Seite 43 von 52 ErsteErste ... 334142434445 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 517

Scorpion Trail II von Pirelli + allgemeine Diskussion

Erstellt von R12LC, 22.10.2014, 12:11 Uhr · 516 Antworten · 156.512 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    1.084

    Standard

    ....nun....ich hab zufällig einen Satz neue PST2 drauf.....aber ich mach es immer gleich.
    Fahre auf einen nahen Möbelhausparkplatz, der im Ort ist ....fahre ca. 6-8x eine Acht und dann ca. 3 - 400 Meter wippe ich ziemlich feste hin und her in Schlangenlinien.....das wars aber auch....mehr braucht es nicht.
    Alleine durch das starke Wippen in der Schlangenlinienfahrt komme ich sehr kurz in Schräglagenbereiche, die ich bei normaler Kurvenfahrt eher selten erreiche.
    Nach dieser rel. kurzen Prozedur mach ich mir um das Einfahren der Reifen keinen Kopf mehr.

  2. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.143

    Standard

    Ich mach es recht ähnlich... Auf freier Strecke ein paar steigernde Vollbremsungen,
    Und von gemütlichlichem Schlangenlinien fahren zügig steigern zum ordentlich wilden Slalom wedeln... paar Kringel auf nem Platz, evtl. bissle Schotterspuren fahren und dann passt das nach wenigen Kilometern... Und normal weiter fahren.

    Hier noch ein akt. Zwischenstand vom zweiten Satz PST 2: bin voll zufrieden!

    pixlr.jpg

    Wenn sich dieser Satz ähnlich dem Vorgänger verhält, dann müsste er langsam an seiner bislang super guten "All-in-one-Performance" verlieren und die kommenden 2.000 km etwas unruhiger und kippeliger werden... Mal schauen

  3. Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    …genauso fliegt man irgendwann… weil bei der langsamen fahrweise am parkpl. nie der ganze reifen rundherum abgeschmirgelt wird..
    was aber nicht so schlimm ist - aber, weil man beim intensiveren versuch irgendwann eventuell vielleicht unter umständen genau die stelle mit dem kippeln belastet, die noch nicht geschmirgelt und dafür aber mit klebestoffresten von einem dieser dämlichen aufkleber versehen ist. wenn dann der asphalt auch genau an dieser stelle …. dann liegt man mit 30 km/h ganz elegant am parkplatz und weiß nicht wieso….. hatten wir schon in der familie…. seitdem gibt es nur mehr einfahren bis der reifen ordentlich warm ist und dann immer schneller durch die kurven. nach 15 km ist alles erledigt - ausreichend kurven vorausgesetzt
    findet
    andreas d.j. zumindest

  4. Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    ..

  5. Registriert seit
    22.07.2013
    Beiträge
    6.155

    Standard

    Wie klasse ist das denn? Den Reifen schmiergeln...

    Wie wäre es mit Temperatur, damit die ordentlich einwalken?


  6. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    4.435

    Standard

    Leute, jetzt schön Steine bereit halten .

    Mein Prozedere bei neuen Reifen ;

    Einen gut mit Benzin getränkten (sauberen Stoff Lappen)
    nehmen und die Reifen akkurat rundum bis auf den letzten cm abwischen.
    wenn nötig wiederholen.
    Nein, der Gummi löst sich nicht auf, es wird nur die Trennmittelschmiere weg geputzt,
    das Benzin verdunstet ruck zuck.
    Am Lappen ist die Schmiere gut sichtbar.

    An alle Inschenöre und Immernachvorschrifthandelnden, ich mach das
    schon immer so und werde es immer so machen . Es hat sich bewährt..... kommt von der Rennstrecke .

    Nachher fahre ich normal eine kleine Runde, steigere langsam die Schräglage,
    beschleunige und bremse am Anfang ein wenig vorsichtiger, nach 20-30 km ist
    der Reifen angefahren und gut ist.

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    1.833

    Standard

    also ich mach da nicht so viel firlefanz sind die neuen reifen montiert werden die ersten 20-30 kilometer etwas gemächlich gefahren und danach funktioniert das teil, bin auch schon mit der r.-bezeichnung drauf losgefahren ist in der regel nach ein paar 100 metern nix mehr von zu sehen.

    aber seither achte ich drauf das ich die teile auf den schrank klebe, somit spare ich mir wiederum das streichen
    20160717_191103.jpg

  8. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.304

    Standard

    Haha, ich klebe die immer an die Garagenwand, aber aus anderen Gründen. Ich schreib da immer den Kilometerstand drauf, damit ich weiß, wie lange die gehalten haben. Außerdem siehts cool aus, fast so wie ein TKC80 vorm Eiscafe ...

  9. Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    43

    Standard

    Zitat Zitat von oerst Beitrag anzeigen
    Wie klasse ist das denn? Den Reifen schmiergeln...

    Wie wäre es mit Temperatur, damit die ordentlich einwalken?


    mit dem schmirgeln hab ich mich auf eine vorige meldung des freds bezogen. gemeint ist, dass alle gummiflächen mal unter last aber mit dem wissen, dass möglicherweise schlechte haftung, mit dem asphalt in berührung kommen sollten, damit produktionsbedingte anhaftende schichten sich "entfernen"…… - abgeschmirgelt werden. vom asphalt.
    ja, die temperatur hatte ich ohnehin erwähnt.

    oerst hat sich offensichtlich um ein "e"verlesen: "schmiergeln", wie er schreibt und wohl auch meint, ist KEINE zusammensetzung aus "schmieren" und "gel" aufbringen.

  10. Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    1.656

    Standard

    Bei neuen Reifen bin ich immer von der Perfomance so andächtig begeistert.Das legt sich nach 20km und schwups sind sie eingefahren.....


 
Seite 43 von 52 ErsteErste ... 334142434445 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.02.2015, 08:37
  2. Nexo Fiber Jet II von Scorpion
    Von Jonni im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 14:24
  3. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  4. Pirelli Scorpion Trail F800GS
    Von joeli im Forum Reifen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 22:14
  5. Erfahrung mit Pirelli Scorpion Trail?
    Von Placebo im Forum Reifen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 02.06.2009, 21:56