Ergebnis 1 bis 10 von 10

Suche Reifen für lange Touren

Erstellt von speedibo, 19.04.2008, 12:18 Uhr · 9 Antworten · 1.943 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard Suche Reifen für lange Touren

    #1
    Hallo zusammen, bin neu hier.
    Ich habe mir eine 2007/ Adventure gekauft und möchte wieder einen Tour über Schweden nach Norwegen machen, dazu benötige ich einen Reifen der lange Hält. Habe momentan die Ausstattung/Erstbereifung drauf ANAKEE der ist jetzt nach knapp 6000 km schon fertig.
    Ich habe noch eine Hayabusa, auf der habe ich letztes Jahr eine ähnliche Tour gemacht und der Reifen hat ja schon 8ooo km gehalten.
    Also glaube ich das´Anakee nichts ist, obwohl er gute Fahreigenschaften hat.
    Gibt es bei Euch auch Langstreckenfahrer und welche Reifen könnt Ihr empfehlen?
    Habe den Metzeler Z6 im Auge, habt Ihr damit Erfahrungen?
    Ich wäre dankbar für Eure Tipps.

    Gruß Uwe

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Uwe.
    Als echter Langstreckler würde ich zum Tourance greifen.

  3. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #3
    Hallo Uwe,

    dass jeder Reifen auf Tour wesentlich länger hält, als beim düsen um die Kirche, sollte jeder wissen. Zumal in Norge die HG ja 80 km/h ist. Da biste nur am rollen und duchbeschleunigt wird so gut wie nie, da die HG ja schon im 2. Gang erreicht ist.

    Meine Empfehlung für die Reise:

    Metzeler Tourance (altes Modell)

    ContiTrialAttack

    Von der Laufleistung liegt nicht viel zwischen den Reifen. Der Metzteler hat auf meiner 1150er ADV immer zwischen 9.000 und 13.000 km gehalten, auf der Türkeitour war nach 12.000 km noch das halbe Profil drauf.

    Auf der 12er ADV fahre ich z.Zt. den CTA. Nachdem ich letztes Jahr den Z6 drauf hatte, kann ich diesen nicht empfehlen. Nach 7.000 km waren beide Reifen fertig und der vordere, von einem Steinchen, platt.
    Da Du da oben auch öfter auf Schotter unterwegs bist, klares "Finger Weg" vom Z6.
    Der CTA hat nun über 6.000 km auf der ADV hinter sich und hinten dürfte die Hälfte des Profils gerade vorbei sein, der Vordere hält locker zwei Hinterreifen.

    Der Preis ist auch ein Argument,

    Z6 kostet mich 220 Euro
    Tourance 196 Euro
    CTA 170 Euro,

    jeweils incl. Montage und Wuchten.

    Werde den CTA weiterhin fahren, da er Grip ohne Ende hat, auch bei Nässe, der Verschleiss klasse ist und er ein sehr sicheres Fahrgefühl vermittelt.

  4. Registriert seit
    25.05.2007
    Beiträge
    10

    Standard

    #4
    Hallo Uwe,
    ich kann mich dem nur anschließen, nur mit dem Tourance bist Du auf der sicheren Seite, dass er die ganze Tour hält. Auch wenn der Komfort mit zunehmender Fahrleistung deutlich nachlässt.
    Ich habe mit meiner Q schon 80.000 km mit dem Tourance abgespult und pro Satz immer zwischen 10 und 15 tsd. km gemacht.
    Mit jedem anderen Reifen wäre ich sicherlich schon Pleite

  5. Registriert seit
    06.03.2007
    Beiträge
    154

    Frage Preise???

    #5
    Zitat Zitat von GS Peter Beitrag anzeigen
    ...
    Der Preis ist auch ein Argument,

    Z6 kostet mich 220 Euro
    Tourance 196 Euro
    CTA 170 Euro,

    jeweils incl. Montage und Wuchten.
    ...
    Hallo Peter,
    welchen Reifenhändler hast du denn?
    Kannst du mir den mal mitteilen. Wohnst ja nicht so weit von mir weg.

