Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Tourance vorne und Bridgestone hinten erlaubt?

Erstellt von KleinAuheimer, 15.03.2012, 15:18 Uhr · 21 Antworten · 2.634 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #21
    Da es sich hier um 'ne aktuelle 12er handelt ist Mischbereifung bestimmt verboten.
    Da gibt es garanteirt klare Anweisungen welcher Reifen wir zu fahren ist.
    Niemals nicht zwei unteschiedliche Hersteller.

  2. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #22
    Bei uns in A, ein Land in dem es nie Reifenbindungen und Freigaben gab sondern nur Vorschriften über Bauart (Grösse usw.) des Reifen, schreibt BMW mir in den Zulassungsschein hinein: Nur Reifen vom selben Hersteller erlaubt.

    Da soll das bei euch im überregelmentierten Deutschland anders sein?

    Ich darf also einen CTA vorne und einen TKC80 hinten aufziehen (ob es Sinn macht ist eine andere Frage), aber einen Metzeler Tourance vorne und einen Bridgestone hinten eben nicht.

    Ich weiss ja nicht aus welchem Grund du Moped fährst, aber Spass kann so eine Mischbereifung nicht machen.....


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 09:31
  2. Metzeler Tourance vorne und hinten
    Von SUZM9 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 15:12
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 10:04
  4. Tourance, Anakee oder Bridgestone
    Von nERgie im Forum Reifen
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 16:48