Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 50

Tourance, Anakee oder Bridgestone

Erstellt von nERgie, 16.04.2006, 21:52 Uhr · 49 Antworten · 12.265 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    255

    Standard

    #21
    Also bei nasser Strasse sollte man sowieso einen höheren Sicherheitsfaktor benutzen,oder erkennst Du ob es nur nass oder ölig,dieslig ist und sich der Reifenabrieb in Schmiere verwandelt hat?Viel Glück,Klaus

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.223

    Standard

    #22
    Hallo,
    Zitat Zitat von rahnerklaus
    oder erkennst Du ob es nur nass oder ölig,dieslig ist und sich der Reifenabrieb in Schmiere verwandelt hat?
    bei Diesel- oder Öllachen auf nasser Straße dürfte die Diskussion über die bessere/schlechtere Haftfähigkeit von Tourance, Anakee oder Brückenstein nurmehr akademischer Natur sein...

  3. Registriert seit
    14.03.2005
    Beiträge
    255

    Standard

    #23
    genau,Mikele,habe das auf die "sportliche" Fahrweise bei Nässe bezogen.Gruss Klaus

  4. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Standard Pirelli Scorpion

    #24
    Zitat Zitat von willi.k
    Von Pirelli gibt es dazu 2 Scorpion Varianten, der eine mehr Straße (S/T), der andere mit ein bischen Gelände (A/T).
    Hallo Willi,

    den Pirelli Scorpion A/T gibt es soweit ich weiß nicht in für die R850/1xx0GS passenden Größen. Nur der S/T passt für das 19" Vorderrad.

    F650GS-Dakar Treiber können sich aber den A/T montieren.

  5. Registriert seit
    26.12.2005
    Beiträge
    1.823

    Standard Re: Pirelli Scorpion

    #25
    Zitat Zitat von MP
    den Pirelli Scorpion A/T gibt es soweit ich weiß nicht in für die R850/1xx0GS passenden Größen.
    Hallo Michael,

    Du hast Recht :!: sorry, da habe ich mich vertan

    Willi

  6. CS
    Registriert seit
    21.04.2006
    Beiträge
    533

    Standard

    #26
    Habe von meinem Schrauber den Tip bekommen, Pilot Road zu fahren. Habe auch einen Test gelesen von Motorrad, wobei der sich auf die Varadero bezog. Aber das gilt wohl für die GS auch. So große Unterschiede sind ja auch nicht vorhanden. Da ich sowieso die Straße bevorzuge und viele aus meinen Bekanntenkreis hellauf begeistert sind von der Pelle, werde ich diesen mal ausprobieren und berichte dann!

    Gruß
    CS

  7. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von CS
    Habe von meinem Schrauber den Tip bekommen, Pilot Road zu fahren. ... Da ich sowieso die Straße bevorzuge ..., werde ich diesen mal ausprobieren!
    Tu es !! Reine Straßenfahrer sind begeistert. Harald schwört auf diesen Reifen.
    Es ist halt ein reinrassiger Straßenreifen. HIER wurde ausführlich darüber diskutiert.

  8. Registriert seit
    13.04.2006
    Beiträge
    423

    Standard

    #28
    Servus Ron,... ich hab jetzt seit etwa 2 Wochen den Tourance drauf.. und ich muss echt sagen eine Klasse von Reifen. Habe mich schnell daran gewohnt und der ist echt sehr zuverlässig. Kann ich nur jedem empfehlen. Habe auf dem Reifen so etwa 600 km gefahren.. ich gebe zu ich bin ein sog. "Gefühlsfahrer".. ich gehe kein Risiko ein.. auch mit Sozia schon ausprobiert. wirklich ein absolut verlässlicher Reifen. :P

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #29
    @ Gerhard:
    Wenn du "kein Risiko" eingehst, bist du mit den Tourance immer auf der sicheren Seite. Den Grip des PR brauchst Du dann nicht und der Tourance hat obendrein noch den günstigeren Kaufpreis und die längere Laufleistung.

    Ich bin auch - wider Erwarten - sehr begeistert vom Tourance, auch bei schneller Fahrweise auf der Straße kann ich nicht klagen. Der Grip war immer zuverlässig und die Rutschgrenze ist sehr transparent. Man merkt genau wann er anfängt zu rutschen. Im Regen hat der Grip bisher immer ausgereicht, um nicht zu rutschen, auch auf Kopfsteinpflaster kann man zumindest flotter anfahren ohne Gripverlust (andere drehen da im 3. Gang noch durch).

  10. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #30
    UND IMMER WIEDER.. :evil:

    ICH FINDE DAS IST DIE SINNLOSESTE RUBRIK IN JEDEM FORUM :twisted:

    1. wie ich fahre... fährst du nicht

    2. wo ich fahre... fährst du auch nicht

    ich finde es einfach anmassend/unpassend einem anderen biker den richtigen reifen zu empfehlen :roll:

    und das was die meisten hier suchen gibt es sowieso nicht:

    haltberkeit-supper gripp- und billig :mrgreen:


 
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LAUFLEISTUNG Anakee 2 & Tourance EXP
    Von sommer00 im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 13:41
  2. Tourance vorne und Bridgestone hinten erlaubt?
    Von KleinAuheimer im Forum Reifen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 10:34
  3. Anakee II oder Tourance EXP M?
    Von pepe im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2010, 10:17
  4. Tourance oder Anakee
    Von Frettchen im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 20:52
  5. Tourance vs. Anakee
    Von monokel47 im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 17:36