Ergebnis 1 bis 8 von 8

soll ich oder soll ich nich......

Erstellt von waschbaer, 19.06.2012, 14:17 Uhr · 7 Antworten · 846 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2007
    Beiträge
    58

    Standard soll ich oder soll ich nich......

    #1
    Moin zusammen, ich fahr zurzeit einen Conti Trail Attack auf meiner
    1200 Adventure da wir jetzt für ein paar Tage in die Alpen wollen, hier mal nee Frage.

    Der Hinterreifen hat noch 4mm Restprofil die Tour ca. 2000 km sollte ich vorher noch einen neuen Reifen aufziehen lassen oder nicht....

    Da ich den Conti erstmals fahre hab ich noch keine Erfahrung mit der Restreichweite.

    Vielen Dank schonmal vorab
    der Waschbaer

  2. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #2
    Ich habe in gleicher Situation lieber einen neuen Reifen aufziehen lassen... rechnet man den Preis des Reifens auf seine Lebensdauer um, wirfst Du damit vllt. 20 Euro weg... daran sollte es nicht hapern. Ich würde auf Nummer sicher gehen und einen neuen Reifen montieren.

  3. Registriert seit
    11.05.2011
    Beiträge
    1.588

    Daumen hoch

    #3
    jepp......neuer schlappen drauf

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    für 2000km ein neuer, bei 4mm? nee, mach ich nicht. den neuen kannst schonmal bestellen und wenn du heimkommst montieren....muß aber jeder selber wissen.

  5. Registriert seit
    06.08.2011
    Beiträge
    527

    Standard

    #5
    Mess hinten die Flanken nach, wenn sie mehr abgefahren sind wie die Mitte, pack nen Neuen drauf. Wenn nicht lass die Pelle drauf und fahr sie runter!

    Meist wird im kurvigen Geläuf die Flanke des Reifen mehr beanssprucht! Vorne kannste vernachlässigen da fährst Du keine 4mm runter in 2tkm ....

    meine Meinung!

    Ausserdem wie lange ist er drauf, das hattest Du nicht geschrieben, wenn Du ihn in 2tkm auf 4mm rubntergefahren hast muss er gewechselt werden, egal wie er aussieht!

    P.S. stehe vor dem selben Problem, ich schmeisse sie runter und leg sie in die Garage für späteres Sporttouring in der Eifel oder für einen Tag auf der Schleife!

    ~mike

  6. Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    710

    Standard

    #6
    Moin
    Ich würde wechseln,bevor du am Urlaubsort wechseln mußt und dabei viel schöne Zeit draufgeht,und eventuell die passenden Reifenpaarungen nicht vorhanden sind.(alles schon am eigenen Mopped erlebt)

  7. Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    581

    Standard

    #7
    Hallo waschbaer,

    eigentlich alles schon geschrieben bzw. gefragt.

    CTA 4 mm-Restprofil reicht bei mir dicke für 2.000 KM.
    Die Frage ist aber tatsächlich, wie viele KM hat er schon bei dir gelaufen, so dass er jetzt bei 4 mm angelangt ist?

    Im Zweifel jedoch immer ne neue Pelle aufziehen lassen. Nix ist blöder, als wenn einem im Urlaub Reifen und Bremsbeläge ausgehen.

    Gruß

    Martin

  8. Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    966

    Standard

    #8
    Mein CTA hatte vor der Urlaubsfahrt 5 mm und jetzt nach 3500 km Lago und Schwarzwald 3,5 mm. Schliesse mich der Meinung von Amper Tiger an.


 

Ähnliche Themen

  1. Soll ichs machen oder nicht.....
    Von Christian RA40XT im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.08.2010, 11:04
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 02.06.2010, 21:51
  3. Soll ich oder nicht
    Von Hilti im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.12.2009, 23:53
  4. Soll ich oder soll ich nicht 1150GS ?
    Von wernerdann im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 17:09
  5. Soll ich oder lieber nicht (1100gs kauf)
    Von kingpin im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 20:46