Ergebnis 1 bis 8 von 8

Tourance EXP oder Pirelli Scorpion

Erstellt von GS-Oli, 09.04.2010, 17:47 Uhr · 7 Antworten · 1.863 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    108

    Standard Tourance EXP oder Pirelli Scorpion

    #1
    Hallo Leute,

    ich benötige noch vor meinem Urlaub einen neuen Satz Reifen und schwanke zwischen dem Tourance EXP (M) und dem Pirelli Scorpion.
    Die Stärken und Schwächen des EXP sind mir bekannt.
    Hat hier jemand Ahnung wie sich der Scorpion im Alltag schlägt, wie er sich bei kühlen Temperaturen verhält, wie er mit nassen Strassen zurechtkommt, was die Haltbarkeit angeht usw.usw.
    Laut mopedreifen.de ist der EXP bei Nässe (wichtig auf der Bahn) und im Gelände (für mich eher unwichtig) besser.

    Gruß in die Runde

    Olaf

  2. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    208

    Standard

    #2
    Hi Olaf,

    schau mal hier rein Pirelli Scorpion Trail oder Conti Trail Attack Da findest Du input zum Scorpion

    Grüße
    Micha

  3. Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    108

    Standard

    #3
    schau mal hier rein http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=31944 Da findest Du input zum Scorpion

    Hab ich schon gelesen, aber dort wurden nur die ersten Kilometer beschrieben, also keine wirkliche Hilfe.

    Ich fahre fast nur Strasse und gaaaaanz selten mal auf Schotter oder nem Feldweg, deswegen liebäugle ich mit dem Pirelli, weil der für 5% Gelände gebaut ist, der EXP dagegen für 10%.
    Ein reiner Strassenreifen sieht meiner Meinung nach auf einer GS doof aus!

  4. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    208

    Standard

    #4
    Wenn Du was mit ein wenig Endurooptik suchst, schau Dir mal den Heidenau K60 an. Wurde hier im Forum auch schon heiß diskutiert und beschrieben. Leider ist der erst wieder im Mai/Juni verfügbar. Soll aber ein ganz guter Reifen sein.
    Bin momentan selbst auf Reifensuche, aber der EXP wird es auf gar keinen Fall werden. Dazu bringt der für mich zuwenig Laufleistung (ca. 5000km).

    Grüße
    Micha

  5. Registriert seit
    11.11.2008
    Beiträge
    108

    Standard

    #5
    Nicht der Heidenau interessiert mich, n-nein, zur Debatte stehen der Tourance EXP (M) oder der Pirelli Scorpion Trail.

    Gruß

    Olaf

  6. Registriert seit
    26.06.2008
    Beiträge
    632

    Standard

    #6
    Nimm den EXP und für hinten den EXP M und du einen guten Reifen. Fahre jett den zweiten Satz und hatte vorher Michelin Anakee und zweimal Conti Trail Attac und bin vom EXP wirklich überzeugt.

  7. Registriert seit
    12.09.2007
    Beiträge
    424

    Standard

    #7
    und die laufleistung de exp? weiß von anfänglichen 3,5 t km auf dem vorderrad.
    gruß axel

  8. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #8
    Laufleistung EXP 6.000 - 9.000 Km, die Laufleistung liegt in deiner rechten Hand und Beinen. Oder so, Spaß haben wollen = hoher Verschleiß, Blümchen pflücken = hohe Lebensdauer. Ich hab mittlerweile auf meinen div. ADV 6 - 8 Sätze EXP mit ganz viel Spaß verdaddelt. Der Reifen ist einfach klasse, den Pirrelli kenne ich nicht. Bin mal den Anakee und BW 501 gefahren und habe mich mit beiden Reifenpaarungen nicht sonderlich wohl gefühlt.


 

Ähnliche Themen

  1. Pirelli Scorpion
    Von Westbiker im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.12.2011, 13:57
  2. Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 08:43
  3. Tourance oder Pirelli MT80 f. F650GS
    Von Hagen_56 im Forum Reifen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 10:23
  4. Metzler Tourance oder Pirelli ?
    Von Wasserhund im Forum Reifen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 18:19
  5. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 14:52