Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Welchen Reifendruck?

Erstellt von ulixem, 18.04.2009, 17:46 Uhr · 15 Antworten · 5.756 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard Welchen Reifendruck?

    #1
    Habe den Metzeler Tourance EXP auf meiner 1200 ADV.
    Fahre momentan vorne 2.4 und hinten 2.6 bar.
    Mein Schrauberbuch empfiehlt Solo 2.2 und 2.5.
    Metzeler nennt nur einen Wert 2.5 und 2.9.

    Was fahrt denn ihr?
    Bei zB Metzeler haben alle mögl. Reifen 2.5 und 2.9 angegeben.

    Ich beziehe mich aufs Solofahren ohne Gepäck und habe die Suchfunktion schon bemüht.

  2. Registriert seit
    09.06.2008
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    fahre auch so ca 2,5 vorne und 2,9 hinten, egal ob allein oder beladen.

    meinste Du oder ich merken 0,1 oder 0,2 bar Unterschied ....
    dann mußte nach jedem Essen den Reifendruck ändern...

  3. ulixem Gast

    Standard

    #3
    Zu viel merkst du am Verschleiß

    Also nach den Metzelerangaben..okay

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.644

    Standard

    #4
    Moin, moin,

    vorn 2,6, hinten 3,2 immer Solo, mein Eg. ist knapp über 99 Kg.

    Fahre diesen Luftdruck wg. den unheimlich vielen Kurven hier auf dem zukünftigen Meeresgrund. Die sind ja sonst so schnell eckig.

    Fahrwerk: Wilbers mit Hydraulischer Vorspannung und Höheneinstellung, externer Ausgleichbehälter, 14 Klicks auf beiden Beinen eingestellt und 20 mm tiefer als die Serie.

  5. Registriert seit
    02.07.2007
    Beiträge
    563

    Standard

    #5
    Ich fahre die Bridgestone Battle Wings. Vorne 2,5 und hinten 2,9.
    Empfehlung von Bridgestone.

    Grüsse Helge

  6. Registriert seit
    18.03.2006
    Beiträge
    198

    Standard

    #6
    ...fahre den Michelin, Pilot Road und fülle diese mit 2,5 vorne u. 2,9 hinten u. das mit o. ohne Sozius

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Habe den Metzeler Tourance EXP auf meiner 1200 ADV.
    Fahre momentan vorne 2.4 und hinten 2.6 bar.
    Mein Schrauberbuch empfiehlt Solo 2.2 und 2.5.
    Metzeler nennt nur einen Wert 2.5 und 2.9.
    Immer nach dem richten, was der Reifenhersteller empfiehlt.

    PS.: Der EXP laeuft meiner Erfahrung nach nicht gut mit niedrigen Lufdruecken.

  8. Registriert seit
    24.04.2007
    Beiträge
    206

    Standard

    #8
    Ich pumpe immer etwa 0.5bar mehr rein als empfohlen, braucht weniger Sprit, der Reifen hält länger und fährt sich schöner ab. Beim Auto übrigens auch.

  9. ulixem Gast

    Standard

    #9
    Hallo,
    habe jetzt mal was recherchiert.
    Fahre den Metzeler Tourance Exp

    Der Reifendruck auf der Herstellerseite bezieht sich auf eine maximal beladene Maschine. 2.5/2.9
    Für Solofahrer sind die BMW Werte verbindlich.2.2/2.5

    Natürlich ist auch der Maximaldruck immer fahrbar, aber er macht halt den Hersteller schneller reich.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    #10
    Hi
    Du nennst diverse Empfehlungen und möchtest jetzt noch weitere? Sei mir nicht böse, aber warum probierst Du es nicht einfach aus ?
    Im Vergleich zu vielen Empfehlungen fahre ich sozusagen mit platten Reifen (deren Druck entspricht wirklich zufällig der Empfehlung der Betriebsanleitung), bin zumindest nicht allzu langsam, habe keine Probleme mit stempelnden Hinterrädern und wild regelndem ABS.
    Die "geile" Lenkpräzision mit knallhart aufgepumpten Reifen erkauft man sich eben mit vielen anderen Nachteilen.
    Folglich ist es immer eine Frage der persönlichen Fahrweise, der befahrenen Strecken, der Federbeineinstellungen und, meist ganz zum Schluss des Reifenfabrikates.
    Sage ich dann noch, dass ich den TKC mit noch weit weniger Druck fahre, stimmen viele zu und andere halten uns für verrückt.
    Doch: Ein jeder nach seiner Art. Mögest auch Du "Deine" Einstellungen finden . Allerdings kaum durch "Allensbach-Umfragen"
    Oder fährst Du letztlich nach dem Motto: "Ich finde diese Einstellungen zwar Sch.... aber soooo viele haben sie empfohlen und da muss sie ja richtig sein!"?
    gerd


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.01.2016, 22:03
  2. Reifendruck
    Von Kirsche-sar im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 18:50
  3. Wie muß der Reifendruck sein!!
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.07.2008, 13:13
  4. Reifendruck F650GS
    Von AMGaida im Forum Reifen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2006, 18:39