Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 51

Sehr schlechter Asphalt - anderes Reifenverhalten...

Erstellt von Uli_Ddorf, 04.08.2016, 09:22 Uhr · 50 Antworten · 4.369 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    780

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Praesimfh Beitrag anzeigen
    2. Die gleiche Menge (z.B.) Sand auf der Straße
    nur ein kleiner ergänzender, aber in diesem Zusammenhang wichtiger Hinweis, daß in der Aufzählung die "Erdbeermarmelade" vergessen wurde

    ansonsten bin ich sozusagen voll mit dabei.

  2. Registriert seit
    19.03.2016
    Beiträge
    211

    Standard

    #12
    Servus Uli,

    ich fahre auch die TB und sehr ähnlich was die Fortbewegung anbelangt. Am liebsten Motorrad wandern, nach Möglichkeit sogar mit Schotter, aber auch leidenschaftlich Pässe rauf und runter. Und das mit dem TKC70. Sooo ein geiler Reifen!

  3. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    1.946

    Standard

    #13
    Die Reifen sind ständig gerutscht bei Buckeln, Sand, etc. (1 - 2x / 100 Km), in engen kurven zum Teil über das Vorderrad.
    also ich kann dir versichern das die reifen weitaus mehr können als derjenige der oben drauf sitzt,

    der CTA II als auch der Pirelli ST II sind klasse reifen und decken auch einiges/vieles an fahrbahnbeschaffenheit super ab, ich bin mit beiden schon über stock und stein gefahren incl. mit ordentlichen schräglagen, hatte noch nie irgendwelche probleme, man sollte sich halt nur darüber im klaren sein das auch mit diesen reifen irgendwann die grenzen erreicht sind.......

    und das spätestens bei sand, dreck, (nasse)bitumenflecken, ausgewaschener asphalt.......... sind auch hier rutscher vorprogrammiert, wirst du aber mit sicherheit bei allen reifen haben, da hat m.M.n. es "Hansemann" zu 100% auch auf den punkt gebracht, sorry aber die physikalischen gesetze gelten nach wie vor

  4. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    #14
    Hallo,

    mein Thema war "Wer hat Erfahrung mit echt schlechten Straßen mit dem Pirelli ST2 oder dem Tourance Next?" und ich wollte einfach ein paar Meinungen dazu hören und ob andere ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Danke denen, die mir nett und kurz geantwortet haben. Passt mir gut...

    @Praesimfh
    Wenn ich eine Erklärung haben wollte, wie man einen Reifentest macht, so dass ich das Gefühl bekomme, ich habe null Ahnung von der Materie, dann würde ich einen Leserbrief an die ADAC Zeitung schreiben...

    @RoGe
    "also ich kann dir versichern das die reifen weitaus mehr können als derjenige der oben drauf sitzt" ==> Finde ich gut, dass du nur vom Lesen die Leute hier so gut einschätzen kannst...
    "Ich bin mit beiden schon über stock und stein gefahren incl. mit ordentlichen schräglagen, hatte noch nie irgendwelche Probleme" ==> Puhhh, du bist mein neuer Held

    Ich frage mich echt, was ihr von der Klugscheißerei und dieser Selbstdarstellung habt...
    Einfach Frage beantworten und gut isset...

  5. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    480

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Uli_Ddorf Beitrag anzeigen
    Hallo,

    mein Thema war "Wer hat Erfahrung mit echt schlechten Straßen mit dem Pirelli ST2 oder dem Tourance Next?" und ich wollte einfach ein paar Meinungen dazu hören und ob andere ähnliche Erfahrungen gemacht haben. Danke denen, die mir nett und kurz geantwortet haben. Passt mir gut...

    @Praesimfh
    Wenn ich eine Erklärung haben wollte, wie man einen Reifentest macht, so dass ich das Gefühl bekomme, ich habe null Ahnung von der Materie, dann würde ich einen Leserbrief an die ADAC Zeitung schreiben...

    @RoGe
    "also ich kann dir versichern das die reifen weitaus mehr können als derjenige der oben drauf sitzt" ==> Finde ich gut, dass du nur vom Lesen die Leute hier so gut einschätzen kannst...
    "Ich bin mit beiden schon über stock und stein gefahren incl. mit ordentlichen schräglagen, hatte noch nie irgendwelche Probleme" ==> Puhhh, du bist mein neuer Held

    Ich frage mich echt, was ihr von der Klugscheißerei und dieser Selbstdarstellung habt...
    Einfach Frage beantworten und gut isset...
    Klugscheixxen war sicherlich nicht meine Absicht. Du willst eine kurze Antwort? Ok, hier ist sie. Da ich den PST2 auf meiner GSA TÜ fahre, kann ich nur sagen, dass er auch auf schlechten Straßen eine gute Figur macht. Rutscher hatte ich noch keine!!! Und das entspricht der Wahrheit! Gut so?

  6. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    #16
    Hey Heiko,

    Danke für deine Einschätzung

  7. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    1.946

    Standard

    #17
    klugsch... tut hier keiner, du hattest gefragt wie das mit dem Pi. STII und dem Conti TAII ist und ich habe dir geantwortet...............

    du schreibst hier das du auf sand, split und scheixxe schlechte erfahrungen gemacht hast, ja was erwartest du denn hier für eine antwort? und ein reifen der alles abdeckt muss erst noch gebacken werden. und warum betonst du die triple black (übrigens schönes mopped)fährt sich diese evnt. anders um die ecken..........?

    und neuer held ...........was für ein blödsinn, aber ich könnte dir mal ei kurventraining bei mir anbieten vill. liegt es ja auch weniger an den reifen........

  8. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.157

    Standard

    #18
    Ich hatte mit dem Pirelli ST2 auf der R1200 GS TÜ einen Nässeabflug auf Dolomitenasphalt. War auch Schräglage Geschwindigkeit und Drehmoment dabei... Wohl von allem etwas zuviel
    Trotzdem ein feiner Reifen.

  9. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    108

    Standard

    #19
    "...aber ich könnte dir mal ei kurventraining bei mir anbieten vill. liegt es ja auch weniger an den reifen........"


    Du bist ganz schön überheblich.... Wie kommst du darauf, dass du besser fährst als ich oder andere? Die meisten, die so auftreten, sind die, die trotz hängendem Hintern und Kniepads ihre Fuhre kaum ums Eck bringen, wenn es richtig eng und holprig wird... Meine Erfahrung der letzten 300.000 km...

  10. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    4.153

    Standard

    #20
    Wenn ich jetzt nicht aufpasse, verfestigt sich mein Meinung als Kölner über Düsseldorfer.

    Triple Black schreibt man übrigens mit einem P, sonst liegt das schriftlich zu nahe beim Tripp..er (es sei denn, es ist absichtlich so geschrieben)


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS und andere Hobbys
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 23:51
  2. Auch Stuttgart - Aber mal ein Mädel - Gibts noch andere hier
    Von silverblue_angel im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.08.2005, 10:48
  3. Doppelzündung und andere Bauteile nachrüsten?
    Von Carlimero im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2005, 08:27
  4. Licht abschalten und andere Eastereggs ...
    Von nafets im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.04.2005, 09:54
  5. was ist anders?
    Von Schubi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 23:09