Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Welche Erstbereifung hattet ihr? (R1200GS-ADV / 2011)

Erstellt von blntaucher, 19.03.2011, 22:26 Uhr · 11 Antworten · 2.885 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard Welche Erstbereifung hattet ihr? (R1200GS-ADV / 2011)

    #1
    Hallo,
    das ist zwar kein Erfahrungsbericht und auch keine Frage zu speziellen Reifeneigenschaften, aber ich hoffe, ich bin mit diesem Thema in diesem Bereich dennoch richtig.
    Mir ist aufgefallen, dass teilweise von Produktionswoche zu Produktionswoche und dann teilweise auch noch von Modell zu Modell (Triple Black, normale GS, ADV) die Erstbereifung komplett wechselt. So habe ich letzte Woche bei meinem Eine nagelneue GS mit Anakee, eine Triple Black mit CTA und mein frisch produziertes Baby mit EXP M gesehen. Die Produktionswochen lagen maximal 3 Wochen auseinander. Weiß jemand, was für eine Philosophie von BMW dahinter steckt, oder kennt jemand nähere Details? Bei meiner Bestellung hatte ich keinerlei Mitspracherecht. Mir wurde gasagt: "Da müssen wir uns überraschen lassen..." Keine Begründung o.ä. Nun ja, da es meine erste GSA (und GS überhaupt) ist, bin ich nach dem Studieren der ganzen Berichte hier mit meinem EXP ( und ich hoffe es ist auch ein M, da ich so genau noch nicht darauf schauen konnte, weil ich sie erst nächste Woche abholen kann) nicht unglücklich. Aber der Anakee wäre mir schon irgendwie lieber gewesen...

    Gruß
    Tobias

  2. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.528

    Standard

    #2
    Mach Dir kein Kopp, die von Dir angeführten Reifen haben alle mehr Grip, als Du vermutest. Ich hab den ersten und den 2er Anakee auf meiner ADV gefahren, die sind beide nicht schlecht, aber der CTA sorgte für mehr Wohlfühlgefühl aufm Mopped.

    Den Metzler Tourance kenne ich nur ohne EXP von ner Probefahrt auf ner 1150er, da war auch nix zu beanstanden.

  3. HP2Sascha Gast

    Standard

    #3
    Bezieht sich Deine Frage auf ein spezielles Möppel?

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Weiß jemand, was für eine Philosophie von BMW dahinter steckt, oder kennt jemand nähere Details?
    Gruß
    Tobias
    Ich würde sagen die Phillosophie heisst Geld.
    Je nach dem welcher Reifenhersteller gerade das benötigte Kontingent zum günstigsten Preis liefern kann.

  5. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Bezieht sich Deine Frage auf ein spezielles Möppel?
    Guter Punkt. Bitte denkt in Modellunabhängigen Foren (Reifen, Technik etc.) daran, Eure Frage bzw. Euren Thread zu präzisieren!

    Ich habe mir erlaubt den Titel zu editieren.

  6. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Bezieht sich Deine Frage auf ein spezielles Möppel?

    Ja - GSA

  7. Registriert seit
    25.05.2009
    Beiträge
    360

    Standard

    #7
    Bei meiner (Juli 2010) waren (sind immer noch) Tourance drauf. Werd aber wieder auf meinen Lieblingspneu - PR - wechseln.

  8. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #8
    BMW hat afaik mehrere Lieferanten,
    Battlewing, Metzeler, Michelin, Conti, Pirelli

    Und je nachdem was grad im Lager ist bzw. am Band verfügbar, das wird drauf gemacht.

    Eigentlich ist es auch wurscht, was auf den ersten Kilometern drauf ist. Am Anfang ist frau/mann eh noch ein wenig verhalten (mit dem neuen Baby) - und nach der Einfahrtszeit macht man das drauf, was einem besser gefällt.
    Oder probiert halt mal was anderes danach.

    Ich würd mir da nicht solch einen Kopp drum machen.



    Meine GS-Lieblingsreifen sind eh nicht ab Werk drauf (Sonderausstattung TKC nicht mehr verfügbar )

  9. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von whispi Beitrag anzeigen
    Werd aber wieder auf meinen Lieblingspneu - PR - wechseln.
    Stimmt.
    Den hattest Du ja auch seinerzeit 2008 auf der ADV auf der LGKS drauf

    Oder war es ein CTA ?

  10. HP2Sascha Gast

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    ...Ich habe mir erlaubt den Titel zu editieren.
    Zitat Zitat von blntaucher Beitrag anzeigen
    Ja - GSA
    Unnschonnwidda!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Alukoffer für neue GS 1200 ADV Bj. 2011
    Von GS-Jono im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 09.03.2012, 14:24
  2. Radioeinbau in R1200GS - Welche Antenne?
    Von radon13 im Forum Zubehör
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.12.2011, 11:11
  3. Welche andere Lampenmasken gibt es? (zur R1200GS)
    Von Power Paula im Forum Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 12:44
  4. Zündung aus in voller Fahrt- hattet ihr das schon ?
    Von Lois im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 10:19
  5. Falls Ihr auch nen doofen Arbeitstag hattet!
    Von Garish im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 14:47