Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Welche Reifen halten am längsten...

Erstellt von QBremen, 15.02.2012, 21:10 Uhr · 61 Antworten · 12.498 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    #51
    Servus Heiko,
    JA, du hast geholfen.
    Habe von verschiedenen Fahrertypen im Bezug auf die Haftung des Tourance eigentlich immer das gleiche gehört - einzig die Laufleitung unterscheidet sich - logisch die Rechte Hand machts

    Danke.

    Werde mal den Tourance testen und später mal den Dunlop TR81.
    Reine Straßenreifen sind im moment nix für mich - zuviel Schotter unter den Rädern.
    Tschau
    Marcus

  2. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    575

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
    Servus Heiko,
    JA, du hast geholfen.
    Aber gerne doch.

  3. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
    Hallo Praesimfh,

    mich würde der Grip des Tourance im Vergleich zum EXP M intressieren!
    Wie ist es im trockenem, nassen und Temperaturen zwischen ~4-35 Grad!?

    Bin auf der Suche nach einem Reifen, welcher bei meinen Fahrstil ~10000Km Laufleistung hat!

    Dank.
    Gruß
    Asterix
    fahr mehr und probier es aus, ich such auch nen Job wo ich 10.000 im Monat verdien, aber keiner kann mir ne Antwort geben wo ich den finde, und wie ich den bei meinem Fahrstil, äh Beruf, erreiche...
    Ich liebe solche Aussagen. Fahr Auto, da schafft das fast jeder Reifen...

  4. Registriert seit
    17.04.2006
    Beiträge
    2.530

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
    ...
    Werde mal den Tourance testen und später mal den Dunlop TR81.
    Reine Straßenreifen sind im moment nix für mich - zuviel Schotter unter den Rädern.
    Tschau
    Marcus
    Tourance und Dunlop91 sind reine Straßenreifen.

    Für Schotter gibts nix besseres wie den Metzeler Karoo, der auf der Straße seine Macken hat, der TKC80 geht auch noch ganz gut im Gelände ist auf der Straße, wenn's nicht auf Komfort ankommt, auch erträglich. Der Heidenau K60 ist ne Mischform, im Gelände schlechter als die beiden anderen, auf der Straße schlechter als die von Dir angeführten.
    Ein Reifen ist immer ein Kompromiss hinsichtlich der geforderten Eigenschaften und Du wirst bei jedem was finden, was ein anderer in Tests besser kann.

  5. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    #55
    Servus zusammen,

    an den ArmenIrren:

    was glaubst wieviel Reifenpaarungen ich in den letzten 2 Jahren und 35000Km gestestet habe

    An Hansemann:
    den Scout k 60 habe ich moment noch - Grip Schotter und trockenen Graswege OK und auf der Straße bis nimmer Schräger geht! - einzig das Reinbremsen und früh am Gas will er nicht - logisch da gibt es einen kleinen Rutscher.

    Da es soviele Reifen gibt, ist es schwierg alle "selbst" zu testen - ergo andere nach den Eindrücken fragen und selbst den Erlesenen Reifen testen. = Auslese

    Tschau
    Marcus

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #56
    Zitat Zitat von Asterix Beitrag anzeigen
    ...
    was glaubst wieviel Reifenpaarungen ich in den letzten 2 Jahren und 35000Km gestestet habe
    ...
    12 bis 15

  7. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    12 bis 15
    wenn er jetzt bei einer Laufleistung von 8.000 rumkrebst können es höchstens 5 gewesen sein...

    Tststs, 35.000km im Jahr, da fang ich doch gar nicht erst an...

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen

    Tststs, 35.000km im Jahr, da fang ich doch gar nicht erst an...
    Das muss man addieren:

    Zitat Zitat von Asterix Beitrag anzeigen

    was glaubst wieviel Reifenpaarungen ich in den letzten 2 Jahren und 35000Km gestestet habe

  9. ArmerIrrer Gast

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Das muss man addieren:



    achso so, 35.002 km, ja, nee is klaaaaar.... das mach ich in einem Jahr, vielleicht sollte er mehr fahren und net so viel schreiben, und am End braucht der Asterix richtig viel Zaubertrank dass er tatsächlich so ne Schräglage und so viel Schotter schafft wie er träumt...

    Achja, mehr als wie 7.000km hat bei mir noch kein Reifen gehalten. Kein Metzeler, kein Bridgestone, kein Heidenau, kein Pirelli, ich fahre und wenn die Pelle runter ist kommt ne neue drauf...

  10. Registriert seit
    09.06.2010
    Beiträge
    575

    Standard

    #60
    Das ist Gute das es immer ein paar nette Kommentare zur Sache gibt !

    Ich glaub der Thread ist mal wieder im Sandeverlaufen!

    Adios

    Ps: Brauch Zaubertrank!


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie lange halten eure Reifen...?
    Von RexRexter im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 09:58
  2. Welche reifen ???????
    Von bub88 im Forum Reifen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2008, 19:36
  3. Welche Reifen R 100 GS
    Von Hans-Grete im Forum Reifen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.04.2008, 14:00
  4. Welche Reifen????
    Von dirkfischer99 im Forum Reifen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.02.2008, 16:40
  5. welcher reifen hält am längsten
    Von vau zwo im Forum Reifen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.12.2005, 15:56