Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 41

winterreifen verbot italien

Erstellt von Adventure-Flo, 22.05.2014, 19:55 Uhr · 40 Antworten · 8.421 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard winterreifen verbot italien

    #1
    Hallo
    ich habe das schon in einem andere tread gepostet.
    aber ich denke das tehma ist einen eigenen Wert.
    ich möchte mir gerne den mitas e07 raufmachen um nach Korsika zu fahren. Dieser hat eine m+s Kennung und den geschwindigkeits Index t.
    Nach dem neuen Gesetz in Italien: Winterreifenverbot in Italien: Sommerreifenpflicht von Mitte Mai bis Mitte Oktober in Italien
    ist das anscheinend verboten. Odder gilt das nur für Autos??
    leider muss ich durch Italien weil ich die fähre schon gebucht hab.

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    da werden sich die italienischen offroader (auch autos) aber freuen ... was eine farce.

  3. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    #3
    Das betrifft uns Motorradfahrer wohl nur am Rande und ist ein toller Gag! Für die Fahrer von Landcruiser, Patrol, G und anderen "echten" Geländeautos ist das allerdings ein harter Schlag!

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #4
    naja, T und aufwärts ist ja erlaubt.
    etliche grobstoller gibts aber nur in Q und tiefer.

  5. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #5
    Aufwärts ja ..... Aber dann muss es mit dem fahrzeugschein übereinstimmen. Wenn ich das richtig verstanden hab?
    bei meiner adv steht v als Kennung....also würde es nicht gehen???
    Odder gilt das für motorräder nicht?

  6. Registriert seit
    29.08.2006
    Beiträge
    1.414

    Standard

    #6
    wieso das ist doch nur logisch. Der Bremsweg im Sommer auf Winterreifen ist deutlich länger......

  7. Registriert seit
    05.02.2014
    Beiträge
    188

    Standard

    #7
    Wäs soll da logisch sein? mitas e07 odder heidenau's k60 scout und die anderen enduro odder Stollen haben doch alle m+s Kennung.

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Maxell63 Beitrag anzeigen
    wieso das ist doch nur logisch. Der Bremsweg im Sommer auf Winterreifen ist deutlich länger......
    und?
    mein 77er newport steht aus 100km/h nach 50m, wo ein pofeliger golf VII nach 35m steht.

    solange nicht mindestens auch chinabilligreifen verboten werden, ist so eine regelung affig.

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #9
    Wer sich in Italien an solche Regeln hält, ist selbst Schuld! Das machen nicht einmal die Italiener selbst.

    Gruß,
    maxquer

  10. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    #10
    Übrigens ich war vor etwas über einer Woche auf Sizilien,runter mit Transporter mit M+S Reifen (meine Transporter fahren ganzjährig M+S da Baustellenfahrzeuge), wurde von niemanden beachtet geschweige denn angehalten, scheint also wieder mal ein Sturm in Wasserglas der Italienischen neuerlichen Regulierungswut zu sein.

    lg
    Harald


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. März Italien
    Von Prophet im Forum Reise
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 11:10
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 19:48
  3. WINTERREIFEN?
    Von acryloss im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.11.2005, 19:50
  4. Italien - Griechenland
    Von Capri-James im Forum Reise
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 16:05
  5. F650GS Dakar Umbau aus Italien
    Von MP im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2004, 13:28