Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

Tourance oder nicht ...

Erstellt von ConCologne, 09.04.2007, 14:10 Uhr · 40 Antworten · 6.572 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    24

    Idee Tourance oder nicht ...

    #1
    Nun habe ich mir viel Mühe gegeben, um alle Artikel zu diesem Thema zu lesen, die hier zu lesen waren. + Testbericht + Kumpels gefragt + + +.

    Allem Anschein nach, ist der Tourance von Metzler für den "Normalfahre" der ideale Reifen.
    Wer auf Augenhöhe einer Ameise die Kurven zieht, benötigt einen andern Reifen.

    Auf meiner R 1100 GS sind noch vom Vorbesitzer die ersten Reifen drauf.
    Und nun aufgepasst!!!! Bis jetzt 21.000 KM und noch ´ne Profiltiefe, das die DEKRA lacht.

    Leider sind die jetzt aber schon gute acht Jahre alt und müssen runter.

    Hier noch ein Spartip: mopedreifen.de
    Dort kostet der vorne: 70,98 € und hinten 104,98€.

    Gruß an die Gemeinde aus Bornheim/NRW.

  2. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #2
    Und ich sage wieder: Bridgestone BW 501/502 mal ansehen. Ich finde es lohnt sich

    Gruß

    Uli

  3. Freiburger Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von ConCologne
    Wer auf Augenhöhe einer Ameise die Kurven zieht, benötigt einen andern Reifen.
    Wenn du den Tourance auf einem schönen Pass gut warm fährst, kannst du damit die Ameisen unter dem Bauch kitzeln...
    Alles andere macht er auch so mit, hält lange und ist günstig. Und da Uli hier wieder das gleiche sagt, sag ich auch hier das gleiche:
    bei mir kommt nach dem BW501/502 wieder der Tourance drauf

    Gruß, Nils.

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von ConCologne
    Leider sind die jetzt aber schon gute acht Jahre alt und müssen runter.
    Stimmt - und zwar seit ca. 5 Jahren.....

    Ich persönlich hab vom Tourance auf den Anakee gewechselt - imho besser - mehr Grip (vor allem im Nassen) aber dafür etwas weniger Laufleistung - bei mir ca. 8.000 statt 11-12.000 km. Mir ist´s das wert - Reifenpreis ist ziemlich gleich.

  5. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von ConCologne
    Hier noch ein Spartip: mopedreifen.de
    Dort kostet der vorne: 70,98 € und hinten 104,98€.
    Servus !

    Gestern Abend war ich dabei, als ein Bekannter seine 1150GS beim Reifenhändler abgeholt hat.
    Er hat sein Mopped hingestellt, 2 Tassen Kaffee getrunken und in der Zwischenzeit wurde
    das VR und das HR ausgebaut, die Reifen gewechselt, gewuchtet und wieder eingebaut.
    Da hat er mit Altreifenentsorgung 202,- Euro bezahlt...

    Da stellt sich bei mir schon die Frage, WAS günstiger ist !
    Für 25 Euro ausbauen der Räder, Montage der neuen Reifen, Entsorgen der Altreifen, Wuchten und wieder einbauen ist mehr als ein fairer Preis !

    Und wehe, an dem Reifen ist mal was, was in Richtung Garantie gehen könnte...
    Da ist dann ein Reifenversand sicherlich "ein kompetenter Ansprechpartner vor Ort" !

  6. Registriert seit
    09.04.2007
    Beiträge
    24

    Standard

    #6
    WO ist denn dieser Reifenhändler?

  7. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #7
    Servus,
    aber zumindest bei einem der Versandhändler, und das momentan auch noch bei einem der "Günstigen", gibt es ServicePartner, zu denen man die Reifen schicken lassen kann und die diese dann auch montieren können.

    Gesamtpreis liegt dann bei ausgebauten Rädern 214,- komplett mit Ventilen, Auswuchten usw.
    Geht natürlich bei einigen Händler auch mit Komplettaus- und einbau - alles im Internet voreinzustellen und angeboten per interaktivem Fragespiel.
    Damit dürfte das Gewährleistungsproblem keines mehr sein.

    Bevor jetzt alle nachfragen - www@mopedreifendotde

    ... immer ein Luftpolster zwischen Zylinder und Straße

    Und zur Info: Bin weder Mitarbeiter noch Verwandt oder verschwägert.

  8. HP2Sascha Gast

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Germed
    Und ich sage wieder: Bridgestone BW 501/502 mal ansehen. Ich finde es lohnt sich

    Gruß

    Uli
    Geh sagamohl Germed, wo läßt Du in WI die Reifen wechseln?
    Baust Du die Räder aus oder kannste mim Moped hinfahren und die machen alles?
    Wie ist Dein Reifenmensch preislich angesiedelt

    Servus
    Sascha

  9. Registriert seit
    28.10.2006
    Beiträge
    1.373

    Standard Onlineversand

    #9
    Gucken hier bei mopedreifenatde
    knapp 38 Euronen kannste sparen wenn du die Reifen selber ausbaust und hinschleppst.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken mopedreifenatde.jpg  

  10. Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    693

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von HP2Sascha
    Geh sagamohl Germed, wo läßt Du in WI die Reifen wechseln?
    Baust Du die Räder aus oder kannste mim Moped hinfahren und die machen alles?
    Wie ist Dein Reifenmensch preislich angesiedelt

    Servus
    Sascha
    Da ich ja nur ein zeitlich begrenzter Wahlwiesbadener bin und eingentlich aus Mainz komme , kommt natürlich nur eine Reifenhändleradresse in Betracht.

    reifenhandel-vuidar.de

    Ist keine Weltreise , die Frittenbude nebenan ist gut , man spricht Rheinhessisch , wenn die Tochter an der Kasse sitzt ist es auch optisch nett , Ein-/Ausbau kann frei gewählt werden und kostet dann eben etwas mehr .
    Das Preisbiveau kann ich nit so genau beurteilen denn wenn ich Reifen brauche dann brauche ich sie. Er ist der größte Händler im Rheinhessischen und viele kleine Händler kaufen, soweit ich weiß, bei Ihm .

    Es mag manchmal akustisch etwas "ruppig" zugehen aber die machen anständige Arbeit.

    Es steht, wenn ich recht erinnere bedingt, auch Werkzeug und Bockmaterial zum Ein-/Ausbau, zur Verfügung.

    Zudem ist es immer ne Gute Gelegenheit gemütlich durchs Rheinhessische zu touren .


    110/80 HR 19 BW 501 95,-
    150/70 HR 17 BW 502 126,-


    110/80 R 19 H Tourance 90,-
    150/70 R 17 V Tourance 125,-

    Die Preise stehen momentan auf der HP und sind, glaube ich Komplettpreise (d.h. incl. aufziehen und wuchten)

    Gruß

    Uli


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heidenau K60 Scout oder Tourance (nicht EXP)
    Von sepia-f im Forum Reifen
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 18:34
  2. Tourance oder Tourance EXP-M?
    Von gsfahren im Forum Reifen
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 14.09.2011, 11:17
  3. Tourance nicht lieferbar
    Von Matjes im Forum Reifen
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 22:47
  4. Tourance EXP - oder Tourance
    Von saeger im Forum Reifen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 14:27
  5. Tourance oder Tourance EXP
    Von norbert im Forum Reifen
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 20:18