Hi
    Ich würde sagen beide. Man kann Schlauchlosreifen verwenden, muss aber einen Schlauch einziehen.
    Die Schlauchlos unterscheiden sich ja nur durch die unterschiedliche Ausbildung im Humpbereich (wo sie eine Dichtlippe haben). Durch die Öffnungen der Speichennippel pfeift's ohne Schlauch eben "etwas stark" ).
    Umgedreht ist das nicht so einfach. Einen SL Reifen auf einer SL Felge MIT Schlauch zu fahren ist nicht so toll, weil zwischen Schlauch und Reifen Luftpolster bleiben können (wo soll die Luft denn hin, ist ja alles dicht), der Schlauch sich nicht ordentlich verteilt und das Ganze dann brutal unwuchtig sein kann.
    gerd

  3. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    760

    Standard

    #3
    Hallo Gerd,

    hab mich nicht richtig ausgedrückt. Ich habe gemeint, ob man den Reifen auf der Transalp ohne Schlauch fahren kann.

    Aber interessant ist, dass es ungünstig ist, einen Schlauchlosreifen mit Schlauch zu fahren.

    Gruß
    Erfried

  4. HP2Sascha Gast

    Standard

    #4
    Da die Transalp keine Kreuzspeichenräder hat sind Schläuche notwendig, da sonst die Luft durch diese Löcher in den Felgen entweichen wird.
    Das Gummiband soll das Reiben des Schlauches an den Speichennippeln reduzieren, dient jedoch nicht der Abdichtung.

  5. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.165

    Standard

    #5
    Schlauchlosreifen auf einer Schlauchreifenfelge fahren, geht wohl schon aus Montagegründen nicht. Abgesehen davon, daß sich wohl kein Reifenmonteur darauf einlassen wird. Zur Verwendung von Schlauchreifen sind die Felgenseiten innen anders geformt als bei den Schlauchlosfelgen. Der Schlauchlosreifen würde also keinen sicheren Sitz auf der Schlauchfelge finden und ließe sich wahrscheinlich noch nicht mal korrekt aufpumpen, weil er spätestens dann schon wieder den Halt verliert.

    Die Schlauchlosreifen weisen ja eine andere Seitenkontur auf, die genau in die Felgenform paßt. Diese findet sich nicht bei den Schlauchfelgen, es ist ein anderes Bauprinzip. Schlauchlosreifen auf Schlauchfelgen funktioniert also nicht.

  6. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von kälbchentreiber Beitrag anzeigen
    Hallo Gerd,

    hab mich nicht richtig ausgedrückt. Ich habe gemeint, ob man den Reifen auf der Transalp ohne Schlauch fahren kann.

    Aber interessant ist, dass es ungünstig ist, einen Schlauchlosreifen mit Schlauch zu fahren.

    Gruß
    Erfried
    Nein, Gerd sagte sinngemäß einen Schlauchlosreifen mit Schlauch in einer schlauchlosen Felge fahren.


    Gegen einen Schlauchlosreifen mit Schlauch in einer Standardspeichenfelge (durch deren Punzungen die Luft entweicht) hat ja niemand was.

  7. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.165

    Standard

    #7
    Korrektur:

    gefunden auf der Metzeler-Homepage:

    METZELER-Tubeless-Reifen können auf allen Normfelgen mit Schlauch unter folgenden Bedingungen montiert werden:
    a. METZELER-Reifen mit METZELER-Schlauch verwenden.
    b. Vmax des Motorrades maximal 230 km/h.

    Für andere Marken könnte anderes gelten. Daher immer beim Reifenhersteller informieren.

  8. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    760

    Standard

    #8
    alles klar, vielen Dank euch allen

    viele Grüße
    Erfried

  9. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.716

    Standard

    #9
    Hi
    Man kann auf allen relevanten Felgen beide Reifentypen montieren. Nur braucht eben der SL-Reifen den Doppelhump der SL-Felgen um dichten zu können. Selbstverständlich passt er auch auf Schlauchfelgen, ist dort aber nicht dicht.
    gerd

  10. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #10
    die F800GS hat einen schlauchlosen Reifen montiert - allerdings mit Schlauch. Wir hatten gerade eine Panne, eine Schraube hatte sich ins Gummi und eben auch in den Schlauch gebohrt und dann pfeifft´s durch die Speichenlöcher.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Haben Schlauchlosreifen Vorteile ?
    Von Weißesmonster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.05.2012, 02:42
  2. Grenzen von Schlauchlosreifen-Flickzeug?
    Von Berte im Forum Reifen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 14:03
  3. Tausche Speichenfelgen 1100/1150 GS gg. ADV Speichenfelgen
    Von lucky_lucke_de im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 21:14
  4. Schlauchlosreifen aufpumpen?
    Von Placebo im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.03.2009, 20:27
  5. Schlauch- oder Schlauchlosreifen
    Von diwoda im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 14:24