Ergebnis 1 bis 6 von 6

TKC 80 Laufleistung R 1200 GSA mit Gepäck

Erstellt von michel110, 13.06.2012, 12:12 Uhr · 5 Antworten · 3.186 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard TKC 80 Laufleistung R 1200 GSA mit Gepäck

    #1
    Hi, bin eigentlich ganz begeistert vom TKC 80 ... musste jetzt allerdings einen ziemlichen Schwund beim Fahren mit Gepäck (ca. 2.000 KM Autobahn (130 Km/h) und und 2500 Km Landstraße und ca. 200 Km offroad fetsstellen .. nach insgesamt ca. 4800 KM ist der Hinterreifen runter !!!

    Liegts an mir oder habt Ihr auch solche Erfahrungen gemacht ???
    Gibt es Alternativen mit höherere Laufleistung ??? Welche Erahrungen ahbt ihr mit dem Heidenau Scout gemacht ??

    Grüße

    Michael

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.527

    Standard

    #2
    Die Werte sind normal, der TKC ist nichts für die Autobahn. Du kriegst ein paar Kilometer mehr raus, wenn Du langsamer fährst. Ich hab einen TKC80 der jetzt auch langsam fertig ist, der hat ca 5000 Autobahnkilometer und knapp 2000 Landstraße hinter sich. Die Autobahnkilometer kommen von den Fahrten zu den Elefantentreffen in Thurmansbang und dem Nürburgring. Ich mach den nur im Winter drauf und ab März dann wieder nen Straßenreifen. Ins Allgäu sinds von mir 500 km einfach, zum Nürburgring knapp 200 km, wegen den normalerweise herrschenden Temperaturen fahre ich da meistens 110 bis max 120 km/h.

    In 2011 habe ich bei den Elefantentreffen sehr viele Moppeds mit den K60 gesehen, dieses Jahr waren es schon weniger, also die anfängliche Euphorie für den Reifen scheint bei der Ersatzbeschaffung nachzulassen. Sehr viele hier im Forum singen aber ein Loblied nach dem anderen über die Heidenau-Pelle.
    Ich kann das nicht beurteilen, ich hatte den noch nicht gehabt und werde ihn auch wahrscheinlich nicht kriegen. Was soll ich mit einem Reifen, der Offroad schlechter ist als ein TKC80 und onroad mit den Straßenreifen nicht mithalten kann, ich wechsele ja immer. Wer nen Allrounder sucht, ist aber wahrscheinlich gut damit bedient. Außerdem passt ja auch die Optik ...

  3. Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    1.482

    Standard

    #3
    Hi-

    eher ein Thema für die Reifenabteilung

    Aber das hatte ich bei dem Reifen auch schon - aber ohne Gepäck war er hinten nach 5000km weg radiert.

    LG Matti

  4. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #4
    oh o.k. Sorry liebe Admins für die Falsche Ecke und das richtige Verschieben in die richtige ... ...

    na dann scheine ich ja mit meinen Reifenverbrauchswerten im durchaus normalen Bereich zu liegen ... hatte mich da nur über den plötzlich angestiegenen Abrieb beim Umstieg von R100GS auf meine R1200GSA gewundert .. wie macht man das denn dann wenn man mit dem Mopped in die Mongolie will ... Reifendepots anlegen wie vailant Scott und Amundsen .... ????

    Grüße

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #5
    nö, vor Reisenantritt einen neuen drauf und evtl. noch einen mitnehmen, dann langt das bis Wladiwostok....(hoffe ich)

  6. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.527

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von michel110 Beitrag anzeigen
    plötzlich angestiegenen Abrieb beim Umstieg von R100GS auf meine R1200GSA gewundert .. wie macht man das denn dann wenn man mit dem Mopped in die Mongolie will ... Reifendepots anlegen wie vailant Scott und Amundsen .... ????

    Grüße
    Von R100 zu 12er ADV gibts ein kleines mehr an Leistung und Drehmoment am Rad. In Russland fährste aber Straßenzustandsbedingt eh selten 100 km/h und schneller, da brauchste den Ersatzreifen frühestens aufm Rückweg, es sei denn es gibt nen mechanischen, nicht reparierbaren Schaden.

    Ich war letztes Jahr mit dem Ur-Tourance in der ehemaligen Sowjetunion unterwegs und hab vielleicht 2 mm Gummi verbraucht, ich war sehr überrascht.

    Bilder


 

Ähnliche Themen

  1. Gepäck auf der MM
    Von torch im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 21.06.2011, 19:12
  2. Suche Gepäck Träger R 1200 Gs ADV
    Von Steph67 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 19:49
  3. Höchste Laufleistung auf GS 1200 ?
    Von JerryXXL im Forum Reifen
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 12:09
  4. Gepäck auf MM (1.2)
    Von bmwpeter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 16:35
  5. Gepäck auf MM
    Von bmwpeter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.03.2008, 14:23