    Konnte bei einschägigen Internetanbieter den CTA im Minimum um 180 EUR finden. Plus Montage und Wuchten macht das dann mal ca. 210 EUR. Hab nun bei meinem örtlichen Reifenhändler geordert, da dieser nur 10 EUR teurer ist und im Falle eines Reifenproblems/-schadens die Abwicklung eindeutig einfacher/besser ist.

    Viele Grüße
    Rainer

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #6
    der TA hat doch dieselbe Mischung wie der RA, oder? Der hält bei mir keine 5000 km.

    Ich würde auch den alten Tourance empfehlen oder aber den alten Pilot Road von Michelin. Der hält ziemlich lange und hat ansonsten sehr gute Eigenschaften. Bei ständig 80 km/h dürfte er aber mit seinem Gesinge nerven.

    Bei Regen ist er auch recht gut

  7. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #7
    moin,

    woran erkennt man die "alte" tourance version?
    bzw. gibt es da 2 versionen?

    mfg

    alex

  8. Registriert seit
    15.04.2006
    Beiträge
    1.418

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von arbalo Beitrag anzeigen
    moin,

    woran erkennt man die "alte" tourance version?
    bzw. gibt es da 2 versionen?

    mfg

    alex
    Die "alte" Version heiß einfach nur Tourance und die "neue" Tourance EXP. Der EXP kostet etwas mehr soll mehr Grip und Stabilität haben, hält dafür nicht so lange wie der "alte".

  9. Registriert seit
    29.07.2006
    Beiträge
    197

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von speedibo Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen, bin neu hier.
    Ich habe mir eine 2007/ Adventure gekauft und möchte wieder einen Tour über Schweden nach Norwegen machen, dazu benötige ich einen Reifen der lange Hält. Habe momentan die Ausstattung/Erstbereifung drauf ANAKEE der ist jetzt nach knapp 6000 km schon fertig.
    Ich habe noch eine Hayabusa, auf der habe ich letztes Jahr eine ähnliche Tour gemacht und der Reifen hat ja schon 8ooo km gehalten.
    Also glaube ich das´Anakee nichts ist, obwohl er gute Fahreigenschaften hat.
    Gibt es bei Euch auch Langstreckenfahrer und welche Reifen könnt Ihr empfehlen?
    Habe den Metzeler Z6 im Auge, habt Ihr damit Erfahrungen?
    Ich wäre dankbar für Eure Tipps.

    Gruß Uwe
    Hallo Uwe,

    also ich habe auch den Serienmäßigen Michelin Anakee drauf.

    Mittlerweile ist es mein zweiter Reifen und der hält jetzt seit 11.000 KM .
    ( Bei dem ersten kann ich keine Einschätzung abgeben, weil der schon gebraucht war )
    Also kannst du sehen, das es sehr große Unterschiede geben muss.

    Mein Anakee hält schätzungsweise auch noch 1000km und dann fliegt er runter.

    Werde mir auf jeden Fall auch wieder nen Anakee aufziehen lassen. Finde den Reifen sehr ordentlich ( das ist zumindest meine Meinung ).

    P.S. Mein Fahrstil ist eher sportlich als gemütlich

  10. Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    132

    Standard

    #10
    Hallo ich kann dir den Metzeler Tourance empfehlen vor 7 Monaten aufgezogen 14 000 KM gefahren und noch schlappe 3 mm Restprofil. Vorne selbe Laufleistung.

    mfg. Thomas


 

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.08.2012, 16:46
  2. Suche Touren-Tips Großraum Freiburg
    Von Knobi im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2011, 09:42
  3. Wie lange halten eure Reifen...?
    Von RexRexter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 09:58
  4. [Suche] Kompressoreinheit für Reifen
    Von eulbot im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 21:26
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 16:39